• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Board für Core2Duo + AGP + DDR 1

Wizzard-PCGH

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
22
Reaktionspunkte
0
Board für Core2Duo + AGP + DDR 1

Suche ein Board für Intels Core2Duo (E4300 o. E6300)
Will dabei aber nur MoBo und Prozzi+Kühler kaufen und meine alte Hardware weiter verwenden.

Hab bisher nur das Asrock ConRoe865PE als halbwegs gutes Board gefunden.
Kennt jemand ein besseres Board oder hat jemand erfahrungen damit??

MfG Wizzard
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
AW: Board für Core2Duo + AGP + DDR 1

Wizzard-PCGH am 10.04.2007 17:51 schrieb:
Suche ein Board für Intels Core2Duo (E4300 o. E6300)
Will dabei aber nur MoBo und Prozzi+Kühler kaufen und meine alte Hardware weiter verwenden.

Hab bisher nur das Asrock ConRoe865PE als halbwegs gutes Board gefunden.
Kennt jemand ein besseres Board oder hat jemand erfahrungen damit??

MfG Wizzard

AsRock 4core dual 775 sata

http://www.computerhandlung.de/?content=/ASROCK_775_DUAL_VSTA_73527.htm
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
AW: Board für Core2Duo + AGP + DDR 1

Wizzard-PCGH am 10.04.2007 18:03 schrieb:
Nee das ist ja nen VIA Schrott Chipsatz. Also ein Intel oder ein Nforce sollte es schon sein. Gibt es nix von DFI oder Gigabyte?

Hier mal ein Bericht zum Asrock ConRoe865PE
http://www.pcwelt.de/forum/kaufbera...roe865pe-intel-core-2-duo-e6300-agp-ddr1.html

Das Board ist aber sowas von NICHT SINNVOLL!

Du kannst in Zukunft weder eine PEG Grafikkarte nachrüsten noch auf DDR2 umsteigen.

Und warum sagst du was gegen das 4CORE? Hast du es schon mal getestet?
NEIN? Ich schon.

Also:
Entweder komplett umsteigen auf PEG & DDR2 oder Das 4CORE kaufen.
Alternativen gibts keine (keine sinnvollen jeden falls)
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: Board für Core2Duo + AGP + DDR 1

Wizzard-PCGH am 10.04.2007 18:03 schrieb:
Nee das ist ja nen VIA Schrott Chipsatz. Also ein Intel oder ein Nforce sollte es schon sein. Gibt es nix von DFI oder Gigabyte?

Hier mal ein Bericht zum Asrock ConRoe865PE
http://www.pcwelt.de/forum/kaufbera...roe865pe-intel-core-2-duo-e6300-agp-ddr1.html

asrock ist der einzige hersteller mit conroe tauglichen intel-bords mit ddr1 oder/und agp.
(neben dem conroe865pe gibts noch n µatx mit 865g)

abgesehen von den eingeschränkten aufrüstmöglichkeiten mit zukunftstauglicher technik und dem eher geringen oc-potential (chipsatz für 200mhz konstruiert, 266mhz werden garantiert - viel reserven sind da nicht mehr) haben die bords auch keinen mangel, geschwindigkeitstechnisch können sie gut mithalten.
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
AW: Board für Core2Duo + AGP + DDR 1

Wizzard-PCGH am 10.04.2007 17:51 schrieb:
Suche ein Board für Intels Core2Duo (E4300 o. E6300)
Will dabei aber nur MoBo und Prozzi+Kühler kaufen und meine alte Hardware weiter verwenden.

Hab bisher nur das Asrock ConRoe865PE als halbwegs gutes Board gefunden.
Kennt jemand ein besseres Board oder hat jemand erfahrungen damit??

MfG Wizzard


Darf ich fragen wie deine restliche Hardware ausschaut?

