• Foren-Umbau

    Wie schon einige mitbekommen haben, werden wir das Forum ein bisschen umstrukturieren. Wie das neue Forum aussehen soll und Feedback dazu könnt ihr hier abgeben.

    Wichtig: Das Forum wird deshalb am Dienstag, den 30. November ab 8:30 nicht zugänglich sein. Da wir Fehler tunlichst vermeiden wollen, damit alles erhalten bleibt und wir keinen Rollback machen müssen, können wir aktuell noch nicht genau sagen, wie lange das dauert. Aber spätestens ab 10:30 Uhr sollte das Forum wieder offen sein.
    Vielen Dank

  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Anno 1800: Die neuen Features in Dächer der Stadt & Stream zu weiteren Plänen für 2021

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.392
Reaktionspunkte
68
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Anno 1800: Die neuen Features in Dächer der Stadt & Stream zu weiteren Plänen für 2021 gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Anno 1800: Die neuen Features in Dächer der Stadt & Stream zu weiteren Plänen für 2021
 

Kellykiller

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
645
Reaktionspunkte
175
Ich glaub ich muss das Spiel mal wieder ausgraben. Schon allein wegen des geilen Soundtracks. Ich liebe diese melancholische Musik.
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.031
Reaktionspunkte
447
Werde ich dann wohl um Weihnachten mal wieder weiter spielen.
Mit dem letzten DLC hatte ich noch ein bisschen gespielt aber nach 400 Stunden war die Luft erstmal raus.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
Dass es der letzte DLC ist, hatte man ja schon bei Land der Löwen gedacht.
Da sie jetzt einen Stream machen, über das was man noch erwarten kann, befürchte ich, dass die Kuh immer noch nicht zu Ende gemolken ist.

wenn das wenigstens an Enbesa herran reichen würde
 

CarloSiebenhuener

Videoredakteur
Mitglied seit
01.04.2021
Beiträge
188
Reaktionspunkte
191
Dass es der letzte DLC ist, hatte man ja schon bei Land der Löwen gedacht.
Da sie jetzt einen Stream machen, über das was man noch erwarten kann, befürchte ich, dass die Kuh immer noch nicht zu Ende gemolken ist.

Ach "gemolken" ist immer so n negativ besetztes Wort. Ganz ehrlich: Kein anderes Anno hat vorher so einen Support bekommen. Rechnet man die Season Passes zusammen, wären das locker drei Addons.
Ich find es sehr schön, dass dieses Spiel so einen Support bekommt, weil es halt einfach auch echt gut ist.

Von daher mal schauen, ob noch was kommt oder nicht.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
Ach "gemolken" ist immer so n negativ besetztes Wort. Ganz ehrlich: Kein anderes Anno hat vorher so einen Support bekommen. Rechnet man die Season Passes zusammen, wären das locker drei Addons.
Ich find es sehr schön, dass dieses Spiel so einen Support bekommt, weil es halt einfach auch echt gut ist.

Von daher mal schauen, ob noch was kommt oder nicht.

Ich glaube das Problem ist eher, das die DLCs in Season 3 eher so Max. auf dem Niveau eines Botanica oder Paläste der Macht ist
wenn das eine Season 4 geben wird, muss schon wieder ein neues Gebiet geben, ich meine, so Asien und Japan würden ja passen, mit der Ankunft der Schwarzen Schiffe oder auch nach Südamerika vielleicht noch so Nordamerika, grade USA könnte man noch viel machen mit "Manifest Destinie", "Shining City on a Hill", irgendwelchen Konflikten oder das man sich mit England aussöhnt
Oder noch mehr auf Europa eingehen, da hat man ja auch bisher nur Groß Britannien und Spanien
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.031
Reaktionspunkte
447
Ich fänd es besser wenn sie jetzt lieber mit voller Kraft an einem Nachfolger arbeiten würden. Ich bin generell kein Freund davon wenn Entwickler ein Spiel jahrelang so auspressen.
Anno 1800 war in der Grundversion ja schon sehr Umfangreich. Und die mittlerweile 3 Seasons haben da nochmal ordentlich was dazu gepackt. Irgendwann reicht es doch auch.
Anno war bei mir immer ein Spiel bei dem ich 1-2 mal im Jahr ein Endlosspiel gestartet habe und nach ca. 50 Stunden war das dann halt auch wieder vorbei weil man da alles gebaut hatte. Und hat mir dann auch erstmal wieder gereicht.
Das könnte ich mit Anno 1800 jetzt gar nicht mehr machen weil ich an meinem aktuellen Endlosspiel schon 300 Stunden spiele.
 

