Call of Duty Warzone: Der große Ban-Hammer schlägt wieder zu

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
910
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu Call of Duty Warzone: Der große Ban-Hammer schlägt wieder zu gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Call of Duty Warzone: Der große Ban-Hammer schlägt wieder zu
 

Sagittariuz

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.03.2021
Beiträge
9
Reaktionspunkte
1
"Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass Activision Blizzard und das Entwicklerstudio Raven Software ebenso knallhart wie konsequent gegen Cheater im Battle-Royale-Shooter Call of Duty Warzone vorgehen."

Danke für den Lacher!
 

MaxVanDamme

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.03.2011
Beiträge
115
Reaktionspunkte
17
Es ist schon gut so das sie Cheater Gesindel Bannen. Hier weiss ich wenigstens das etwas gemacht wird, denn bei BF habe ich nicht das Gefühl das da jemand jemals gebannt wurde.
 

Demanufacture

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.03.2010
Beiträge
134
Reaktionspunkte
19
Dieses Gefühl wird nur vorgegaukelt.
Diese Infokachel, dass angblich einer gebannt wurde dank des Reports ist eher ein Randomevent als ein tatsächlicher Ban. Wird eh nicht erwähnt wer da gebannt wurde...

Es wird rumposaunt wie gross die Bahnwellen sind um in Endeffekt merkt man im Spiel nichts davon.
Warzone spiele ich eh nicht mehr und in den fast täglichen HC-TDM Runden mit Kollegen trifft man trotzdem genug Cheateraffen.
Da wird meiner Meinung nach nichts getan.
 
Oben Unten