• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Bayonetta 3: Entwickler sagen "vergesst das Spiel erstmal"

AndreLinken

Mitglied
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
1.417
Reaktionspunkte
44
Jetzt ist Deine Meinung zu Bayonetta 3: Entwickler sagen "vergesst das Spiel erstmal" gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Bayonetta 3: Entwickler sagen "vergesst das Spiel erstmal"
 

Kellykiller

Mitglied
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
669
Reaktionspunkte
181
*Seufz* Also noch ein Spiel weniger worauf man sich freuen kann. Die Switch wird immer uninteressanter.
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Die ganze Situation bei Platinum ist schon arg merkwürdig, ebenso die Deals, die sie mit Nintendo machen. Nintendo ist jetzt alleiniger Inhaber der Astral Chain IP während im Gegenzug Platinum wohl Wonderful 101 bekommen hat.

Die Fans warten auf Bayonetta 3 und Nier: Automata 2... währenddessen kommen die Koreaner und Chinesen mit ähnlichen Titeln, die grafisch super aussehen. Das gestern vorgestellte Project DT sieht fantastisch aus.
Wenn die Chinesen sich nicht nur auf den Mobilmarkt konzentrieren, dann könnte da eine gewaltige Macht im Spielesektor entstehen.
 

DarkSamus666

Mitglied
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
323
Reaktionspunkte
115
Alles was er sagt ist, dass man doch bitte warten soll, bis das Studio neue Infos teilt und dass dieses Jahr auf jeden Fall was kommen sollte. Platinum ist bei den meisten Projekten sehr kryptisch, wenn es um Infos nach außen geht, bei Bayonetta 3 ganz besonders.
 
Oben Unten