michinebel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2003
Beiträge
607
Reaktionspunkte
142
Ich glaube das Problem ist eher, das die DLCs in Season 3 eher so Max. auf dem Niveau eines Botanica oder Paläste der Macht ist
wenn das eine Season 4 geben wird, muss schon wieder ein neues Gebiet geben, ich meine, so Asien und Japan würden ja passen, mit der Ankunft der Schwarzen Schiffe oder auch nach Südamerika vielleicht noch so Nordamerika, grade USA könnte man noch viel machen mit "Manifest Destinie", "Shining City on a Hill", irgendwelchen Konflikten oder das man sich mit England aussöhnt
Oder noch mehr auf Europa eingehen, da hat man ja auch bisher nur Groß Britannien und Spanien
Also der Vergleich mit Botanica trifft höchstens auf den Speicherstadt DLC zu, Touristen und Hochhäuser sind schon komplexer da eben auch einiges an neuen Mechaniken gibt und nicht nur einfach Hotels und Hochhäuser, an einen Land der Löwen kommt es nicht ran geb ich dir aber Recht.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
Also der Vergleich mit Botanica trifft höchstens auf den Speicherstadt DLC zu, Touristen und Hochhäuser sind schon komplexer da eben auch einiges an neuen Mechaniken gibt und nicht nur einfach Hotels und Hochhäuser, an einen Land der Löwen kommt es nicht ran geb ich dir aber Recht.

naja
bei der Aufzählung der Beispielen ging das eh nur darum zu sagen, dass die halt nicht so Groß wie Land der Löwen sind, weil genaue Vergleiche halt eh nicht möglich sind, außer vielleicht das die nur gut sind, aber es fehlt so etwas der Kracher
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.875
Reaktionspunkte
440
Das rüttelt jetzt schon ziemlich an der Glaubwürdigkeit des Spiels.
Das erste Hochhaus entstand 1885, aber es hatte nicht so viele Stockwerke wie in diesem DLC.
Mein erster Eindruck ist, das DLC passt nicht ganz in Anno 1800.
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.753
Reaktionspunkte
6.055
Website
twitter.com
Anno 1800 spielt ja nicht nur 1800, sondern soll das komplette Jahrhundert bis 1900 abdecken.
Es gibt ja zum Beispiel auch Dieselgetriebene Schiffe, die es so erst Ende des 19. Jahrhunderts gab.
 

michinebel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2003
Beiträge
607
Reaktionspunkte
142
Das rüttelt jetzt schon ziemlich an der Glaubwürdigkeit des Spiels.
Das erste Hochhaus entstand 1885, aber es hatte nicht so viele Stockwerke wie in diesem DLC.
Mein erster Eindruck ist, das DLC passt nicht ganz in Anno 1800.
Es ist wie Matthias schon sagt, wird sogar im ersten Blog zun den Wolkenkratzern erklärt.
naja
bei der Aufzählung der Beispielen ging das eh nur darum zu sagen, dass die halt nicht so Groß wie Land der Löwen sind, weil genaue Vergleiche halt eh nicht möglich sind, außer vielleicht das die nur gut sind, aber es fehlt so etwas der Kracher
Land der Löwen war schon wirklich riesig auch weil er eine starke Verzahnung zur alten und neuen Welt hatte, aber wieder eine neue Session wäre mir zu viel gewesen irgendwann, ich find es gar nicht so schlecht das sie das vorhandene erweitern und ergänzen, wie Umfangreich und Komplex das Ganze wird werden wir sehen.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
Das rüttelt jetzt schon ziemlich an der Glaubwürdigkeit des Spiels.
Das erste Hochhaus entstand 1885, aber es hatte nicht so viele Stockwerke wie in diesem DLC.
Mein erster Eindruck ist, das DLC passt nicht ganz in Anno 1800.

Die Schlachtschiffe im Spiel wurden auch erst 1903 auf Kiel gelegt
schaut man sich da so mal Bilder über die Entwicklung um den Dreadnaught an:
USS_Connecticut_-_NH_553.jpg


Da fehlt nicht viel und man hat das Schlachtschiff vom Spiel
Oder Zeppline, auch erst nach 1900
Deswegen spricht man auch vom Langen 19. Jahrhundert und den Zeitrahmen deckt das Spiel ab

Abgesehen davon seit wann nimmt man das in Anno so genau mit der Jahreszahl? Die Franklin Expedition aus Die Passage war 1848 und ich bezweifel mal, dass man damals schon Luftschiffe hatte
Und was Spricht gegen den Aufzug? Der wurde auch 1852 vorgestellt und man hat auch eh eine Nachbildung des Watkin's Tower im Spiel seit dem letzten DLC (nebst dass dieser auch Fertig wurde)

Nicht Versuchen hier mit Erbsenzählerei ein Haar in der Suppe zu erfinden, das ist zwar seit einiger Zeit Mode, funktioniert nur nie ...
weil danach kann man mit Leichtigkeit ALLE Anno Teile mies und unlogisch machen weil da Dinge passieren die nicht mit der Jahreszahl//Jahrhundert zusammen passen


Es ist wie Matthias schon sagt, wird sogar im ersten Blog zun den Wolkenkratzern erklärt.

