AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Turbo2000

Benutzer
Mitglied seit
01.04.2005
Beiträge
99
Reaktionspunkte
0
AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Ha, ok, die AvP 3 Demo ist vielleicht nicht für den dt. Markt gedacht. Aber was Steam da macht ist schon die Frechheit hoch 10!!!!!!

Gestern die AvP Demo geladen - technisch wirklich unterirdisch!, aber atmosphärisch echt klasse! - und wollte sie heute wieder zocken, um mir ein Bild von dem Spiel zu machen. Was ist? Demo ist WEG!!!!!

Steam kann also nicht nur SW automatisch updaten (da kann der User ja noch bestimmen, ob er es anhalten will oder nicht) - NEIN, ES KANN OHNE WISSEN UND ERLAUBNOS DES USERS AUF DIE FESTPLATTE ZUGREIFEN!!!

War mir bis eben neu. Ich bin wirklich masslos enttäuscht, dass Valve / Rebellion hier diese Möglichkeit des Eingreifens nicht aktiv den Usern mitteilt - auch wenn sie ein Stück SW über legalen Weg geladen haben.

Meiner Meinung darf das nicht sein. Ich muss mind. informiert und um Einverständnis gebeten werden.

So genug :$


Wenn MW2 nicht so gut wäre und ich ein paar Spiele nicht schon gekauft hätte, würde ich Steam ab sofort von der Platte verbannen. Das ist wirklich das Letzte!
 

chbdiablo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.09.2003
Beiträge
2.463
Reaktionspunkte
285
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Schau mal in deinen Steamordner - da wirst du sehn, dass der AvP Ordner sehr wohl noch vollständig da ist, Steam hat das Ding nur eben für D gesperrt und deshalb tauchts auch nicht mehr in der Liste auf.
 
TE
T

Turbo2000

Benutzer
Mitglied seit
01.04.2005
Beiträge
99
Reaktionspunkte
0
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Na toll, und das ohne mir was zu sagen!?! Trotzdem ne Frechheit.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.868
Reaktionspunkte
6.208
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Ich halte es für einen Riesenskandal und es macht einem richtig Angst, wenn man daran denkt, dass sich solche Plattformen komplett durchsetzen könnten und man Spiele irgendwann nur noch per Download kaufen kann.
Dann wird man solche Demos oder Vollversionen in Deutschland wohl gar nicht mehr bekommen. :(
 

Schisshase

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
1.476
Reaktionspunkte
7
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Beschwert euch nicht bei Valve. Die müssen sich an das hiesige JuschG halten.
 

ZAM

Wartungsdrohne
Teammitglied
Mitglied seit
28.09.1997
Beiträge
2.997
Reaktionspunkte
1.166
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Wenn das hier stimmt, ist das Land ziemlich am bzw. für den Arsch:

http://www.notebookjournal.de/forum/showthread.php?p=139030
 

drexen

Benutzer
Mitglied seit
19.07.2005
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Damit sowas unterbunden wird, unterzeichnet die Petition für den Ausweis-Verifizierten 18er bereich bei Steam:
http://forums.steampowered.com/forums/showthread.php?p=13373353#post13373353
 

inf1535

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2010
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
...gucke mool, die demo is weg...

bei mir selbes szenario... dachte mir eben grad, komm spiel mal noch ne runde und im selben moment dachte ich, bin ich doof? wo is die demo??

also mal ganz ehrlich leute, sowas geht einfach nicht. man hätte auch von anfang an sagen können, dass es in deutschland keine demo/release über steam geben wird. gut, das wurde ja auch mehrfach gesagt. aber dass es dann doch freigeschaltet wurde, man wie'n sabbernder hund vorm schirm hängt und sich par stunden später fragt ob man auf crack is weil mein ein vor nicht allzulanger zeit installiertes spiel nicht mehr finden kann ist abnormal...
ich finds auch ne frechheit... besonders diese unklarheit ob ich mir die vorbestellte version schonmal gleich in den arsch schieben kann nach'm release. was ist mit den leuten die die hunter-edition vorbestellt haben? bekommen die jetzt alle ne zensierte aliens vs pippi-langstrumpf-version? oder können se sich dieses noch teuere und größere package ebenfalls in den arsch schieben??


mfg

inf1535
 

paplok

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.02.2006
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: ...gucke mool, die demo is weg...

