• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Autostart von Programmen lässt sich nicht deaktivieren

macharius

Benutzer
Mitglied seit
08.06.2003
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
Hallo,

wie der Titel schon sagt, lässt sich der Autostart von Programmen nicht deaktivieren. Insbesondere geht es mir dabei ums Discord, Battle,net und Steam. In den jeweiligen Programmen ist der Autostart bereits deaktiviert. Im Taskmanager unter Autostart, finden sich diese Programme gar nicht.
Windows 10 ist neu installiert.
Windows und alle Treiber sowie installierte Software ist auf aktuellem stand.

Ich hab selbst keine Ahnung was ich noch machen könnte. Ich weiß, es ist jammern auf hohem Niveau, aber der Autostart nervt mich so übelst, dass ich schon fast bereit bin Win10 nochmal zu installieren, in der Hoffnung das es dann funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
23.967
Reaktionspunkte
9.611
Windows-Taste + R => "Ausführen"

Dort "shell:startup" eingeben.

Alles, was in dem Ordner ist, wird automatisch gestartet.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
23.967
Reaktionspunkte
9.611
Hier sind auch noch Autostart Einstellungen (Screen aus Win 11)

1648838121201.png
 
TE
TE
M

macharius

Benutzer
Mitglied seit
08.06.2003
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
Hab das gerade überprüft, bin Admin.
Hab auch schon den Taskmanager als Admin gestartet aber da zeigt er mir auch nicht mehr an.
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.987
Reaktionspunkte
2.561
Eigenartig. Zumal man das ja eigentlich problemlos im jeweiligen Programm deaktivieren kann. Wie du ja auch schon selbst angemerkt hast...
Nen hilfreichen Tipp hab ich leider nicht.
 

dessoul

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
229
Reaktionspunkte
43
Hab das gerade überprüft, bin Admin.
Hab auch schon den Taskmanager als Admin gestartet aber da zeigt er mir auch nicht mehr an.
Der Grund deines "Nicht-Anzeigens" liegt an deiner Neu-Installation von Windoof. Jedesmal, wenn du ein Programm installierst, werden die Verknüpfungen in die Registry geschrieben. Wird windows neu installiert, fehlen diese.
Es kann dann immer noch sein, dass die Programme immer noch funktionieren, da die ganzen Befehlsordner der Programme noch existieren. Aber sie werden eben nicht in windows angezeigt.

Was jetzt irritiert, ist, dass sie trotzdem im Autostart sind. Ich hatte das früher mal mit richtig nervigen Programmen, wo die Programme vorher Admin-Rechte bekommen haben. Die tauchten dann auch nach jedem Neustart trotz entfernen aus dem Autostart-Manager wieder dort auf. Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, was ich endgültig getan habe, um das zu lösen, aber irgendwas hat dann schlussendlich funktioniert. Es hatte irgendwas damit zu tun, dass ich den "falschen" entfernen-pfad gewählt habe. Es hat irgendwas damit zu tun, dass über die gängigen Entfernen-knöpfe eben halt nicht das entfernen benutzt wird. Schwierig zu erklären, aber das Ergebnis war, dass die Dinger immer wieder auftauchten.
Ich kann es heute nicht mehr nachvollziehen, da ich jetzt Win 11 habe.

Ich kann dir nur raten, die Verschiedenen Lösungspfade, die sich unter google finden, auszutesten und hoffen, dass einer dann funktioniert.


Ansonsten einfach unter google:
"programm taucht ständig im autostart auf" eingeben und abtesten.
 
TE
TE
M

macharius

Benutzer
Mitglied seit
08.06.2003
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
Das mit der Neuinstallation von Windows kenne ich. Hatte das Problem vor längerer Zeit nur mit Programmen die auf einer anderen Partition waren. Dann hatte ich die fehlenden Registryeinträge. Konnte dass aber mit einer Neuinstallation der Programme beheben.

Bei der aktuellen Situation hab ich komplett alles formatiert. Es sind keine alten Programme vorhanden, bei denen ein Problem mit der Registry auftauchen könnte. Ich denke ich werde dieses Wochenende einfach nochmal Windoof neu installieren. Hab ja Zeit xD
 
Oben Unten