• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Alan Wake Remastered bestätigt: Mystery-Thriller erscheint erstmals für PlayStation

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.415
Reaktionspunkte
68
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Alan Wake Remastered bestätigt: Mystery-Thriller erscheint erstmals für PlayStation gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Alan Wake Remastered bestätigt: Mystery-Thriller erscheint erstmals für PlayStation
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.046
Reaktionspunkte
453
Naja, wie schon im anderen Thread gesagt, da kann man noch paar PS Spieler abgreifen.
Für alle anderen ist es nix neues. Sollte ich es irgendwann nochmal spielen wollen dann reicht mir auch meine 360 Version.
 

Ingepunk

Benutzer
Mitglied seit
21.11.2015
Beiträge
47
Reaktionspunkte
5
Also echt, ich empfinde das ganze als reine Abzocke und floppt hoffentlich Haushoch. Warum? Weil:

1: Epic Exclusiv/Publishing, ein wirklich in die Jahre gekommen Spiel wird für (geschätzt) 40€ für PC und für 60 oder gar 70€ für Konsolen verschachert, obwohl Fans (wie ich) das Game etwa 5 mal (wenn nicht noch öfter) schon durchgespielt haben.
2: Hallo verbesserte Grafik, hallo neue Bugs!
Wie schon bei Saints Row 3 Remastered (ursprünglich Epic exclusiv, für 40€), wette ich das Game wird nicht nur alte Bugs sondern auch neue beinhalten, bei SR 3 Remastered hatte man mehr Glitches, Clipping Fehler, Grafik Bugs, Aiming Bugs und auch mehr (Grundlose) Abstürtze als im Original. Lustigerweise wurde das nichtmal gepacht.
3: Ein und das selbe Spiel für übertrieben viel Geld aufgrund eines Grafik Updates und hoher Fanbase exclusiv zu verschachern IST Abzocke. Besitzer des Originals sollten IMMER ein Remaster kostenlos erhalten, egal auf welcher (PC) Plattform sie das Game haben.
Neukäufer, sowie Konsolenbesitzer sollten mit nicht mehr als 20€ abgespeißt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.046
Reaktionspunkte
453
Ein und das selbe Spiel für übertrieben viel Geld aufgrund eines Grafik Updates und hoher Fanbase exclusiv zu verschachern IST Abzocke. Besitzer des Originals sollten IMMER ein Remaster kostenlos erhalten, egal auf welcher (PC) Plattform sie das Game haben.
Neukäufer, sowie Konsolenbesitzer sollten mit nicht mehr als 20€ abgespeißt werden.
Wenn dir der Preis nicht passt dann kauf es halt nicht oder warte bis es billiger ist.
 

Ingepunk

Benutzer
Mitglied seit
21.11.2015
Beiträge
47
Reaktionspunkte
5
Wenn dir der Preis nicht passt dann kauf es halt nicht oder warte bis es billiger ist.
Wieder so einer. Keiner sollte auf bessere Preise für Remakes warten! Ein Remake (nochmal, das ist ein und das selbe Spiel für das man schon bezahlt hat) sollte man nicht wieder zahlen bzw wieder kaufen müssen, selbst wenn das Game in einem anderen Store als Remake zur verfügung steht, verzichte auf den Kauf!
Für Spiele wie Darksiders 1+2, Bioshock 1+2 oder Red Faction Guerrillia (auch viele mehr) gab es die Remastered kostenlos.
Logisch, es sind die ein und die selben Spiele mit Grafik Update! Updates haben nix zu kosten! Was ist daran so schwer zu verstehen? Wie kann man solch Ausbeutung des eigenen Geldbeutels einfach so runterspielen?
"Wenn dir der Preis nicht passt dann kauf es halt nicht"... werd ich auch nie tuhen, wie man längst bemerkt hat!
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.046
Reaktionspunkte
453
Wieder so einer. Keiner sollte auf bessere Preise für Remakes warten! Ein Remake (nochmal, das ist ein und das selbe Spiel für das man schon bezahlt hat) sollte man nicht wieder zahlen bzw wieder kaufen müssen, selbst wenn das Game in einem anderen Store als Remake zur verfügung steht, verzichte auf den Kauf!
Für Spiele wie Darksiders 1+2, Bioshock 1+2 oder Red Faction Guerrillia (auch viele mehr) gab es die Remastered kostenlos.
Logisch, es sind die ein und die selben Spiele mit Grafik Update! Updates haben nix zu kosten! Was ist daran so schwer zu verstehen? Wie kann man solch Ausbeutung des eigenen Geldbeutels einfach so runterspielen?