:pissed: ich finde die demo voll cool aber was da so abgeht mit steam -.- nenene da gebe ich lieber eine anzeige für die Politikern...... :B
 

inf1535

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2010
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: ...gucke mool, die demo is weg...

hmm... hab herausgefunden dass sich dieser scheiß umgehen lässt. die lösung lautet hotspot shield, allerdings sollte man ein nicht allzu langsames i-net haben, es disconnected des öfteren bei mir... :-/ trotzdem scheiße was da abläuft.... >:|
 

inf1535

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2010
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: ...gucke mool, die demo is weg...

also, freunde der nacht... konnte eben ne ne satte stunde über hotspot shield spielen, hat ne menge fun gemacht. laggy wurde das ganze nicht, musste mich lediglich vom ein oder anderen host verabscheiden!

auf den servern gehts ja teils zu wie bei den hotten totten, man kann des wirklich als "gang-bang" bezeichnen! marine wird vom predator genommen und der dann wieder von nem alien... ich überleg grad wie das dann erst auf servern aussieht, die mehr als 8 spieler teilnehmen lassen können! :-o


happy fragging
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
7.918
Reaktionspunkte
2.749
AW: ...gucke mool, die demo is weg...

auf den servern gehts ja teils zu wie bei den hotten totten, man kann des wirklich als "gang-bang" bezeichnen! marine wird vom predator genommen und der dann wieder von nem alien... ich überleg grad wie das dann erst auf servern aussieht, die mehr als 8 spieler teilnehmen lassen können! :-o
deshalb werd ich sehr warscheinlich auch nur die Kampagnen spielen, hektischen multiplayer sowie Deathmatch à la Marine vs Marine fände ich eh schwachsinnig.
 

fiumpf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.748
Reaktionspunkte
0
AW: ...gucke mool, die demo is weg...

hmm... hab herausgefunden dass sich dieser scheiß umgehen lässt. die lösung lautet hotspot shield, allerdings sollte man ein nicht allzu langsames i-net haben, es disconnected des öfteren bei mir... :-/ trotzdem scheiße was da abläuft.... >:|
Wer seine IP verfälscht muss damit rechnen, dass sein Steam-Account gesperrt wird!

Mehr zum Thema:
http://www.pcaction.de/Aliens-vs-Predator-Erste-Screenshots-Update-Demo-weg-AvP-in-Deutschland-nicht-spielbar/News/article/view/3757/?rnd=1265409000#commentarea
 
D

danmage

Guest
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Beschwert euch nicht bei Valve. Die müssen sich an das hiesige JuschG halten.

Bist du ein Valve-Fanboy?

Gilt Das JuschG auch für Erwachsene?

Du findest es in Ordnung wenn Valve mit seiner Steam-Verleihplattform Erwachsene bevormundet?

Schöne, neue, begrenzte Internetwelt. Ich habe noch die Anfänge des I-Nets miterlebt. Da hätten solche diktatorischen Winkelzüge keine Chance gehabt.


Ich bin mal gespannt ob Valve auch die Vollversion für deutsche IP sperrt.

Und wer versucht die AGBs von Steam zu umgehen riskiert auf jeden Fall das sein Account mit allen Steam- Verleihspielen gesperrt wird.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.885
Reaktionspunkte
1.786
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Schöne Scheisse SEGA...

Wenn es nicht möglich sein wird eine importierte Version von AvP in Deutschland zu aktivieren und zu spielen, dann werde ich daraus meine Konsequenzen ziehen. Es werden dann keine Spiele mehr von SEGA gekauft und mein Steam-Client wird deinstalliert, auf unbestimmte Dauer.
Das geht mir eindeutig zu weit...
 
N

N8Mensch

Guest
Ich will doch nur spielen...

Ja und was bringen denn jetzt die angeblichen "ach-so-tollen" Vorteile von Steam wie z.B.: Freundesliste, Auto-Updates, Downloadmanager etc., wenn nicht mehr gespielt werden kann?
 

vinc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
1.579
Reaktionspunkte
0
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Ganz ehrlich. Mit sowas schiesst sich Valve/SEGA selbst ins Bein. Man kann wohl damit Rechnen dass zumindest der Singleplayerpart in deutschen Haushalten mit nicht offiziel erworbenen Spielversionen gespielt wird.

