• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Battlefield 2042: Design-Chef bei DICE hat das Studio verlassen

Romim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2013
Beiträge
323
Reaktionspunkte
53
Der Mann ist also zum großen Teil für den schlechtesten Bf titel der Geschichte verantwortlich interessant. So ein mieses map design und schlechtes gameplay habe ich in keinem BF erlebt.

Das tolle neue 128 Spieler feature geht auch nicht auf. Das Spiel ist der reinste clusterfuck. Fahrzeuge absolute killmaschinen, maps mit hunderten Metern offenes Feld und selbst in den Hotspots viel zu wenig Deckung und Möglichkeiten zu flankieren.

Jede schlechte Bewertung ist gerechtfertigt.
 

GhostfaceN7

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.12.2018
Beiträge
106
Reaktionspunkte
24
Der Mann ist also zum großen Teil für den schlechtesten Bf titel der Geschichte verantwortlich interessant. So ein mieses map design und schlechtes gameplay habe ich in keinem BF erlebt.

Das tolle neue 128 Spieler feature geht auch nicht auf. Das Spiel ist der reinste clusterfuck. Fahrzeuge absolute killmaschinen, maps mit hunderten Metern offenes Feld und selbst in den Hotspots viel zu wenig Deckung und Möglichkeiten zu flankieren.

Jede schlechte Bewertung ist gerechtfertigt.
Der schlechteste Teil ist es bei weitem nicht, fast alle Teile hatte am Anfang Probleme!
Was ist am Map Design mies? Nur weil du nicht damit klar kommst? lol

Oh doch das geht schon auf, sehr sogar. Mit nem Squad voller Buddies ist es ne riesen Gaudi! Und wieder einmal, nur weil du nicht damit klarkommst muss es nicht schlecht sein.
Fahrzeuge sollten auch Killermaschinen sein, aber selbst das wurde mit dem letzten Patch abgeschwächt, weils den Heulsusen zuviel war. Für Leute die mit dem Rak-Werfer umgehen können sind sie kein Problem.

Nö, die Maps sind von der Größe her ganz gut, und wenn man sich nicht halbwegs dumm anstellt, kommt man auch schnell von Punkt zu Punkt. Und ich habe noch nie ein Battlefield gesehen, in dem man mehr Cover und Deckungsmöglichkeiten hat als hier, auch nicht in 4 oder 5!

Ja konstruktive Kritik ist durchaus angebracht, so ein Gebashe wie hier ist totaler Bullshit!
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
5.046
Reaktionspunkte
2.620
Ich hab (meistens) Spaß mit dem Spiel, sehe es aber ähnlich wie Romim.
Da gibts im grundsätzlichen Design einfach viele Mängel.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.808
Reaktionspunkte
4.912
keine gegenseitigen Beleidigungen bitte
 

Acemaniac

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.04.2007
Beiträge
9
Reaktionspunkte
4
Das Ding im Duden ist das Keramik Geschirrzeug, es geht aber um die elektonische Nachricht =)
Natürlich, die elektronische Nachricht wird aber E-Mail geschrieben. Ansonsten ist es glasharter, gegen Korrosion und Temperaturschwankungen beständiger Schmelzüberzug (und wird auch ganz anders augesprochen, siehe Audiobeispiel beim Duden).
 
Zuletzt bearbeitet:

Lawry

Benutzer
Mitglied seit
17.09.2009
Beiträge
82
Reaktionspunkte
35
Der schlechteste Teil ist es bei weitem nicht, fast alle Teile hatte am Anfang Probleme!
Was ist am Map Design mies? Nur weil du nicht damit klar kommst? lol

Oh doch das geht schon auf, sehr sogar. Mit nem Squad voller Buddies ist es ne riesen Gaudi! Und wieder einmal, nur weil du nicht damit klarkommst muss es nicht schlecht sein.
Fahrzeuge sollten auch Killermaschinen sein, aber selbst das wurde mit dem letzten Patch abgeschwächt, weils den Heulsusen zuviel war. Für Leute die mit dem Rak-Werfer umgehen können sind sie kein Problem.

Nö, die Maps sind von der Größe her ganz gut, und wenn man sich nicht halbwegs dumm anstellt, kommt man auch schnell von Punkt zu Punkt. Und ich habe noch nie ein Battlefield gesehen, in dem man mehr Cover und Deckungsmöglichkeiten hat als hier, auch nicht in 4 oder 5!

Ja konstruktive Kritik ist durchaus angebracht, so ein Gebashe wie hier ist totaler Bullshit!

