Arbeitsspeicher Problem wie verhext !

Minion85

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2016
Beiträge
103
Reaktionspunkte
2
Hall und einen schönen guten Tag,

Also ich hatte mir neuen Arbeitsspeicher gekauft Vengeance 3200 PRo von cossair 2 mal 8 GB soweit alles schön und gut diesen wollte ich auch mit 3200 HZ betreiben also über XMP Profile.
jeoch geht der cossair Speicher Maximum bis zu 3000 HZ alles darüber kriege ich eine Fehlermeldung jetzt kommt das kommische der alte Speicher 2 mal 4 GB G skill lief ohne Probleme auf 3200 hz bzw tut es immer noch ich habe sie mal gewecheslt um zu schauen.

Beim cossair komme ich immer ins Bios zurück und er sagt das das geladene Profil net geht ...Woran liegt das ich hoffe ihr könnt mir helfen ach ja hoffe ihr hattet alle schöne Weinachten und wurdet schön beschenkt :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Du kannst ja mal schauen, ob es klapp, wenn du es nicht per Profile machst, sondern den Wert selbst manuell auf 3200 stellst. Ebenso kannst du dann mal testen, wenn es nicht klappt, ob es vlt. funktioniert, wenn du es manuell auf 3200 stellst UND die Spannung etwas anhebst. Welches RAM hast du denn GENAU? Vengeance Pro finde ich zB das hier https://geizhals.de/corsair-vengean...16gb-cmw16gx4m2c3200c16-a1828434.html?hloc=de

Da wäre die Soll-Spannung bei 1,35 Volt.
 
TE
M

Minion85

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2016
Beiträge
103
Reaktionspunkte
2
Hallo erstmal ja genau diesen ramm habe ich nun ja ich hatte das alles schon gemacht spannung erhöht alles manuell eingegeben un jetzt läuft er bei 3000 hz aber mehr geht net es ist echt wie verhext der G skill den ich gestern ausgebaut habe lief mit 3200 .
Ist das mit dem Ramm wie Lotto spielen oder wie also gibt es keine feste Garntie das er immer läuft so wie es drauf steht ? Nun ja Spannung ist bei 1,35 Volt zzt

16.0 Clocks
18 Clocks
18 Clocks
36 Clock
559 Clock

so steht es im cpu z drinnen wenn ich auf Memory gehe Bei 15033 Hz das muss man ja mal 2 nehmen
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Manche Board-RAM-Kombinationen machen halt Probleme. Was für ein Board hast Du? Aktuellstes BIOS drauf?
 
TE
M

Minion85

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2016
Beiträge
103
Reaktionspunkte
2
Ja Bios ist Aktuel Board ist Z 170 Krait Gaming siege nun ja aber mit dem G skill Arbeitsspeicher 2 mal 4 gb ging es ja auch dieser lief mit 3200 und der neuere 2 mal 8 von cossair aufeinmal nur mit 3000 sehr kommisch ...
Ich habe mir alles neu gekauft bis auf Board und cpu Mein System:

Gehäuse :Cossair 680x
Grafikarte RTX 2070 Super MSi Game Trio X
Board :Krait Gaming Z170
Kühlung: Wasserkühlung Cosair Platium se
Netzteil:Super Flower 750 Watt Platinum
Cpu :I7 6700K auf 4,5 GHZ


Wiegesagt alles neu bis auf die CPU BOard und Netzteil weil es für mich vom derzeitigen Stand keinen Sinn macht dieses auszutauschen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Ja Bios ist Aktuel Board ist Z 170 Krait Gaming siege nun ja aber mit dem G skill Arbeitsspeicher 2 mal 4 gb ging es ja auch dieser lief mit 3200 und der neuere 2 mal 8 von cossair aufeinmal nur mit 3000 sehr kommisch ...
Ich habe mir alles neu gekauft bis auf Board und cpu Mein System:

Gehäuse :Cossair 680x
Grafikarte RTX 2070 Super MSi Game Trio X
Board :Krait Gaming Z170
Kühlung: Wasserkühlung Cosair Platium se
Netzteil:Super Flower 750 Watt Platinum
Cpu :I7 6700K auf 4,5 GHZ


Wiegesagt alles neu bis auf die CPU BOard und Netzteil weil es für mich vom derzeitigen Stand keinen Sinn macht dieses auszutauschen.
Naja, Ich meine, dass es bei den Core 6000ern auch gar nichts bringt, wenn das RAM nun mit 3000 oder 3200 läuft. Insofern würde ich damit leben. Du kannst aber vlt mal andere Steckplätze testen, oder mal jeden der beiden neuen Riegeln erst einzeln.
 
TE
M

Minion85

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2016
Beiträge
103
Reaktionspunkte
2
Ja ich denke auch ob 3000 oder 3200 so gross bzw es wird net bemerkbar sein der Unterschied aber naja aber trotzdem Dankeschön ich hatte nur Sorge das der Ramm defekt sein könnte .Die Steckplätze habe ich auch durch überall das gleiche Ergebnis
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Ja ich denke auch ob 3000 oder 3200 so gross bzw es wird net bemerkbar sein der Unterschied aber naja aber trotzdem Dankeschön ich hatte nur Sorge das der Ramm defekt sein könnte .Die Steckplätze habe ich auch durch überall das gleiche Ergebnis
Auch einzeln? Dann ist der RAM sicher nicht defekt. Wenn EIN Riegel Probleme macht, der andere nicht, dann wäre einer defekt. Aber dass beide defekt sind, und das auch nur bei 3200 MHz, wäre fast unmöglich ;)
 
TE
M

Minion85

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2016
Beiträge
103
Reaktionspunkte
2
einzeln habe ich es noch net getestet hm..


Alos habe sie einzeln getestet und einzeln laufen sie bei 3200... jedoch hatte ich anfangs bluescreens ......

Was bedeutet das jetzt ?


Evtl mag das board den Speicher net keine Ahnung aber alleine laufen sie mit 3200 nur im Dual channel nicht da ist bei 3000 schluss..der alte Speicher grade nochmal Probiert läuft im Dual channel mit 3200 nun ja evtl liegt es auch daran das es vorher 2 mal 4 gb waren und jetzt 2 mal 8 ? Aber somit kann man auschliessen das die Rammbänke oder der Speicher defekt ist naja wiegesagt wie verhext ..:B
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

Minion85

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2016
Beiträge
103
Reaktionspunkte
2
Gibt es nicht so ein Ramm Testprogramm womit man sehen kann ob er ok ist ?
 
TE
M

Minion85

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2016
Beiträge
103
Reaktionspunkte
2
Also meinst du es ist alles in ordunung der Ramm mag das Board net oder umgekehrt ??
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Also meinst du es ist alles in ordunung der Ramm mag das Board net oder umgekehrt ??
Ich denke ja. Wenn du jetzt ein paar Tage immer wieder mal spielst und dabei keine Abstürze hast, wäre es an sich auszuschließen, dass das RAM einen Defekt hat.
 
TE
M

Minion85

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2016
Beiträge
103
Reaktionspunkte
2
Hu hu ja ich habe dieses Windows Diagnose Programm laufen lassen das sagt alles ok , nun ja dann vielen dank für deine Hilfe wiedermal :-D


Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr LG Minion 85
 
Oben Unten