• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

arcor wepspace schuetzen!

fabo-erc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2004
Beiträge
329
Reaktionspunkte
7
moin

allso ich hab bei arcor diesen kostenfreien webspace!

etz wuerd ich den gern mit nem passwort versehen das nich jeder das zeuch runterladen kann!

hab schon bissl gegooglt aber hab nur zeuch gefunden mit dem ich nischt anfangen kann!

kann mir einer bitte genau sachen wie ich das machen kann/muss...
hab von sowas kein plan!

danke

-fabo
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
fabo-erc am 09.04.2007 13:37 schrieb:
moin

allso ich hab bei arcor diesen kostenfreien webspace!

etz wuerd ich den gern mit nem passwort versehen das nich jeder das zeuch runterladen kann!

hab schon bissl gegooglt aber hab nur zeuch gefunden mit dem ich nischt anfangen kann!

kann mir einer bitte genau sachen wie ich das machen kann/muss...
hab von sowas kein plan!

danke

-fabo
weiß es leider nicht, wie man nen passwortgeschützten zugang macht... man könnte zwar auf der website vor dem DLoad ne passwortabfrage machen, aber wie man den ordner, in dem die dateien dann drin sind, allgemein schützen kann...? keine ahnung... bei einer nur vorgeschalteten abfrage auf der website ist es so: wenn man dann den direktlink zur datei kennt, dann könnte man damit die datei trotzdem einfach so runterladen....

das simpelste wäre dann, wenn du die dateien selber in ein rar-archiv packst, das passwortgeschützt ist.

oder du schiebst die dateien in ein eigenes verzeichnis OHNE eine website, auf der eine verknüpfung zur datei ist. das verzeichnis aufrufen geht AFAIK nicht ohne die ftp-zugangsdaten. wenn du dann nur denen, die berechtigt sind, die links direkt zu den dateien schickst, dann können die mnit diesem link aber die dateien wiedeurm runterladen.
 

boh

Benutzer
Mitglied seit
24.10.2004
Beiträge
88
Reaktionspunkte
0
fabo-erc am 09.04.2007 13:37 schrieb:
moin

allso ich hab bei arcor diesen kostenfreien webspace!

etz wuerd ich den gern mit nem passwort versehen das nich jeder das zeuch runterladen kann!

hab schon bissl gegooglt aber hab nur zeuch gefunden mit dem ich nischt anfangen kann!

kann mir einer bitte genau sachen wie ich das machen kann/muss...
hab von sowas kein plan!

danke

-fabo

Passwortschutz mit .htaccess

MfG boh
 
TE
fabo-erc

fabo-erc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2004
Beiträge
329
Reaktionspunkte
7
aa danke...

aber leider gehts nicht... :(

ich stell mich anscheinend zu dumm an...

hab eine datei .htaccess mit dem inhalt erstellt

AuthUserFile /homepages/us/username/test/.htpasswd
AuthGroupFile /dev/null
AuthName test
AuthType Basic
Auth_MySQL off
require valid-user

und eine .htpasswd in dem verzeichnis test mit dem inahlt

test: test erstellt

wenn ich dann versuche auf das verzeichnis zu kommen kommt zwar das abfragefenster

aber bei der eingabe von test /test lande ich in ner schleife und es kommt wieder die abfrage....

was mach ich falsch?

-fabo
 

airbuspilot

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
416
Reaktionspunkte
0
Das Passwort darf nicht in Klartext in der Datei stehen, sondern muss - wie in der Hilfe von Arcor beschrieben - verschlüsselt werden.
 
TE
fabo-erc

fabo-erc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2004
Beiträge
329
Reaktionspunkte
7
aa okay

geht aber leider immer noch nicht

hab die file etz geaendert

test:abgOeLfPimXQo

komm aber immer noch in die schleife...

muss ich in der .htaccess
nicht in dieser zeile evtl meinen usernamen abgeben oder sowas?

AuthUserFile /homepages/us/username/beispiel/.htpasswd

oder genau so lassen?
 

bsekranker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.10.2002
Beiträge
4.396
Reaktionspunkte
0
fabo-erc am 09.04.2007 19:16 schrieb:
muss ich in der .htaccess
nicht in dieser zeile evtl meinen usernamen abgeben oder sowas?

AuthUserFile /homepages/us/username/beispiel/.htpasswd

oder genau so lassen?
"us/username" musst du deinem Usernamen anpassen.
 
TE
fabo-erc

fabo-erc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2004
Beiträge
329
Reaktionspunkte
7
moin

dank euch...

-fabo
 
Oben Unten