• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Alter Pl1 Reciever macht Probleme am pc.

Alisis1990

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.11.2014
Beiträge
603
Reaktionspunkte
43
Hallo ihr lieben,

Ich hab in neinem Wohnzimmer verstärkertechnisch aufgerüstet sodass mein alter PL1 (jau ich meine echt PL1) Reciever im Büro seinen Platz gefunden hat.
Und neun wegwerfen will ich ihn nicht auch wenn es so ein altes Stück Hardware ist, denn er hat einfach mal noch einen richtig guten Stereo Verstärker, den ich bei den heute DD oder DTS Decodern echt vermisse.

Mein Problem ist jetzt aber, dass wenn ich ihn an meinen PC anschliesse, egal ob onboard soundlösung oder über den Monitor, Stereo wie gehabt perfekt funktioniert aber sobald ich mal das PL Programm wähle der linke Front keinen Ton mehr von sich gibt und dies alles über den Center kommt. Die real Lautsprecher laufen wie sie sollen und der Sub auch. Nur der linke Front und der Center scheinen etwas durcheinander zu kommen.
Zurück am tv läuft alles wieder wunderbar.

Liegt das an den miesen sound chips im pc oder kann Windoof einfach mit sowas nicht umgehen?
Hat jemand evtl schonmal davon gehört?

Ich weiß es ist schwierig diese Dino Technik noch zu betreiben aber am tv oder Handy usw geht's ja auch:-D
 

Herbboy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
Wie genau hast du den denn angeschlossen? Hast du einen Link zu dem Teil?
 

Herbboy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
Der hat aber doch gar keine 6 Buchsen für 5.1-Sound analog als Eingang, oder überseh ich da was? Das kann also an gar nicht gehen, außer nur Stereo ^^ und mit dem TV hattest du vermutlich optisch digital genutzt?
 
TE
TE
A

Alisis1990

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.11.2014
Beiträge
603
Reaktionspunkte
43
Ein auch über klinke. Der nutzt noch Prologic 1 als decoder. Er poliert ein Stereo zu einem Surround Signal um wobei die real Ls nur mono angesteuert werden.

Er nutzt Phasenverschiebung um das zu erreichen ... ähnlich wie pro logic 2 auch nur halt in einer älteren Version ^.^
 

Herbboy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
Ein auch über klinke. Der nutzt noch Prologic 1 als decoder. Er poliert ein Stereo zu einem Surround Signal um wobei die real Ls nur mono angesteuert werden.

Er nutzt Phasenverschiebung um das zu erreichen ... ähnlich wie pro logic 2 auch nur halt in einer älteren Version ^.^
okay, diese Technik ist aber schon lange quasi ungenutzt, es kann also gut sein, dass es deswegen nicht klappt, vlt hat es auch "nur" mit der Qualität der Soundkarte oder dem Kabel zu tun. Hat der Receiver denn auch nen optischen Anschluss?
 
TE
TE
A

Alisis1990

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.11.2014
Beiträge
603
Reaktionspunkte
43
Nein der hat nur analoge Anschlüsse. Digital gab's da noch nicht.

Merkwürdig ist nur das über den tv alles gut ist und über mein smartphone auch :-D
Er schmeißt halt nen echt Guten Sound (abgesehen von dem alten Surround format) deshalb bin ich vor kurzem auch auf ein digitales gerät im Wohnzimmer umgestiegen
 

Herbboy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
Nein der hat nur analoge Anschlüsse. Digital gab's da noch nicht.

Merkwürdig ist nur das über den tv alles gut ist und über mein smartphone auch :-D
Er schmeißt halt nen echt Guten Sound (abgesehen von dem alten Surround format) deshalb bin ich vor kurzem auch auf ein digitales gerät im Wohnzimmer umgestiegen
Ich frag mich da jetzt, wie Dein Smartphone denn ProLogic hinbekommt - nutzt du da eine spezielle App? Denn PL ist an sich kaum mehr üblich, das ist AFAIK nicht in einer zB Videodatei schon mit drin.

WILLST du denn überhaupt Surround?
 
TE
TE
A

Alisis1990

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.11.2014
Beiträge
603
Reaktionspunkte
43
Naja der Verstärker macht ja eig. Die ganze Arbeit.

Ja also nicht immer aber ab und an würde ich schon gern nutzen ^.^ der Atmosphere tut nen bisschen raumklang immer gut. Zumal ja auch nen 5.1 Lautsprecher Set dran hängt.

Mich wundert es nur das das mit dem PC so garnicht klappen will.
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.633
Reaktionspunkte
1.179
Du gehst vom PC also über die "grüne" Buchse in den CD-Eingang vom Receiver und lässt den PC, über die Soundeinstellungen, auf ein 2.0 System ausgeben, oder?
 
Oben Unten