• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Boot.ini defekt -> Windows bootet von C:

lucdec

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.01.2006
Beiträge
1.947
Reaktionspunkte
0
Hi,


wie schon oben beschrieben erscheint beim Start oben links ne Meldung "Boot.ini" defekt o.ä.

...wenige Sekunden später bootet Windows (XP) von C:



Wie ist es möglich , dass mein Boot.ini nicht mehr funktioniert?Kein Prog. geht doch was in der Boot.ini verändern?Ich übrigens auch nicht.Muss ich mir jetzt deswegen sorgen, machen , dass er aufeinmal gar nicht mehr bootet?

Dann müsste ich nämlich viiiiiiieeeele Daten sichern...und XP nochmal draufknallen...hab darauf überhaupt keine Lust...ich seh mich schon Berge von DVD's kaufen :rolleyes:
 

Lennt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2005
Beiträge
2.115
Reaktionspunkte
1
:haeh: Also wenn die boot.ini kaputt ist, wunderts mich, dass der überhaupt noch bootet! Sonst probier doch mal die Systemwiederherstellung (unter Zubehör) oder die Reparatur direkt von der Windows-CD...
 
TE
lucdec

lucdec

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.01.2006
Beiträge
1.947
Reaktionspunkte
0
Lennt am 24.03.2007 14:04 schrieb:
:haeh: Also wenn die boot.ini kaputt ist, wunderts mich, dass der überhaupt noch bootet! Sonst probier doch mal die Systemwiederherstellung (unter Zubehör) oder die Reparatur direkt von der Windows-CD...


Ach du Schreck :B


Naja, ich glaub ich knall Windows mal wieder neu drauf...wird mal wieder Zeit,wie ich das hasse, alles wieder so einzurichten wie es war...

Und meine ganzen savegames wieder einzufügen+Gigabytes an Daten sichern :pissed:


Ich brauch ne externe Fesplatte *heul*
 
TE
lucdec

lucdec

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.01.2006
Beiträge
1.947
Reaktionspunkte
0
Aber wie ist so etwas möglich?


PS: Was ist hiermit?

http://www.supportnet.de/discussion/listmessages.asp?autoid=107191

Das ist doch das gleiche wie schon oben beschrieben? Oder?
 

Lennt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2005
Beiträge
2.115
Reaktionspunkte
1
Keine Ahnung... es gibt 1000000 Möglichkeiten. Mein PC hat bis vor ein paar Tagen auch prima funktioniert und dann machte er plötzlich zicken... vermutlich hat eben doch ein Programm irgendwas in der boot.ini verändert, was ihr nicht bekommen ist.
 
TE
lucdec

lucdec

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.01.2006
Beiträge
1.947
Reaktionspunkte
0
Hmmm, das versteh ich jetzt aber nicht...


die letzte Datei die ich in letzter Zeit geöffnet habe war " Virus.exe " sonst nichts...

:finger: :B
 
Oben Unten