• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

CPU S939 Aufrüsten?

Grafikkarte

Benutzer
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
CPU S939 Aufrüsten?

Hallo!

ich würde gerne meinen cpu aufrüsten. ich habe mich da schon ausgiebig über das thema informiert und bin leider nur noch verwirrter als vorher. in jeder zeitschrift, auf jeder webside und jedem testbericht steht etwas anderes!
im moment bin ich im besitz eines amd 64 3700+ mit 2.211 Mhz und einem san diego kern. dieser bringt mir leider die gewünschte leistung für z.B. Gothic 3 oder ähnliche titel nicht mehr. übertakten ist mir zu riskant vor allem weil dabei die garantie entfällt :-D . ich dachte zunächst an einen amd 64 x2 4600+ doch der amd opteron 175 klingt auch nicht schlecht. da ich ein s939 board habe bin ich nicht gerade flexibel. mein gesetztes limit liegt bei ca. 240€. jetzt meine frage an euch: was soll ich tun um die höhere leistung zu bekommen und was hat es mit der nicht- bzw. unterstützung dieser seltsamen modi wie cool n quiet und dem andern von opteron auf sich? weil die lautstärke und die temperatur (coolermaster mars)
sind mir eigentlich wurscht genauso wie die spannung.

freue mich über schnelle antworten!
mfg graka

Mein system: A8N-SLI Premium; amd athlon 64 3700+ 2,2Ghz;
evga GeForce EN 7800 GT 256MBGDDR3; Kingston 1024 MBDDR400;
enermax liberty 400W
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
AW: CPU S939 Aufrüsten?

Grafikkarte am 05.05.2007 15:20 schrieb:
Mein system: A8N-SLI Premium; amd athlon 64 3700+ 2,2Ghz;
evga GeForce EN 7800 GT 256MBGDDR3; Kingston 1024 MBDDR400;
enermax liberty 400W
ein 3700+ müßte für G3 eigentlich gut reichen, ich glaub eher, es liegt bei dir am RAM. 1GB ist seit nem guten jahr schon zu wenig für neuere games, hol dir lieber nochmal 1GB anstatt ner neuen CPU.

zudem: games, die eine besssere CPU als nen 3700+ brauchen, die brauchen ohnehin dann mit sicherheit auch 2GB für einwandfreies spielen.


ps: ganz ruckelfrei läuft G3 im grunde auf keinem PC, da gibt es immer wieder mal situationen, wo es hakt.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.128
Reaktionspunkte
763
AW: CPU S939 Aufrüsten?

ich hätte ja noch einen 4800+, den ich loswerden muss...
und laut eBay, wie mir andere berichten, erzielt er nach wie vor ungefähr solche preise wie das hier angegebene budget.

allerdings hat Herb recht bezüglich des arbeitsspeichers. 1GB reicht nicht wirklich für Gothic 3.
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
AW: CPU S939 Aufrüsten?

Grafikkarte am 05.05.2007 15:20 schrieb:
Hallo!

ich würde gerne meinen cpu aufrüsten. ich habe mich da schon ausgiebig über das thema informiert und bin leider nur noch verwirrter als vorher. in jeder zeitschrift, auf jeder webside und jedem testbericht steht etwas anderes!
im moment bin ich im besitz eines amd 64 3700+ mit 2.211 Mhz und einem san diego kern. dieser bringt mir leider die gewünschte leistung für z.B. Gothic 3 oder ähnliche titel nicht mehr. übertakten ist mir zu riskant vor allem weil dabei die garantie entfällt :-D . ich dachte zunächst an einen amd 64 x2 4600+ doch der amd opteron 175 klingt auch nicht schlecht. da ich ein s939 board habe bin ich nicht gerade flexibel. mein gesetztes limit liegt bei ca. 240€. jetzt meine frage an euch: was soll ich tun um die höhere leistung zu bekommen und was hat es mit der nicht- bzw. unterstützung dieser seltsamen modi wie cool n quiet und dem andern von opteron auf sich? weil die lautstärke und die temperatur (coolermaster mars)
sind mir eigentlich wurscht genauso wie die spannung.

freue mich über schnelle antworten!
mfg graka

Mein system: A8N-SLI Premium; amd athlon 64 3700+ 2,2Ghz;
evga GeForce EN 7800 GT 256MBGDDR3; Kingston 1024 MBDDR400;
enermax liberty 400W
In der Preisklasse gibt es für den Sockel 2 Kandidaten
den X2 4400
oder den praktisch gleichwertigen Opteron 175
http://geizhals.at/redir.cgi?h=km&loc=http:%2F%2Fwww.kmelektronik.de%2Fmain_site%2F%3FSiteType%3DShop%26type%3Dshop%26ArtNr%3D157233%26Ref%3D104%26gp%3D5115%26fd%3D247843
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=125188
OCing ist ja nichts für Dich also solltest dann den X2 4400 nehmen da Du dann Cool`n`Quiet nutzen kannst(ich weiß eigentlich ist es Dir egal aber..)
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
AW: CPU S939 Aufrüsten?

Grafikkarte am 05.05.2007 15:20 schrieb:
Mein system: A8N-SLI Premium; amd athlon 64 3700+ 2,2Ghz;
evga GeForce EN 7800 GT 256MBGDDR3; Kingston 1024 MBDDR400;
enermax liberty 400W
Für 240€ bekommst du einen Core2 Duo E6320 (145€, 2x 1.86GHz mit 4MB Cache und FSB266) und 2GB Marken-RAM (100€, 2GB von Elixier gibts sogar schon ab 70€).

Einen E4300 (2x 1,8GHz mit 2MB und FSB200!!!) gibts sogar schon für 100€.

Du könntest dann dein Mobo inkl. CPU und RAM verkaufen - und von dem Geld brauchst du dann nur noch ein neues Mobo kaufen.

Wäre jedenfalls ne Option... (btw: Mobos mit FSB333 gibts ab ca. 100€)
 

igsman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.02.2005
Beiträge
122
Reaktionspunkte
0
AW: CPU S939 Aufrüsten?

Ich würd dir auch empfehlen erstmal 2 gb ram zu kaufen bevor du aufrüstest

Und Prozis wie den 4400+ und 4600 + kannste eigentlich knicken die gibbet fast gar nicht mehr.....also ich würd dir den x2 4200 empfehlen den kriegste für den ganz humanen preis von 130 € und bietet mit 2,2 ghz und 2 x 512 cache ungefähr so viel Leistung wie der Opteron 170 mit 0,2 ghZ weniger dafür doppelt cache.

Wenn du nicht übertakten willst, würd ich an deiner stelle keinen Opti nehmen, da das Preis/Leistungsverhältnis schon ziemlich mies ist wenn man nicht OCt
 
TE
G

Grafikkarte

Benutzer
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
AW: CPU S939 Aufrüsten?

danke für eure tipps. ich werd erstmal noch nen ram riegel bestellen.
dann seh ich mal weiter.

mfg graka :)
 
Oben Unten