Battlefield Hardline: Spieler erbeuten 9 Billionen US-Dollar - Infografik zur Beta auf PC und PS4

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
639
Reaktionspunkte
59
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield Hardline: Spieler erbeuten 9 Billionen US-Dollar - Infografik zur Beta auf PC und PS4 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Battlefield Hardline: Spieler erbeuten 9 Billionen US-Dollar - Infografik zur Beta auf PC und PS4
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.513
Reaktionspunkte
6.809
Ich habe Hardline mal angetestet. Es kommt mir vor wie ein Skin- und Kartenmod für BF4. Das Geld nicht wert.
 

Emke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.07.2010
Beiträge
1.645
Reaktionspunkte
170
Als ein 20-30€ Addon für BF4 wär es Perfekt gewesen, aber 60€ als Eigenständiges Spiel ist es für mich uninteressant geworden.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.665
Reaktionspunkte
351
Bei EA zählen halt nur Zahlen. ;)
 

Kwengie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
2.616
Reaktionspunkte
143
wie hat doch ein Spiel mal geworben?

Stell Dir vor, es ist Krieg und niemand geht hin.
 

MeisenKaiser0815

Gesperrt
Mitglied seit
01.06.2014
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
"Battlefield":Hardline wird ein Flopp!!! Mein Tipp an EA: einfach Battlefield 2 nehmen, Grafik aufpolieren, nichts aber auch gar nichts am Gameplay bzw. Gamesetting ändern und das ganze dann als 20-30€ Spiel raushauen!!! Das wäre dann das einzige Spiel von EA, welches ich (EA-Hasser) mir kaufen würde.
 

MeisenKaiser0815

Gesperrt
Mitglied seit
01.06.2014
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
"Battlefield": Hardline wird ein Flopp!!! Mein Tipp an EA: einfach Battlefield 2 nehmen, Grafik aufpolieren, ein paar neue Maps ZUSÄTZLICH (OHNE KOSTENPFLICHTIGEN SEASON-PASS oder DLC) machen, nichts aber auch gar nichts am Gameplay bzw. Gamesetting ändern und das ganze dann für 20-30€ raus hauen!!! Das würde mich (nicht nur mich sondern auch "alte" Battlefield-Veteranen) wieder zum Kauf eines EA-Produktes animieren!!! In diesem Sinne, schönen guten Abend.
 

Holdi

Benutzer
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
67
Reaktionspunkte
11
Als ein 20-30€ Addon für BF4 wär es Perfekt gewesen, aber 60€ als Eigenständiges Spiel ist es für mich uninteressant geworden.

Ja, dass sehe ich genauso. Aber leider ist das Wort Addon in der Branche so gut wie ausgestorben. Das Spiel ist halt nur der Lückenfüller um ihren Jahresplan nachzukommen und natürlich um ein Konkurrenzprodukt zu CoD zu schaffen. Am Ende kaufen es dann aber doch leider wieder zu viele. :|
 
Oben Unten