• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Boneworks: VR-Spiel macht 3 Millionen Dollar Umsatz in einer Woche

AndreLinken

Mitglied
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
1.433
Reaktionspunkte
44
Jetzt ist Deine Meinung zu Boneworks: VR-Spiel macht 3 Millionen Dollar Umsatz in einer Woche gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Boneworks: VR-Spiel macht 3 Millionen Dollar Umsatz in einer Woche
 

USS-VOYAGER

Mitglied
Mitglied seit
06.03.2004
Beiträge
274
Reaktionspunkte
2
Fake News! VR ist tot und mit VR kann man kein Geld Verdienen!...
Niemand will oder Interessiert sich für VR!...
Und Tesla geht in 4 Wochen Pleite! Jetzt aber wirklich! ...
 

darkyoda

Mitglied
Mitglied seit
27.01.2008
Beiträge
101
Reaktionspunkte
26
Naja 3 millionen dürften da ein wenig hoch gegriffen sein wenn man bedenkt das der verkaufspreis sich je nach Land unterscheiden kann.
Da ist die Aussage 100k exemplare verkauft eine verlässlichere Aussage, was immer noch viel ist aber mit einer größeren Zahl kann man halt mehr klicks generieren.
 
B

Banana-GO

Gast
Wundert es, dass sich sowas gut verkauft? Headshots und Verrohung ohne Ende. Dabei aber ZERO STRESS entwickeln. Ganz toll.
 

burzum793

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2017
Beiträge
104
Reaktionspunkte
58
Wundert es, dass sich sowas gut verkauft? Headshots und Verrohung ohne Ende. Dabei aber ZERO STRESS entwickeln. Ganz toll.
Na dann mal her mit den Studien die hier einen kausalen Zusammenhang belegen... Ein Glück das du es nicht spielen mußt. Google doch mal "christliche Computerspiele" eventuell findest du da aufregende und spannende Spiele die deinem Weltbild entsprichen. ;) Ich hätte da tolle, spannende Idee, die das komplette Potential von VR ausnutzen: "Richtig bekreuzigen VR", "Der Taufsimulator" aber nicht das Kind ins Wasser fallen lassen! Oder "Messdiener VR", den Inhalt davon erläutern wir besser nicht, man weiß ja wie es bei der katholischen Kirche so läuft. ;)
 

Tariguz

Mitglied
Mitglied seit
23.10.2013
Beiträge
456
Reaktionspunkte
103
Na dann mal her mit den Studien die hier einen kausalen Zusammenhang belegen... Ein Glück das du es nicht spielen mußt. Google doch mal "christliche Computerspiele" eventuell findest du da aufregende und spannende Spiele die deinem Weltbild entsprichen. ;) Ich hätte da tolle, spannende Idee, die das komplette Potential von VR ausnutzen: "Richtig bekreuzigen VR", "Der Taufsimulator" aber nicht das Kind ins Wasser fallen lassen! Oder "Messdiener VR", den Inhalt davon erläutern wir besser nicht, man weiß ja wie es bei der katholischen Kirche so läuft. ;)

Der Witz ist mal ultra an dir vorbei... aber dein Text ist trotzdem amüsant xD
 
Oben Unten