Evtl. ist dein Vorhaben nämlich nicht besonders sinnvoll. Jedenfalls sind die meisten User hier Gamer, und wenn die alte CPU nicht gerade ultra-low ist (Sockel A XP1500+^^), dann wirst du - zumindest in Games - nicht wirklich viel von der neuen CPU haben - die Graka willst du ja behalten.

Dann besser noch etwas sparen und Mobo/CPU/RAM und Graka in einem Rutsch austauschen...

MFG INU.ID

Edit: wenn dein Gamer-Profil noch aktuell ist (XP - M 2800+ @ 2650MHz und 2GB RAM), dann würde ich nicht umrüsten. evtl. ne X1950Pro oder so kaufen, aber mehr nicht... eine bessere Graka in deinem Sys bringt mehr als die 6600GT mit nem Core2Duo... (und ist günstiger, ne X1950Pro gibts ab 170€ http://www.heise.de/preisvergleich/?cat=gra256&bpmax=&asuch=X1950Pro&sort=p und hier kannst du schauen wie sie sich schlägt: http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_nvidia_geforce_8800_gts_320mb/24/#abschnitt_performancerating_qualitaet )
 
TE
W

Wizzard-PCGH

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
22
Reaktionspunkte
0
AW: Board für Core2Duo + AGP + DDR 1

INU-ID am 11.04.2007 02:25 schrieb:
Wizzard-PCGH am 10.04.2007 17:51 schrieb:
Suche ein Board für Intels Core2Duo (E4300 o. E6300)
Will dabei aber nur MoBo und Prozzi+Kühler kaufen und meine alte Hardware weiter verwenden.

Hab bisher nur das Asrock ConRoe865PE als halbwegs gutes Board gefunden.
Kennt jemand ein besseres Board oder hat jemand erfahrungen damit??

MfG Wizzard


Darf ich fragen wie deine restliche Hardware ausschaut?

Evtl. ist dein Vorhaben nämlich nicht besonders sinnvoll. Jedenfalls sind die meisten User hier Gamer, und wenn die alte CPU nicht gerade ultra-low ist (Sockel A XP1500+^^), dann wirst du - zumindest in Games - nicht wirklich viel von der neuen CPU haben - die Graka willst du ja behalten.

Dann besser noch etwas sparen und Mobo/CPU/RAM und Graka in einem Rutsch austauschen...

MFG INU.ID

Edit: wenn dein Gamer-Profil noch aktuell ist (XP - M 2800+ @ 2650MHz und 2GB RAM), dann würde ich nicht umrüsten. evtl. ne X1950Pro oder so kaufen, aber mehr nicht... eine bessere Graka in deinem Sys bringt mehr als die 6600GT mit nem Core2Duo... (und ist günstiger, ne X1950Pro gibts ab 170€ http://www.heise.de/preisvergleich/?cat=gra256&bpmax=&asuch=X1950Pro&sort=p und hier kannst du schauen wie sie sich schlägt: http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_nvidia_geforce_8800_gts_320mb/24/#abschnitt_performancerating_qualitaet )

Gamer Profil ist etwas anders. Hab jetzt ne Leadtek 7600GT und dafür ist die Mobile CPU nicht mehr da (vor knapp 3 Wochen abgeraucht) Die wird momentan durch einen Barton 3000+@2237MHz ersetzt. WIll den aber noch mit nem Mobile MOd freischalten. Würrde dann zum Asrock+E4300 greifen. Kumpel hat den auf FSB 284 laufen und soll Stabil sein. Wollte halt nur Wissen ob es Alternativen gibt.
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
AW: Board für Core2Duo + AGP + DDR 1

Wunder dich aber nicht wenn du - zumindest in Games - keinen wirklichen Unterschied feststellen wirst...

Wie du dem Rating ( http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_nvidia_geforce_8800_gts_320mb/24/#abschnitt_performancerating_qualitaet ) entnehmen kannst, bringt eine X1950Pro im Schnitt mindestens die doppelte Leistung einer 7600GT... es wird sich mit dem übertakteten E4300 also nicht viel ändern...

MFG
 
Oben Unten