• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

AMD Instinct MI200: Erste Grafikkarte mit MCM veröffentlicht

AntonioFunes

Autor
Mitglied seit
29.09.2010
Beiträge
370
Reaktionspunkte
93
Jetzt ist Deine Meinung zu AMD Instinct MI200: Erste Grafikkarte mit MCM veröffentlicht gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: AMD Instinct MI200: Erste Grafikkarte mit MCM veröffentlicht
 

weazz1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
869
Reaktionspunkte
282
Bei so viel Ram und Leistung wird die Karte doch locker 5000 Euro kosten?! 😱😱😱
 

nevermind85

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.07.2016
Beiträge
612
Reaktionspunkte
220
UVP vielleicht 2000? Diese Art Karten haben ohnehin ein spezielles BIOS und sind nicht so ohne weiteres zum Zocken geeignet.
Der Vorgänger, die Mi100, liegt wohl so bei 6400$. Die Mi200 wird nicht weniger kosten, wobei fraglich ist, wie die EU-Preise angesetzt werden.
Wobei ich sagen muss, dass mir beim Lesen ja leicht einer abgegangen ist :-D
Die Leistung ist schon geil, aber viel besser gefällt mir die modulare Bauweise. Bin mal gespannt, ob sich das durchsetzt und falls ja, wann es im Consumer-Bereich ankommt.
 

hunterseyes

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
691
Reaktionspunkte
127
Ich tippe ja auf 8.000-12.000,-€ für den Endverbraucher/Gamer/Profianwender.
 
Oben Unten