Meine Meinung - eine riesen Sauerrei und ich hoffe dass nun endlich mal ueber den Verbraucherschutz gegen Steam und Konsorten geschossen wird.
 

Wallrider

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.08.2003
Beiträge
112
Reaktionspunkte
1
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Das heftigste finde ich, dass schon anscheinend Accounts gelöscht worden seien sollen,
wenn man nochmal versucht haben soll, die IP Sperre zu umgehen.
Das halte ich für sogar für strafrechtlich bedenklich!

Wenn ich mir AvP in England kaufe, was legal ist, das Spiel hier aktivieren will, das Spiel selbst ist in Deutschland nicht verboten und sie mir dann den Account löschen kann das nicht rechtens sein!
Alle vorher gekauften Spiele werden mir dann entzogen, das ist praktisch Diebstahl!

Das wäre so, als ob man mir alle gekauften Bücher aus meinem Haus wegnimmt, nur weil ich mir ein in Deutschland verbotenes Buch gekauft habe...
Was hat das eine mit dem andern zu tun???
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

...
Es werden dann keine Spiele mehr von SEGA gekauft und mein Steam-Client wird deinstalliert, auf unbestimmte Dauer.
...
Äh, entschuldige bitte meine Unwissenheit, aber wenn du diesen Steam-Client deinstallierst, hast du dann überhaupt noch Zugriff auf irgendein Steam-Spiel was du jemals erworben hast?
 
V

veilchen

Guest
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

...
Es werden dann keine Spiele mehr von SEGA gekauft und mein Steam-Client wird deinstalliert, auf unbestimmte Dauer.
...
Äh, entschuldige bitte meine Unwissenheit, aber wenn du diesen Steam-Client deinstallierst, hast du dann überhaupt noch Zugriff auf irgendein Steam-Spiel was du jemals erworben hast?
Mann kann die Spiele auch offline spielen - natürlich nur den Single Player!
 

Ketchup33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.12.2002
Beiträge
544
Reaktionspunkte
1
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

...
Es werden dann keine Spiele mehr von SEGA gekauft und mein Steam-Client wird deinstalliert, auf unbestimmte Dauer.
...
Äh, entschuldige bitte meine Unwissenheit, aber wenn du diesen Steam-Client deinstallierst, hast du dann überhaupt noch Zugriff auf irgendein Steam-Spiel was du jemals erworben hast?
Mann kann die Spiele auch offline spielen - natürlich nur den Single Player!
Hmm, aber muß man das Spiel nicht erst aktivieren? Das geht aber mit wohl deutschem Steam-Account nicht. :B
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

...
Es werden dann keine Spiele mehr von SEGA gekauft und mein Steam-Client wird deinstalliert, auf unbestimmte Dauer.
...
Äh, entschuldige bitte meine Unwissenheit, aber wenn du diesen Steam-Client deinstallierst, hast du dann überhaupt noch Zugriff auf irgendein Steam-Spiel was du jemals erworben hast?
Mann kann die Spiele auch offline spielen - natürlich nur den Single Player!
Danke veilchen für die Info! :) :top:
Genau das war's was mich verwundert hat, der "Upgradezwang" über den ich gelesen habe bezog sich dann wohl nur auf Multiplayer.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.885
Reaktionspunkte
1.786
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Äh, entschuldige bitte meine Unwissenheit, aber wenn du diesen Steam-Client deinstallierst, hast du dann überhaupt noch Zugriff auf irgendein Steam-Spiel was du jemals erworben hast?
Nein, aber das ist mir dann egal. Das würde momentan nur MW2, Hitman: Blood Money und Flatout 2 betreffen. Und die Standard-Source Games. Die werden dann eben nicht mehr gespielt, weder Off- noch Online. :]

Aber wie gesagt, ich warte erst mal ab was mit der Vollversion passiert. ;)
 
V

veilchen

Guest
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

...
Es werden dann keine Spiele mehr von SEGA gekauft und mein Steam-Client wird deinstalliert, auf unbestimmte Dauer.
...
Äh, entschuldige bitte meine Unwissenheit, aber wenn du diesen Steam-Client deinstallierst, hast du dann überhaupt noch Zugriff auf irgendein Steam-Spiel was du jemals erworben hast?
Mann kann die Spiele auch offline spielen - natürlich nur den Single Player!
Hmm, aber muß man das Spiel nicht erst aktivieren? Das geht aber mit wohl deutschem Steam-Account nicht. :B
Das ist korrekt! Da liegt auch der Haken drin. Bereits and den Account gebundene Spiele können offline gespielt werden, wenn der Singleplayer einladend ist. Aber die L4D Reihe z.B. ,da bringt es nichts, wenn man nur offline (Single Player) spielt.
 

