Dead Island 2: Zombie-Sequel mit Unreal Engine 4 - E3-Trailer!

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Dead Island 2: Zombie-Sequel mit Unreal Engine 4 - E3-Trailer! gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Dead Island 2: Zombie-Sequel mit Unreal Engine 4 - E3-Trailer!
 

TheBobnextDoor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
2.841
Reaktionspunkte
1.096
Ist mir erst gar nicht aufgefallen, Dead Island 2 wird von Yager entwickelt. Der Trailer erinnert aber mehr an die Dead Rising-Reihe, was aber nichts Negatives bedeuten muss.
Mal schauen, wird Dead Island dann auch in Deutschland indiziert, obwohl es von dt. Entwicklern stammt :B
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.438
Reaktionspunkte
6.772
Mit Indizerung kannst Du davon ausgehen. Hoffentlich gibts keinen verschärften Region Lock. Dann hole ich mir DI 2 wie die Vorgänger in AT.

Und hoffentlich bietet DI 2 neues und ist nicht nur ein 1:1 Abklatsch der Vorgänger nur in Kalifornien.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.295
Reaktionspunkte
3.752
naja, Dead Island waren vorher auch von einem Deutschen Publisher, also von daher wird sich da jetzt auch wieder nicht so viel ändern
 

kidou1304

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2012
Beiträge
1.185
Reaktionspunkte
65
Der Trailer gefällt mir echt gut :), aber Dead "Island" und californien?..^^ finde den Fehler :O
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.438
Reaktionspunkte
6.772
Island = Insel. Demzufolge vom Festland isoliert. Aber im Pazifik gibts sicher auch kleinere vorgelagerte Inseln, die zu Kalifornien gehören. Oder man hat eine etablierte Marke und Probleme damit, nur wegen des Settings die Bezeichnung zu ändern. Mal sehen. Im Trailer sieht es aber eher so aus wie auf dem Festland (Vorort von LA wie Long Beach oder so ähnlich). Da hast Du vollkommen Recht. Es könnte aber von der Optik und dem ersten Eindruck her genauso gut Miami sein (Demzufolge Ostküste Florida), auch wenn als Setting Kalifornien genannt wurde. Die Straße ähnelt etwas dem Ocean Drive.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.872
Reaktionspunkte
6.050
Catalina Island ist toll, auch wenn dich jeder Reiseveranstalter wie ein Auto anschaut, wenn du ihn bittest dort für dich ein Hotel zu reservieren. ;)

Allerdings sieht mir der Trailer trotzdem verteufelt nach Venice Beach – Wikipedia aus ... sieht man sehr gut in der 59. Sekunde, man sieht den "berühmten" Pier mit Riesenrad! ;)
 

Soulja110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
1.799
Reaktionspunkte
45
Da nun endlich genug Power vorhanden ist, bitte mit Offline Koop auf Konsole!!!!!!!
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
Da nun endlich genug Power vorhanden ist, bitte mit Offline Koop auf Konsole!!!!!!!

Glaube ich nicht dran. Die werden die vorhandene Power nur dazu nutzen um das Spiel auch optisch mehr aufzumöbeln.

Bleibt nur zu hoffen, dass das Spiel auch gut wird. Bin ein Fan von Dead Island und warte auch auf Dying Light. An Dying Light gefällt mir nur nicht wie mächtig man ist. Man kann problemlos auf die Köpfe der Zombies herumspringen usw. Ich möchte vor Zombiemassen fliehen müssen anstatt sie locker in Massen abzuschlachten.
Bin sehr gespannt wie Yager das hinbekommt.
 

BiJay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
2.493
Reaktionspunkte
429
Ich hoffe mal, dass Dead Island 2 besser wird als der Vorgänger, denn der war einfach nicht gut. Mehr Abwechslung, ein ordentliches Crafting und mehr Witz könnte dem Spiel gut tun.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.438
Reaktionspunkte
6.772
Catalina Island ist toll, auch wenn dich jeder Reiseveranstalter wie ein Auto anschaut, wenn du ihn bittest dort für dich ein Hotel zu reservieren. ;)

Allerdings sieht mir der Trailer trotzdem verteufelt nach Venice Beach – Wikipedia aus ... sieht man sehr gut in der 59. Sekunde, man sieht den "berühmten" Pier mit Riesenrad! ;)

Du hast vollkommen Recht. Es kann bei näherer Betrachtung eigentlich fast nur Venice Beach (bei Santa Barbara/LA) sein. Allerdings wären wir da wieder beim Thema Festland.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.438
Reaktionspunkte
6.772
Ich hoffe mal, dass Dead Island 2 besser wird als der Vorgänger, denn der war einfach nicht gut. Mehr Abwechslung, ein ordentliches Crafting und mehr Witz könnte dem Spiel gut tun.