Land der Löwen war schon wirklich riesig auch weil er eine starke Verzahnung zur alten und neuen Welt hatte, aber wieder eine neue Session wäre mir zu viel gewesen irgendwann, ich find es gar nicht so schlecht das sie das vorhandene erweitern und ergänzen, wie Umfangreich und Komplex das Ganze wird werden wir sehen.

naja, ich hatte da jetzt auch die Season 1 und 2 zusammen in meinen ersten Spielstand gepackt, das Feeling ist halt nur etwas anders wenn man schon mit der Vollen Wirtschaftsmacht da rein poltert, aber das geht eigentlich, besser fast als wenn man eine neue Runde anfängt, weil man wird nicht so überrumpelt mit allem
 
Zuletzt bearbeitet:

michinebel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2003
Beiträge
607
Reaktionspunkte
142
naja, ich hatte da jetzt auch die Season 1 und 2 zusammen in meinen ersten Spielstand gepackt, das Feeling ist halt nur etwas anders wenn man schon mit der Vollen Wirtschaftsmacht da rein poltert, aber das geht eigentlich, besser fast als wenn man eine neue Runde anfängt, weil man wird nicht so überrumpelt mit allem
Man darf bei einer neuen Runde halt nicht den Fehler machen alles auf einmal zu machen, sowas wie Kap, Botanica, Palast, Reiche Ernte und Speicherstadt fügen sich ja recht gut ein und laufen recht gut nebenbei mit, Arktis, Land der Löwen, Touristen und Hochhäuser sollte man zwar schon etwas mit einplanen wenn man neu anfängt aber es macht Sinn nicht sich auf alles auf einmal zu konzentrieren, ich bin zum Beispiel kein Fan in ne fertige Stadt dann wieder weiß Gott was reinzuquetschen und umzubauen, deswegen plan ich am Kap immer schon alles mit Schienen usw. ein bevor ichs überhaupt brauch.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
Man darf bei einer neuen Runde halt nicht den Fehler machen alles auf einmal zu machen, sowas wie Kap, Botanica, Palast, Reiche Ernte und Speicherstadt fügen sich ja recht gut ein und laufen recht gut nebenbei mit, Arktis, Land der Löwen, Touristen und Hochhäuser sollte man zwar schon etwas mit einplanen wenn man neu anfängt aber es macht Sinn nicht sich auf alles auf einmal zu konzentrieren, ich bin zum Beispiel kein Fan in ne fertige Stadt dann wieder weiß Gott was reinzuquetschen und umzubauen, deswegen plan ich am Kap immer schon alles mit Schienen usw. ein bevor ichs überhaupt brauch.

das stimmt, aber das Problem ist nur dass die Konkurenz halt nicht auf einen Wartet und man ja auch so 2-3 Inseln braucht Pro Gebiet und man will sich natürlich die aussuchen ;)
Aber da wird es eh nur unterschiedliche Philosophien und Strategien geben, von der keine Richtiger ist als die andere
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.875
Reaktionspunkte
440
...
Nicht Versuchen hier mit Erbsenzählerei ein Haar in der Suppe zu erfinden, das ist zwar seit einiger Zeit Mode, funktioniert nur nie ...
weil danach kann man mit Leichtigkeit ALLE Anno Teile mies und unlogisch machen weil da Dinge passieren die nicht mit der Jahreszahl//Jahrhundert zusammen passen
...
Will ich gar nicht. Ich finde das Spiel gut, aber diese Türme passen für mich nicht ins Stadtbild. Es wirkt schon recht seltsam übertrieben aufgesetzt, monoton in die Höhe gezogen, wie mit Lego jenseits der Physik gebaut, aber wirklich nicht schön, weil die Abschnitte aussehen wie Copy & Paste. Es gibt schon einen Grund warum Wolkenkratzer so aussehen, wie sie aussehen.
Vlt muss man es selbst mal ausprobieren, aber ich würde mir das DLC nicht kaufen wollen. Mal sehen wie das Endprodukt dann rüber kommt. Die bisherigen Bilder hier überzeugen nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

michinebel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2003
Beiträge
607
Reaktionspunkte
142
das stimmt, aber das Problem ist nur dass die Konkurenz halt nicht auf einen Wartet und man ja auch so 2-3 Inseln braucht Pro Gebiet und man will sich natürlich die aussuchen ;)
Aber da wird es eh nur unterschiedliche Philosophien und Strategien geben, von der keine Richtiger ist als die andere
Ein Grund warum ich ohne Gegner meistens spiele.
 

CarloSiebenhuener

Videoredakteur
Mitglied seit
01.04.2021
Beiträge
188
Reaktionspunkte
191
Will ich gar nicht. Ich finde das Spiel gut, aber diese Türme passen für mich nicht ins Stadtbild. Es wirkt schon recht seltsam übertrieben aufgesetzt, monoton in die Höhe gezogen, wie mit Lego jenseits der Physik gebaut, aber wirklich nicht schön, weil die Abschnitte aussehen wie Copy & Paste. Es gibt schon einen Grund warum Wolkenkratzer so aussehen, wie sie aussehen.
Vlt muss man es selbst mal ausprobieren, aber ich würde mir das DLC nicht kaufen wollen. Mal sehen wie das Endprodukt dann rüber kommt. Die bisherigen Bilder hier überzeugen nicht.

Das ist ja das Gute an der DLC-Politik von Anno 1800. Man kann jeden DLC vorher an oder abschalten. Selbst wenn man "aus versehen" einen DLC mit gekauft hat im Rahmen eines Season Pass, ist er nicht zwangsläufig im Spiel. :)
 
Oben Unten