IXS

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2005
Beiträge
2.666
Reaktionspunkte
0
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

Beschwert euch nicht bei Valve. Die müssen sich an das hiesige JuschG halten.

Das machen sie doch eh nicht. Oder können sie garantieren, dass ein 12-jähriger nicht Spiele ab 16 zu sehen bekommt?
Oder ein 6-jähriger nicht ein Spiel ab 12?

Rechtlich gesehen müssen solche Download-Orte, wo man Spiele bekommt, immer über einen Volljärigen zugänglich zu Minderjährigen gemacht werden, da immer wieder Spiele auftauchen, die "noch" nicht von der USK geprüft sind. Und solange sie nicht geprüft sind, sind sie indiziert, also nicht jugendfrei.

Informiert euch doch endlich mal.
Was Steam da macht ist absoluter Nonsens.

Man könnte das auch mit blindem Aktionismus betiteln.
 

inf1535

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2010
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

hm ich hab mir folgendes überlegt (berichtigt mich wenn ich falsch liege):
Ist es nicht so, dass Steam und Sega dafür rein gar nichts können? also ich mein, dass das Spiel nicht in Deutschland erscheint? Immerhin sind doch unserer Politiker dafür verantwortlich oder nicht? In welchem Land gibts bitteschön so knackedoofe Politiker? >> Die dann auch noch mit so nem scheiß die piraterie weiter ankurbeln??


Meines erachtens tut mir steam und sega leid, so viele potentielle deutsche käufer die teilweise noch netmal bescheid wissen weil steam auch benachrichtigungen über das game in deutschland eingestellt hat!

mfg

inf1535
 

Schisshase

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
1.476
Reaktionspunkte
7
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

hm ich hab mir folgendes überlegt (berichtigt mich wenn ich falsch liege):
Ist es nicht so, dass Steam und Sega dafür rein gar nichts können? also ich mein, dass das Spiel nicht in Deutschland erscheint? Immerhin sind doch unserer Politiker dafür verantwortlich oder nicht? In welchem Land gibts bitteschön so knackedoofe Politiker? >> Die dann auch noch mit so nem scheiß die piraterie weiter ankurbeln??


Meines erachtens tut mir steam und sega leid, so viele potentielle deutsche käufer die teilweise noch netmal bescheid wissen weil steam auch benachrichtigungen über das game in deutschland eingestellt hat!

mfg

inf1535
Na immerhin mal einer, der sein Gehirn VOR dem posten benutzt hat. ;)
Das gleiche wollte ich weiter oben zum Ausdruck bringen. Aber gegen die "ich habe einen anspruch auf alles und jederzeit" Mentalität ist leider kein Kraut gewachsen.

Mals sehen wer als nächstes auf mich einprügelt :B
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
AW: AvP 3 Demo - Steam schießt den Vogel ab

hm ich hab mir folgendes überlegt (berichtigt mich wenn ich falsch liege):
Ist es nicht so, dass Steam und Sega dafür rein gar nichts können? also ich mein, dass das Spiel nicht in Deutschland erscheint? Immerhin sind doch unserer Politiker dafür verantwortlich oder nicht? In welchem Land gibts bitteschön so knackedoofe Politiker? >> Die dann auch noch mit so nem scheiß die piraterie weiter ankurbeln??


Meines erachtens tut mir steam und sega leid, so viele potentielle deutsche käufer die teilweise noch netmal bescheid wissen weil steam auch benachrichtigungen über das game in deutschland eingestellt hat!

mfg

inf1535
Ich glaube es geht überhaupt nicht darum das es in Deutschland nicht erscheint, das war ja relativ lange bekannt. ;)
Es geht um eine mögliche Sperre von Importversionen in Deutschland durch die IP-Adresse.

Wenn dem wirklich so wäre das es Steam/Valve um die deutschen Gesetze oder Politiker geht, dann müssten sie nachträglich alle bereits zugänglichen Importversionen über die deutsche IP sperren.
 
Oben Unten