Da blitzt es und nichts geht mehr...

dadood

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo,

ich hatte in letzter Zeit mit Problemen an meinem PC zu kämpfen. Als ich Assasines Creed gespielt habe, frierte das Bild nach einer Zeit ein und der Bildschirm wurde schwarz. Rote Streifen verzerrten das Bild. Konnte keine besonderen Temperaturen beim Spielen feststellen. Habe daraufhin den Lüfter meiner Grafikkarte fixed auf 85% gestellt, was mir extrem laut vorkam, im Gegensatz zum Lüftergeräusch beim Spiel, wenn ich ihn auf dynamic gestellt habe. Nun habe ich Assasines Creed ein weiteres Mal gespielt, ich konnte gut 1 1/2 Stunden spielen und plötzlich blitzte es auf. Alles schwarz. Pc geht nicht mehr an. Er fährt hoch, Lüfter drehen maximal auf und dabei bleibt es, mehr passiert nicht. Kein Bild, kein Ton, nichts.
Auf dem Mainboard leuchten folgenden LED's am Ende in den Farben:

Group4: grün
Group3: grün
Group2: rot
Group2: grün


Was hat sich jetzt zerschossen? Wo soll ich anfangen zu suchen? Was muss ich wohl austauschen? usw.

HILFE!

Mein PC:

Q6600@2,4Ghz Scythe Mugen
8800 GTS 512
MSI P35 NEO 2-Fir
4 GB A-Data
be quiet! Straight Power 450 Watt
NXZT Lexa Greenline
Windows Vista Home Premium

Bin ein wenig verzweifelt...da steckte viel Geld drin....

Danke für jede Hilfe.
 

Raptor-Gaming

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
2.662
Reaktionspunkte
2
Wenn du schon schreibst, dass gar nichts mehr passiert, musste mal ein anderes Board nehmen und testen. Guck im Hnadbuh nach, was die leuchtende LED´s beuteten
 

art90

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.04.2007
Beiträge
131
Reaktionspunkte
0
hört sich nach grafikkarte an, könnte aber eigentlich so gut wie alles sein.
netzteil würde ich ausschließen. leih dir mal bei irgendwem eine grafikkarte aus und probier es mit der.
 
TE
D

dadood

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Also was heißt es passiert gar nichts mehr. Der PC läuft die ganze Zeit weiter. Alle Lüfter drehen voll auf und dabei bleibt es dann. Auch der Grafikkartenlüfter dreht voll auf, sowie CPU-Kühler und alles andere auch.

Die LED's bedeuten, ich zitiere:

"Initializing Floppy Drive Controller. This wil initializ Floppy Driver and Controller"

Und dabei bleibt es dann.
 
Oben Unten