Naja Riptide war im Prinzip ja auch nur ein Lückenfüller. Aber Riptide hat sehr viel von DI 1 kopiert. Hoffentlich ist das nicht bei DI 2 der Fall.
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
Naja Riptide war im Prinzip ja auch nur ein Lückenfüller. Aber Riptide hat sehr viel von DI 1 kopiert. Hoffentlich ist das nicht bei DI 2 der Fall.

Techland hat von Anfang an klargestellt, dass es sich bei Riptide einfach um ein großes Addon zum Hauptspiel handelt. Ist doch klar, dass das Spiel dann nicht großartig etwas neues bietet. Dann kann man auch nicht sagen, dass Riptide sehr viel von Dead Island kopiert hat.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.438
Reaktionspunkte
6.772
Techland hat von Anfang an klargestellt, dass es sich bei Riptide einfach um ein großes Addon zum Hauptspiel handelt. Ist doch klar, dass das Spiel dann nicht großartig etwas neues bietet. Dann kann man auch nicht sagen, dass Riptide sehr viel von Dead Island kopiert hat.

Sehe ich ja ähnlich. Aber für viele entstand der Eindruck Riptide=Teil 2. Schlecht war Riptide nun auch nicht. Aber eben nur eine kleinere Evolution statt neues. Und wer DI kannte für den brachte nun Riptide nicht wirklich neues mit sich.

Ich hab beim Zombie Genre aber auch langsam den Eindruck (Vorsicht Wortspiel), daß sich diese Thematik totläuft.

Bei Spielen zur Thematik 2. WK wäre schon längst wieder das Thema aufgekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

azraelb

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.01.2014
Beiträge
234
Reaktionspunkte
32
Fande Dead Island mega cool...
Klar die Story könnte um einiges fesselnder sein, mit mehr gescripteten schock-momente, evtl. gerenderten videos und mehr dramatik.
Aber wenn ich ehrlich bin, dann wirds schon gekauft, wenn es die qualität vom Vorgänger hat und ähnlich genial splattert.

Hoffe doch stark, dass es kein Region Lock gibt und man es sich in At oder UK holen kann.
Auf irgend ein geschnittenen Schrott oder ein Zombie game, welches generell nicht splattert kann ich gut verzichten...
 
C

Celerex

Guest
Der Trailer kommt ja fast schon an die Genialität des Trailers vom ersten Teil heran. Echt gut gemacht. :)

Dead Island 1 gehört für mich zu den besten Coop Erlebnissen der vergangenen Zeit. Unglaublich, wieviele Nächte ich mir mit einem Kumpel dabei um die Ohren geschlagen habe. Schade, dass Riptide hier wegen fehlender Innovationen nicht anknüpfen konnte. Hoffentlich macht Yager das besser.
 

OutsiderXE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
1.194
Reaktionspunkte
104
Der Trailer war super! Gut dass sie nicht versucht haben den DI1-Trailer zu kopieren so wie damals mit Riptide.
 
X

xNomAnorx

Guest
Die Trailer von Dead Island sind schon immer sehr interessant und originell gemacht :)
Trotzdem bin ich erstmal auf weitere Infos gespannt, der erste Teil wurde mir recht schnell zu eintönig, Teil 2 wird hoffentlich mehr Abwechslung bieten.
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
Die Trailer von Dead Island sind schon immer sehr interessant und originell gemacht

Trotzdem bin ich erstmal auf weitere Infos gespannt, der erste Teil wurde mir recht schnell zu eintönig, Teil 2 wird hoffentlich mehr Abwechslung bieten.

Mit der UE4 haben sie schon einmal eine vernünftige Engine aber es kommt natürlich auch darauf an was sie damit machen. Mit der Chromeengine sah Dead Island nicht gerade schön aus auch wenn mir das Trefferfeedback beim Spiel sehr gefiel sowie die Animationen der Gegner.
Ich denke aber mal, dass wir ein besseres Charakterdesign zu Gesicht bekommen sowie eine deutlich bessere Handlung. Dass sie das können haben sie mit Spec Ops bewiesen. Ich hoffe, dass das Studio noch einmal gewachsen ist um ein vernünftiges Open World Spiel zu erschaffen. Ich würde mich freuen wenn Dead Island 2 gut und erfolgreich werden wird. Ein Kandidat für den deutschen Computerspielepreis wird es zwar definitiv nicht werden ;) (was denen dann auch am Arsch vorbeigehen kann) aber vielleicht das erste wirklich deutsche und erfolgreiche Entwicklerstudio. Crytek ist für mich nämlich kein deutsches sondern ein europäisches Entwicklerstudio da das Entwicklerstudio überwiegend aus Entwicklern aus dem europäischen Ausland besteht. Wenn ein Entwicklerstudio mal überwiegend auf deutsche Entwickler setzt dann folgen wohlmöglich bald auch mehrere davon.