Es ist kein Remake sondern ein Remaster.
Und was ist eigentlich dein Problem? Unternehmen wollen Geld verdienen. Welch Überraschung. Niemand zwingt dich das Spiel nochmal zu kaufen.
Man weiß was man bekommt. Entweder man kauft es oder man lässt es bleiben. So einfach ist das.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.907
Reaktionspunkte
7.463
Also echt, ich empfinde das ganze als reine Abzocke und floppt hoffentlich Haushoch. Warum? Weil:

1: Epic Exclusiv/Publishing, ein wirklich in die Jahre gekommen Spiel wird für (geschätzt) 40€ für PC und für 60 oder gar 70€ für Konsolen verschachert, obwohl Fans (wie ich) das Game etwa 5 mal (wenn nicht noch öfter) schon durchgespielt haben.
2: Hallo verbesserte Grafik, hallo neue Bugs!
Wie schon bei Saints Row 3 Remastered (ursprünglich Epic exclusiv, für 40€), wette ich das Game wird nicht nur alte Bugs sondern auch neue beinhalten, bei SR 3 Remastered hatte man mehr Glitches, Clipping Fehler, Grafik Bugs, Aiming Bugs und (Grundlose) Abstürtze als im Original. Lustigerweise wurde das nichtmal gepacht.
3: Ein und das selbe Spiel für übertrieben viel Geld aufgrund eines Grafik Updates und hoher Fanbase exclusiv zu verschachern IST Abzocke. Besitzer des Originals sollten IMMER ein Remaster kostenlos erhalten, egal auf welcher (PC) Plattform sie das Game haben.
Neukäufer, sowie Konsolenbesitzer sollten mit nicht mehr als 20€ abgespeißt werden.

dein "abzocke-" vorwurf gründet einzig und allein auf spekulationen.
wir kennen weder preis (vollpreis kann ich mir kaum vorstellen tbh) noch den grad an überarbeitung.

lediglich dass es kein upgrade für steam-user geben (können) wird, ist wohl anzunehmen. das kann man blöd finden; hat in diesem speziellen fall aber mit der rechtlichen situation und dem publisher-wechsel zu tun. ohne epic hätte es vermutlich überhaupt keine neuauflage und auch keine ps-version gegeben. wäre das besser?

dass upgrades grundsätzlich für besitzer des originals kostenlos sein "müssen", seh ich ebenfalls nicht so. irgendwer hat da ja - im idealfalle - auch zusätzliche arbeit reingesteckt. und die will bezahlt werden. ist der mehrwert für einen persönlich vernachlässigbar, stellt sich die frage ohnehin nicht, da man offensichtlich mit dem original zufrieden ist.
 

Ingepunk

Benutzer
Mitglied seit
21.11.2015
Beiträge
47
Reaktionspunkte
5
Es ist kein Remake sondern ein Remaster.
Und was ist eigentlich dein Problem? Unternehmen wollen Geld verdienen. Welch Überraschung. Niemand zwingt dich das Spiel nochmal zu kaufen.
Man weiß was man bekommt. Entweder man kauft es oder man lässt es bleiben. So einfach ist das.
Oh sorry, ich hab mal wieder Remake mit Remaster verwechelt, trotzdem ein Remaster für Geld, an Besizer des Originals zu verkaufen, ist pure Geldhasherei!
"Unternehemen wollen Geld verdienen"
Jaja, auf den Kosten des dummen, ist wie "Hey du hast ein Fahrad, damit kannst du Fahrad fahren, doch dieses E-Bike!
2 Räder ein Sattel, ist gleich was "ganz anderes"! Yea!"
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.046
Reaktionspunkte
453
Jaja, auf den Kosten des dummen, ist wie "Hey du hast ein Fahrad, damit kannst du Fahrad fahren, doch dieses E-Bike!
2 Räder ein Sattel, ist gleich was "ganz anderes"! Yea!"
Du meinst also dass jeder der ein normales Fahrrad hat kostenlos ein E-Bike bekommen sollte? Weil ist ja das gleiche nur mit Motor. Und man hat ja schon für das Fahrrad bezahlt. Na dann..... :B

Ob der kauf eines Remasters dumm ist oder nicht sei mal dahin gestellt. Aber die Leute sind doch alt genug und jeder kann sein Geld ausgeben wie er will.
Du brauchst es nicht. Ist OK. Kauf es nicht. Ich brauche es auch nicht. Also kaufe ich es auch nicht. Andere wollen es vielleicht nochmal mit besserer Optik spielen. Dann sollen sie halt zahlen denn die "bessere" Version entsteht ja nicht einfach von selbst. Wieder andere haben das Spiel vielleicht noch gar nicht gespielt und bekommen jetzt ein gutes Spiel mit verbesserungen und für die aktuellen Konsolen.
Weiß nicht warum man da so ein Fass aufmachen muss. So funktioniert der Markt nunmal. Muss man nicht gut finden aber ändern kann man daran auch nichts.
 

Davki90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2012
Beiträge
890
Reaktionspunkte
113
Hat mich irgendwie nie so gereizt. Fand es uninteressant. Weiss nicht wieso. Auch bei Control, habe ich nach einer weile die Lust verloren.
 
Oben Unten