• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Aliens: Hasbro bringt das M41A Pulse Rifle als Nerf-Gun in den Handel

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
1.124
Reaktionspunkte
44
Jetzt ist Deine Meinung zu Aliens: Hasbro bringt das M41A Pulse Rifle als Nerf-Gun in den Handel gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Aliens: Hasbro bringt das M41A Pulse Rifle als Nerf-Gun in den Handel
 

weazz1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
874
Reaktionspunkte
283
Cooles Teil, aber warum diese Farbe? Das versaut finde ich die ganze Idee dahinter...
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.240
Reaktionspunkte
4.640
Cooles Teil, aber warum diese Farbe? Das versaut finde ich die ganze Idee dahinter...
Ist normal bei den Nerf-Replikas, der Mando Blaster ist auch so orange weiß, den müsste man dann halt umlakieren wenn man das Ding für z.B. Coseplay nutzen möchte
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
Cooles Teil, aber warum diese Farbe? Das versaut finde ich die ganze Idee dahinter...

naja, damit es aussieht wie ein Spielzeug, was ein Problem ist wenn man so Dinger nachbaut deren Prop aussieht wie eine Echte Wumme und so leichtes Problem ist in einem Land in der "Gun Safety" eher so Optional ist und sichergestellt ist das jeder Vollidiot eine Waffe bekommen kann

Auf der anderen Seite, wenn man nicht vor hat damit in der Öffentlichkeit rumzulatschen: Bissel Farbe, paar YT Videos zu weathering anschauen und ein paar Screenshots vom Film, Spielen und Fotos von den Originalen Props und selbst tätig werden
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.755
Reaktionspunkte
7.363
naja, damit es aussieht wie ein Spielzeug, was ein Problem ist wenn man so Dinger nachbaut deren Prop aussieht wie eine Echte Wumme und so leichtes Problem ist in einem Land in der "Gun Safety" eher so Optional ist und sichergestellt ist das jeder Vollidiot eine Waffe bekommen kann

Auf der anderen Seite, wenn man nicht vor hat damit in der Öffentlichkeit rumzulatschen: Bissel Farbe, paar YT Videos zu weathering anschauen und ein paar Screenshots vom Film, Spielen und Fotos von den Originalen Props und selbst tätig werden

In einem Land wo man in fast jeden Supermarkt im Vorbeigehen eine echte Waffe und Munition kaufen kann (und das ohne Kontrollen u.ä.) ? Nach dem Motto: "Wollen sie zu ihren Schinken und den Eiern auch noch eine Beretta ?" Und wo auf jeden amerikanischen Einwohner nach aktuellem Stand im Schnitt 4-6 Schusswaffen kommen ? Manche haben 40, manche 0.

Das ist ja so was von Looooogisch.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.240
Reaktionspunkte
4.640
In einem Land wo man in jeden Supermarkt im Vorbeigehen eine echte Waffe und Munition kaufen kann (und das ohne Kontrollen u.ä.) ? Nach dem Motto: "Wollen sie zu ihren Schinken und den Eiern auch noch eine Beretta ?"

Das ist ja so was von Looooogisch.
Das Teil wird weltweit produziert in einheitlichem Look, nicht nur für den US-Markt
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.755
Reaktionspunkte
7.363
Ich kenne aber genügend Spielzeugpistolen die farblich passender wirken. Weiß allerdings nicht ob die noch nach alter Gesetzgebung designt sind.
 

weazz1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
874
Reaktionspunkte
283
naja, damit es aussieht wie ein Spielzeug, was ein Problem ist wenn man so Dinger nachbaut deren Prop aussieht wie eine Echte Wumme und so leichtes Problem ist in einem Land in der "Gun Safety" eher so Optional ist und sichergestellt ist das jeder Vollidiot eine Waffe bekommen kann

Auf der anderen Seite, wenn man nicht vor hat damit in der Öffentlichkeit rumzulatschen: Bissel Farbe, paar YT Videos zu weathering anschauen und ein paar Screenshots vom Film, Spielen und Fotos von den Originalen Props und selbst tätig werden
Ja naja, versteh ich schon deine Aussage, aber wenn schon eine Pulse-Rifle dann doch bitte wie im Film. Oder wenigstens ne "coole" Farben, nicht weiss/gelb 🙄
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
Ich kenne aber genügend Spielzeugpistolen die farblich passender wirken. Weiß allerdings nicht ob die noch nach alter Gesetzgebung designt sind.

die Frage ist da nur ob sich andere nicht drum scheren weil irgendeiner in China was zusammenpinselt
und sicher gibts das auch Weltweit, aber so als Ami Designer
Ja naja, versteh ich schon deine Aussage, aber wenn schon eine Pulse-Rifle dann doch bitte wie im Film. Oder wenigstens ne "coole" Farben, nicht weiss/gelb 🙄

ja gut, das logisch
Wenn Farbig warum diese Farbwahl
 

LarryMcFly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
1.378
Reaktionspunkte
1.152
Diese knallbunten Farben sollen darstellen "ich bin harmlos - ich bin ein Spielzeug, keine Kriegswaffe - kauf mich".
Zu "meiner" Zeit konnten die Spielzeug-Waffen nicht realistisch genug aussehen, der einzige Hinderungsgrund äußerliche 1:1 Kopien zu fertigen, waren die höheren Kosten die für entsprechenden Detailgrad nötig waren und dann oft über dem Budget von Familien mit Kindern lagen.
Mit Beginn der 90er und dem Jugoslawienkrieg, kamen dann langsam Elternbewegungen auf, die sehr lautstark gegen solche Spielzeugwaffen protestierten.
Das gleiche Schema bei Beginn des Irakkrieges.
Natürlich waren die schon politisch gefärbt.
Lange Rede kurzer Sinn - die Spielzeug-Waffen wurden grob seit Anfang der 90er immer weiter im Aussehen entschärft, selbst wenn es reine SciFi oder Fantasy Spielzeug-Waffen sind.
Inzwischen ist es schwierig in einem Spielzeugladen auch nur eine halbwegs passable Spielzeug-Waffe selbst zu Karneval/Fasching zu erstehen.
Deutschland ist hier auch äußerst extrem, im europäischen Ausland ist es je nach Land etwas schwächer, die alten Ostblock Länder z.B. geben da gar nichts drauf.
 
Oben Unten