- massive Hitreg Probleme
- Performance Probleme am PC
- nur noch 4er Squads
- kein VOIP
- kein Kartenzoom
- Squadlead hat bis auf Zielmarkierung keine Funktion mehr
- keine dedizierten Server
- kein Serverbrowser (außer Portal), keine gezielte Kartenwahl, kein Einfluss auf Ping, kein Zusammenspiel mit mehr als einem Squad
- kein Squadmanagement
- Loadout-Management
- aufdringlichstes UI der Serie
- Waffen- und Fahrzeugsound
- wenn down, keine Information darüber, ob ein Medic in der Nähe ist
- Vehicle Spawn-in-System (Fahrzeug Clusterfuck auf(!) Wolkenkratzern)
- Footstep-Sounds
- Fahrzeug-, Waffen- und Schadensballancing (z.B. 9mm PDW vs. mounted .50cal)
- Fahrzeughandling
- Levolution? Destruction?
- Hovercrafts fahren Hochhäuser hinauf
- Voicelines und der damit verbundene Cringe
- Warzone
- kein Leaderboard, keine Statistiken
- Ping-System
- nur auf Bombast ausgelegte karten
- Spezialisten
- Spezialisten
- und Spezialisten
- und und und ...

Wenn einem aber Battlefield verkauft wird, sollte man auch Battlefield erwarten können. Der einzige Grund, warum ich es nicht refunded habe, ist Portal. Wenn man Portal außen vor lässt, ist das ein dumbed-down Fantasy-Helden-Action-Shooter, der Dir keinerlei Kontrolle darüber gibt, welche Karte, auf welchem Server und mit welchen Leuten Du in einem Squad spielst. Der keinerlei Teamplay voraussetzt und der Dich vollkommen im Unklaren darüber lässt wie Du performst.

Lassen wir Launch-Probleme mal außen vor, da man davon ausgehen kann, dass Performance und Hitreg gefixed werden: welches BF war denn noch schlechter?
 

GhostfaceN7

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.12.2018
Beiträge
106
Reaktionspunkte
24
- massive Hitreg Probleme
- Performance Probleme am PC
- nur noch 4er Squads
- kein VOIP
- kein Kartenzoom
- Squadlead hat bis auf Zielmarkierung keine Funktion mehr
- keine dedizierten Server
- kein Serverbrowser (außer Portal), keine gezielte Kartenwahl, kein Einfluss auf Ping, kein Zusammenspiel mit mehr als einem Squad
- kein Squadmanagement
- Loadout-Management
- aufdringlichstes UI der Serie
- Waffen- und Fahrzeugsound
- wenn down, keine Information darüber, ob ein Medic in der Nähe ist
- Vehicle Spawn-in-System (Fahrzeug Clusterfuck auf(!) Wolkenkratzern)
- Footstep-Sounds
- Fahrzeug-, Waffen- und Schadensballancing (z.B. 9mm PDW vs. mounted .50cal)
- Fahrzeughandling
- Levolution? Destruction?
- Hovercrafts fahren Hochhäuser hinauf
- Voicelines und der damit verbundene Cringe
- Warzone
- kein Leaderboard, keine Statistiken
- Ping-System
- nur auf Bombast ausgelegte karten
- Spezialisten
- Spezialisten
- und Spezialisten
- und und und ...

Wenn einem aber Battlefield verkauft wird, sollte man auch Battlefield erwarten können. Der einzige Grund, warum ich es nicht refunded habe, ist Portal. Wenn man Portal außen vor lässt, ist das ein dumbed-down Fantasy-Helden-Action-Shooter, der Dir keinerlei Kontrolle darüber gibt, welche Karte, auf welchem Server und mit welchen Leuten Du in einem Squad spielst. Der keinerlei Teamplay voraussetzt und der Dich vollkommen im Unklaren darüber lässt wie Du performst.

