Der Herr der Ringe: Gollum - Vorschau zum Schleich-Abenteuer

FelixSchuetz

Redakteur
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
2.478
Reaktionspunkte
593
Jetzt ist Deine Meinung zu Der Herr der Ringe: Gollum - Vorschau zum Schleich-Abenteuer gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Der Herr der Ringe: Gollum - Vorschau zum Schleich-Abenteuer
 

Cap1701D

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.06.2004
Beiträge
170
Reaktionspunkte
58
Also wenn ich schon die zahlreichen düsteren Screenshots sehe, dann habe ich da schon kein Bock auf das Game. Wieso müssen heute alle Spiele dunkel, bedrohlich und düster sein? Sieht man sonst keine Mittel um Spieler an den Bildschirm zu bannen?
 

schokoeis

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.10.2003
Beiträge
1.138
Reaktionspunkte
476
Also wenn ich schon die zahlreichen düsteren Screenshots sehe, dann habe ich da schon kein Bock auf das Game. Wieso müssen heute alle Spiele dunkel, bedrohlich und düster sein? Sieht man sonst keine Mittel um Spieler an den Bildschirm zu bannen?
Genau! In den Büchern wird Mordor schließlich auch als kunterbuntes Schlaraffenland beschrieben, in dem bunte Lollies an Bäumen wachsen und Limo in Flüssen fliest.
 

Basileukum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2019
Beiträge
698
Reaktionspunkte
194
Tolles Projekt, auch der Protagonist ist ne gute Idee, gab ja glaub ich mal ne Schleichspielserie die gut angekommen ist mit nem Goblin, "Styx" oder wie das hieß.

Jetzt haben wir es hier idealerweise mit dem Herr der Ringe Setting und einem durch Magie degeneriert mutierten Hobbitze zu tun. Die Umgebung wird sicher auch klasse, jetzt schau ma mal was kommt, ich denke das wird ne feine Sache.

Gollum wird sicher den einen oder anderen Vogel verspeißen oder Fisch oder Orkse... :-D
 

solidus246

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2011
Beiträge
1.584
Reaktionspunkte
330
Also wenn ich schon die zahlreichen düsteren Screenshots sehe, dann habe ich da schon kein Bock auf das Game. Wieso müssen heute alle Spiele dunkel, bedrohlich und düster sein? Sieht man sonst keine Mittel um Spieler an den Bildschirm zu bannen?

Ich weiß ja nicht, inwieweit du mit Mittelerde vertraut bist. Aber Mordor, habe ich gehört, ist düster, dreckig, roh und voller Gewalt. Es ist nicht das Auenland..

Also wer düstere Screenshots kritisiert, bei einem Spiel, welches in Mordor angesiedelt ist, hat mMn. den Schuss nicht gehört.
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.132
Reaktionspunkte
2.944
Wenn es ansatzweise mit z.b. Styx - Master of Shadows mithalten kann, wäre ich schon zufrieden.
 

Basileukum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2019
Beiträge
698
Reaktionspunkte
194
Also wenn ich schon die zahlreichen düsteren Screenshots sehe, dann habe ich da schon kein Bock auf das Game. Wieso müssen heute alle Spiele dunkel, bedrohlich und düster sein? Sieht man sonst keine Mittel um Spieler an den Bildschirm zu bannen?
Muß ja nicht überall so sein. Als erstes ist ja Gollum wohl auf einer Reise, welche dann klar im etwas abgewirtschafteten Mordor spielt, welches ja anbei glaub ich nicht immer so aussah, die dunkle Macht (welche ja wandert) zehrt das jeweilige Land ja aus, sowie ich da Tolkien verstanden habe.

Und irgendwo müßen die Ork.-., Süd.- und Ostlingshorden ja ihr Fressi Fressi herbekommen. Also kann es durchaus ja auch grünere Level geben, das war in dem Schnetzelactionspiel nicht schlecht gemacht. Wie hieß denn das nochmal ... "Mordors Schatten" genau, Tante Google ist ja goldwert. :-D

Zudem reist Gollum ja auch noch durch die helleren Lande auf der Suche nach seinem Schatz. Wurde ja schon vor "Herr der Ringe" überall gesichtet. Lothlorien etc. war er ja auch überall gesehen, eigentlich eine der interessantesten Figuren im Universum dort, eigentlich ne gute Idee den Charakter mal weiter auszubauen, bzw. diesem mehr Beachtung zu schenken. Es sind ja weder Frodo noch Sam, noch die Ringtruppe, noch die Reiter aus Rohan oder die Mannen aus Gondor, welche den dunklen Herrscher stürzen sondern am Ende reißt es Gollum, wie Gandalf wohl schon vorher weiß.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.871
Reaktionspunkte
3.382
Naja, zum Glueck heisst es ja, dass es nicht nur in Mordor spielen wird. Ich verstehe eh nicht, wieso man sich bei HdR Spielen immer so auf Mordor konzentriert (siehe auch Shadow of Mordor zum Beispiel). Ich finde Mordor ist irgendwie so mit der langweiligste Ort in Mittelerde. Da gibt es viel interessantere Umgebungen. Aber wie gesagt, mal schauen wo man noch ueberall sein wird.

Alles in allem finde ich das ganze Konzept schon etwas merkwuerdig. Bin gespannt ob sie da wirklich was gutes draus machen koennen. Dass man eine voellig veraltete Version zeigt ist auch irgendwie komisch. Naja, mal schauen. Fuer mich ist es erstmal kein Kauf-Kandidat.
 

Bullwey-M

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
111
Reaktionspunkte
7
Sehe ich genauso. Pack mich nicht. Und Gollum ist beim besten Willen nicht mein Sympathieträger...
 
Oben Unten