• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Brauche Hilfe beim übertakten

Kaller1986

Mitglied
Mitglied seit
27.03.2005
Beiträge
340
Reaktionspunkte
0
Brauche Hilfe beim übertakten

Mein System:

Core I5 750 Lynnfield
Mainboard MSI P55 GD65
RAM: G Skill 1600 mhz

Ich wollte mal probieren wie weit ich bei meinem Prozessor gehen kann. Die CPU läuft seit ca 3 Jahren mit ca 3,3 Ghz stabil (getestet mit linx + diversen Spielen) Die Vcore musste ich dafür auf 1,32v einstellen. Ich denke ich liege richtig in der Annahme, dass das für 3,3 Ghz recht viel is? Die Standard Vcore ist bei mir 1,17V. Wenn ich die vcore auf 1,29 senke startet mein PC nicht mehr und ich muss ein bios reset machen. Habe im Internet gelesen, dass es Leute gibt die mit so einer Vcore den Prosessor auf 3,8 Ghz gebracht haben.

Ist vielleicht an den anderen EInstellung im Bios irgendwas falsch?

Vdrop control: High Vdrop
CPU VTT (V) Auto (1,097)
CPU PLL Voltage (V): Auto (1,800V)


Übertaktet habe ich mit der Option: Adjust CPU Base Frequency (Mhz). Jetzt aktuell habe die Einstellung auf 160 . Das Entspricht 3,2Ghz.

Also meine Frage habe ich irgendwas falsch gemacht? Ist 1,32V wirklich viel? Wie hoch kann man gehen ohne die CPU gleich ins Nirvana zu schicken?:)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
Mit den CPUs für diesen Sockel kenn ich mich nicht aus, aber 3,2 statt knappen 2,7 GHz scheint mir schon recht gut zu sein. Und Du wirst ja nicht wegen 0,1-0,2 GHz mehr plötzlich 10-20% mehr Leistung in Spielen haben ;) es gibt aber wohl einige, die den i5-750 sogar auf 4GHz bringen ^^ vlt. mal hier genau reinschauen: [How-To] Lynnfield Overclocking

Generell übertaktet man halt erst über eine Erhöhung des reinen Taktes, also ohne Vcore, und wenn es dann ab einem bestimmten Wert instabil wird, dann erst geht man sehr behutsam an den VCore, überwacht dabei stets die Temperaturen, da der vcore die Temps schneller hochtreibt als eine reine Takterhöhung.
 
Oben Unten