Lassen wir Launch-Probleme mal außen vor, da man davon ausgehen kann, dass Performance und Hitreg gefixed werden: welches BF war denn noch schlechter?
- massive Hitreg Probleme - Seit letztem Patch nicht mehr so schlimm, nächster steht schon vor der Tür!
- Performance Probleme am PC - Kann ich nicht viel zu sagen, hab nen Monster an Gaming Pc und keine Probleme mit der Performance!
- nur noch 4er Squads - Ja, wie halt in vielen Spielen!
- kein VOIP - War gewollt! Und wenn dann sollten sie nur nen Squad Chat einbauen. Scoreboard und kein Voice liegt aber an EA, nicht an Dice!
- kein Kartenzoom - Find ich auch nicht notwendig!
- Squadlead hat bis auf Zielmarkierung keine Funktion mehr - Kommt mit dem nächsten oder übernächstem Update!
- keine dedizierten Server - Gab's nie am Anfang in nem Battlefield!
- kein Serverbrowser (außer Portal), keine gezielte Kartenwahl, kein Einfluss auf Ping, kein Zusammenspiel mit mehr als einem Squad
- kein Squadmanagement - Wie gesagt kommt noch.
- Loadout-Management - Was ist mit dem Loadouts? Hatte nicht mal im Early Access Bugs!
- aufdringlichstes UI der Serie - Ja ok, siehst du so, aber andere anders. Ich persönlich find's nicht schlimm, hab schon viel schlechtere gesehen.
- Waffen- und Fahrzeugsound - Sind aber besser seit dem letzten Patch.
- wenn down, keine Information darüber, ob ein Medic in der Nähe ist - Wozu auch? Das du ihn, falls er dich nicht rezzt oder er nicht kann, ihn gezielt anflamen kannst? Der Medic muss dich sehen, nicht du ihn.
- Vehicle Spawn-in-System (Fahrzeug Clusterfuck auf(!) Wolkenkratzern) - Haben sie im Stream gesagt, dass sie dafür schon an Lösungen arbeiten!
- Footstep-Sounds - Scheint ein Problem mit 3D Surround Sound zu sein, habs unter Stereo nicht mehr, wird aber auch noch gefixt.
- Fahrzeug-, Waffen- und Schadensballancing (z.B. 9mm PDW vs. mounted .50cal) - Naja Fahrzeuge sollten schon etwas heftiger sein, aber das Hovercraft war übertrieben.
- Fahrzeughandling - Mit Controller keine Probleme, selbst beim Fliegen nicht.
- Levolution? Destruction? - Bedank dich bei der Last-Gen, die packt das vielleicht nicht!
- Hovercrafts fahren Hochhäuser hinauf - Wird gefixt, weiß nicht ob im nächsten Patch oder übernächstem!
- Voicelines und der damit verbundene Cringe - Ja ok, auf die könnt ich auch verzichten.
- Warzone - Warzone?
- kein Leaderboard, keine Statistiken - Wie gesagt, das liegt an EA, hab heut erst nen Artikel gelesen bei Gamesradar, dass EA der Meinung ist, das diese beiden Dinge keine Core-Mechaniken sein müssten.
- Ping-System - Ping-System? Lässt sich doch alles anpingen!
- nur auf Bombast ausgelegte karten - Du hast mehr Spieler auf den Maps, mehr Fahrzeuge usw. Da funktionieren herkömmlich Karten Layouts nicht mehr, wie man sie bisher gewohnt ist.
- Spezialisten
- Spezialisten
- und Spezialisten - Hätt auch lieber nen Soldaten, den ich selber customizen kann, aber find die Spezis jetzt nicht so schlimm.
- und und und ... - Ja, sie arbeiten ja dran. Und man darf nie vergesenn, wer der Publisher ist. EA kann echt gnadenlos sein, vorallem was Releasezeiten angeht. Wenn die der Meinung sind, dass man das aktuelle Weihnachtsgeschäft mitnehmen muss, dann kann Dice da auch nicht viele gegen tun. Die hätten zu ein paar Monaten mehr Entwicklungszeit bestimmt nicht nein gesagt.
 