Dead Island gefiel mir sehr gut. Dying Light gefällt mir aufgrund der übermäßigen Macht gegenüber den Zombies eher weniger. Ich hoffe, dass Yager mehr auf Survivalhorror setzt. Am idealsten wäre natürlich wenn beide Spiele gut werden da ich das Pacourfeature von Dying Light eigentlich gut finde. Allerdings gefällt mir nicht, dass man den Zombies auf den Köpfen herumspringen kann und mit den Kletterhaken überall hinkommt. Das Flüchten wird dann zu leicht fallen. Ich wünsche mir für Dead Island 2 auch eine Erweiterung des, meiner Meinung nach, sehr guten analogen Nahkampfsystems von Dead Island.
 
Zuletzt bearbeitet:

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.295
Reaktionspunkte
3.752
Daylight hatte auch Unreal Engine 4 und sah dennoch aus wie nen PS2 Spiel
ne Gute Engine bedeutet leider nicht wirklich viel
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
Daylight hatte auch Unreal Engine 4 und sah dennoch aus wie nen PS2 Spiel
ne Gute Engine bedeutet leider nicht wirklich viel

Gerade weil ich dieses Spiel im Hinterkopf hatte, habe ich geschrieben, dass es darauf ankommt was sie aus der Engine machen. Yager scheint aber ein fähiges Entwicklerstudio zu sein, dass es nicht nötig hat eine Engine wie die UE4 nur aufgrund des Rufes zu lizensieren.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.882
Reaktionspunkte
1.785
Zum Thema Kalifornien != Insel sag ich mal: Was ist denn ein Kontinent wenn nicht eine große Insel? :-D
 

SaschaLohmueller

Redaktionsleiter
Mitglied seit
05.05.2009
Beiträge
418
Reaktionspunkte
180
"Several months after the events on Banoi, the United States military has put the Golden State under full quarantine. Now a restricted zone, California has become a bloody paradise for those who refuse to leave their homes and an action-packed playground for renegades who seek adventure, glory and a fresh start."
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.882
Reaktionspunkte
1.785
und auf einer eigenen Erdplatte, im Gegensatz zu den meisten Inseln, die nur mit auf der Erdplatte sind
Ich befürchte langsam Du nimmst meine Kommentare zu ernst wenn Du jetzt schon mit Geologie-Nachhilfe anfängst. :-D
Über die Definition von "Inseln" und "Kontinenten" zu diskutieren ist aber sowieso müßig, weil die Erdplatten bei der Festlegung der Kontinente überhaupt nicht berücksichtigt wurden.^^
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.295
Reaktionspunkte
3.752
Ich befürchte langsam Du nimmst meine Kommentare zu ernst wenn Du jetzt schon mit Geologie-Nachhilfe anfängst. :-D
Über die Definition von "Inseln" und "Kontinenten" zu diskutieren ist aber sowieso müßig, weil die Erdplatten bei der Festlegung der Kontinente überhaupt nicht berücksichtigt wurden.^^
ja, aber nur das sich die Kontinente auch ohne die Definition geformt haben nachdem man dann die Kontinente festgelegt hat und ab gesehen davon das es auch mehrere Definitionen gibt was alles ein Kontinent ist, von nur 4 bis zu 7 und 7 + 7 Microkontinente
*klugscheiß* :p

Ich hab das schon verstanden, fand klugscheißen aber besser :P
 
Zuletzt bearbeitet:

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.882
Reaktionspunkte
1.785
Du schreibst es ja selber, es gibt keine allgemeingültige Definition für "Kontinent".
Eine Insel aber ist laut Wikipedia eine "über den Wasserspiegel hinausragende Landmasse, die vollständig von Wasser umgeben, jedoch kein Kontinent ist."
Wenn nun aber nicht eindeutig geklärt ist was denn ein Kontinent ist, dann kann auch nicht eindeutig bestimmt werden was nun eine Insel, also kein Kontinent, ist.
Paradox, oder? Deswegen kann auch meine eigene, scherzhafte Inseldeklaration von Nordamerika nicht falsch sein. :B
 
Oben Unten