Asus A8N SLI Premium genauso viel OC wie DFI???

H

holgerhassjun

Gast
Hi,

ich bin am überlegen, ob ich mir ein DFI LANPARTY UT NF4 SLI-DR Expert hole. Mich stört aber der Preis von 220€. Da das Asus A8N SLI Premium nahezu die selbe Ausstattung hat, möchte ich nun gerne wissen wie es mit dem OCen aussieht?

Kann ich mit dem Asus auch locker einen A64 3000+ Venice auf 2600 MHz takten... so wie es mit dem DFI klappt :confused:

Thanks for competent answers
 

Edgeslider

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.09.2005
Beiträge
210
Reaktionspunkte
0
holgerhassjun am 23.11.2005 19:37 schrieb:
Hi,

ich bin am überlegen, ob ich mir ein DFI LANPARTY UT NF4 SLI-DR Expert hole. Mich stört aber der Preis von 220€. Da das Asus A8N SLI Premium nahezu die selbe Ausstattung hat, möchte ich nun gerne wissen wie es mit dem OCen aussieht?

Kann ich mit dem Asus auch locker einen A64 3000+ Venice auf 2600 MHz takten... so wie es mit dem DFI klappt :confused:

Thanks for competent answers

dfi boards sind, was ocen angeht,denn asus-boards um längen überlegen
wenn du stark übertakten willst,führt kein weg an dfi vorbei
mfg
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Edgeslider am 23.11.2005 19:45 schrieb:
dfi boards sind, was ocen angeht,denn asus-boards um längen überlegen
wenn du stark übertakten willst,führt kein weg an dfi vorbei
mfg
DFI Boards sind, wenns um extremes OCen geht, den Asus Boards leicht überlegen. ;)
Mann kann halt bis knapp 4V auf den RAM geben (Standard 2,6), oder auch über 1,8V auf die CPU (Standard sind 1,3-1,4V) usw...

Ich hab das Deluxe, und meine CPU kommt auch auf einem DFI Board nicht höher...

Wie gesagt, für extremes OCen sollte man (atm) schon DFI nehmen. Für normales reicht das Premium dicke, zumal es 3 OC Bugs weniger hat als das Deluxe. (mehr VCore, keinen 1T Bug mehr und noch irgendwas...)

Die nForce4 DFI Mainboards (Ultra, SLI-D, SLI-DR) erlauben über drei verschiedene CPU-Voltage Optionen "StartUp", "VID" und prozentuale "over VID" individuell entweder Typ (a) oder Typ (b) zu simulieren. Das ist die beste und nutzerfreundlichste Lösung, die ich bis heute auf Athlon64 Mainboards vorfinden konnte.
AMD Athlon 64 Overclocking Basics: http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=182086

MFG INU.ID

PS. Ich brauch beim Deluxe auch nicht auf C&Q verzichten wenn ich OCe
 

Edgeslider

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.09.2005
Beiträge
210
Reaktionspunkte
0
INU-ID am 23.11.2005 19:52 schrieb:
Edgeslider am 23.11.2005 19:45 schrieb:
dfi boards sind, was ocen angeht,denn asus-boards um längen überlegen
wenn du stark übertakten willst,führt kein weg an dfi vorbei
mfg
DFI Boards sind, wenns um extremes OCen geht, den Asus Boards leicht überlegen. ;)
Mann kann halt bis knapp 4V auf den RAM geben (Standard 2,6), oder auch über 1,8V auf die CPU (Standard sind 1,3-1,4V) usw...

Ich hab das Deluxe, und meine CPU kommt auch auf einem DFI Board nicht höher...

Wie gesagt, für extremes OCen sollte man (atm) schon DFI nehmen. Für normales reicht das Premium dicke, zumal es 3 OC Bugs weniger hat als das Deluxe. (mehr VCore, keinen 1T Bug mehr und noch irgendwas...)

Die nForce4 DFI Mainboards (Ultra, SLI-D, SLI-DR) erlauben über drei verschiedene CPU-Voltage Optionen "StartUp", "VID" und prozentuale "over VID" individuell entweder Typ (a) oder Typ (b) zu simulieren. Das ist die beste und nutzerfreundlichste Lösung, die ich bis heute auf Athlon64 Mainboards vorfinden konnte.
AMD Athlon 64 Overclocking Basics: http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=182086

MFG INU.ID

PS. Ich brauch beim Deluxe auch nicht auf C&Q verzichten wenn ich OCe

so geez eben auch........
 
TE
M

maxi2290

Gast
also 2600 MHZ real sollte gehen, ich hab meinen WINCHESTER auch mit dem Deluxe übertaktet, aber nur bis 2347MHZ, dann streikt die CPU leider aber das liegt eben daran. Mit dem Venice sollte es besser klappen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.729
Reaktionspunkte
5.964
ist halt die frage, ob man den mehrpreis zahlt oder einfach gleich ne bessere CPU kauft... :]
 
Oben Unten