Lawry

Benutzer
Mitglied seit
17.09.2009
Beiträge
82
Reaktionspunkte
35
- massive Hitreg Probleme - Seit letztem Patch nicht mehr so schlimm, nächster steht schon vor der Tür!
- Performance Probleme am PC - Kann ich nicht viel zu sagen, hab nen Monster an Gaming Pc und keine Probleme mit der Performance!
- nur noch 4er Squads - Ja, wie halt in vielen Spielen!
- kein VOIP - War gewollt! Und wenn dann sollten sie nur nen Squad Chat einbauen. Scoreboard und kein Voice liegt aber an EA, nicht an Dice!
- kein Kartenzoom - Find ich auch nicht notwendig!
- Squadlead hat bis auf Zielmarkierung keine Funktion mehr - Kommt mit dem nächsten oder übernächstem Update!
- keine dedizierten Server - Gab's nie am Anfang in nem Battlefield!
- kein Serverbrowser (außer Portal), keine gezielte Kartenwahl, kein Einfluss auf Ping, kein Zusammenspiel mit mehr als einem Squad
- kein Squadmanagement - Wie gesagt kommt noch.
- Loadout-Management - Was ist mit dem Loadouts? Hatte nicht mal im Early Access Bugs!
- aufdringlichstes UI der Serie - Ja ok, siehst du so, aber andere anders. Ich persönlich find's nicht schlimm, hab schon viel schlechtere gesehen.
- Waffen- und Fahrzeugsound - Sind aber besser seit dem letzten Patch.
- wenn down, keine Information darüber, ob ein Medic in der Nähe ist - Wozu auch? Das du ihn, falls er dich nicht rezzt oder er nicht kann, ihn gezielt anflamen kannst? Der Medic muss dich sehen, nicht du ihn.
- Vehicle Spawn-in-System (Fahrzeug Clusterfuck auf(!) Wolkenkratzern) - Haben sie im Stream gesagt, dass sie dafür schon an Lösungen arbeiten!
- Footstep-Sounds - Scheint ein Problem mit 3D Surround Sound zu sein, habs unter Stereo nicht mehr, wird aber auch noch gefixt.
- Fahrzeug-, Waffen- und Schadensballancing (z.B. 9mm PDW vs. mounted .50cal) - Naja Fahrzeuge sollten schon etwas heftiger sein, aber das Hovercraft war übertrieben.
- Fahrzeughandling - Mit Controller keine Probleme, selbst beim Fliegen nicht.
- Levolution? Destruction? - Bedank dich bei der Last-Gen, die packt das vielleicht nicht!
- Hovercrafts fahren Hochhäuser hinauf - Wird gefixt, weiß nicht ob im nächsten Patch oder übernächstem!
- Voicelines und der damit verbundene Cringe - Ja ok, auf die könnt ich auch verzichten.
- Warzone - Warzone?
- kein Leaderboard, keine Statistiken - Wie gesagt, das liegt an EA, hab heut erst nen Artikel gelesen bei Gamesradar, dass EA der Meinung ist, das diese beiden Dinge keine Core-Mechaniken sein müssten.
- Ping-System - Ping-System? Lässt sich doch alles anpingen!
- nur auf Bombast ausgelegte karten - Du hast mehr Spieler auf den Maps, mehr Fahrzeuge usw. Da funktionieren herkömmlich Karten Layouts nicht mehr, wie man sie bisher gewohnt ist.
- Spezialisten
- Spezialisten
- und Spezialisten - Hätt auch lieber nen Soldaten, den ich selber customizen kann, aber find die Spezis jetzt nicht so schlimm.
- und und und ... - Ja, sie arbeiten ja dran. Und man darf nie vergesenn, wer der Publisher ist. EA kann echt gnadenlos sein, vorallem was Releasezeiten angeht. Wenn die der Meinung sind, dass man das aktuelle Weihnachtsgeschäft mitnehmen muss, dann kann Dice da auch nicht viele gegen tun. Die hätten zu ein paar Monaten mehr Entwicklungszeit bestimmt nicht nein gesagt.
Mit Sicherheit, aber an wem was liegt, ist mir als Konsument eines Vollpreistitels herzlich egal. Wenn ich die Messlatte, die die vergangenen Titel gelegt haben, anlege, sind das einfach sehr viele Rückschritte. Ob gewollt oder nicht, spielt keine Rolle, Rückschritt bleibt Rückschritt. Kein Spieler profitiert davon, dass die Squads kleiner sind, dass es kein VOIP gibt, keinen Kartenzoom oder all die anderen Dinge, die einem das Leben einfacher machen. Und zu wissen, ob ein Medic in der Nähe ist, hilft mir bei der Entscheidung, ob ich warte oder mich sterben lasse.

Es ist ja auch nicht so, dass diese Dinge neu erfunden werden müssten. Gab's ja alles schon. Manches wird noch nachgebessert oder Features werden nachgereicht, an der grundsätzlichen Ausrichtung des Spiels wird sich aber nicht mehr viel ändern. Der Fokus liegt auf Konsolen und dem ganzen Zugänglichkeits-Bums rund um Spezialisten und deren Monetarisierung. Kommen dann noch die aufgezählten Unzulänglichkeiten dazu, hat man das in meinen Augen schlechteste Battlefield. Ich frage mich zwar immer noch, welches BF Du noch schlechter fandest, aber gut, akzeptiere ich.
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
5.046
Reaktionspunkte
2.620
@Lawry
Sehr guter Post!
Ich stimme nicht mit allem uneingeschränkt überein, finde das e genannten Punkte aber valide und nachvollziehbar.
 
Oben Unten