• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Activision Blizzard: Studio wegen Steuer-Trickserein in der Kritik

CrabOfMud

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Activision Blizzard: Studio wegen Steuer-Trickserein in der Kritik gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Activision Blizzard: Studio wegen Steuer-Trickserein in der Kritik
 

LarryMcFly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
1.378
Reaktionspunkte
1.152
Hui, na dann kann ja bald auch noch die 40- Euro Marke für die Aktie angpeilt werden...wenn es entsprechende Strafzahlungen geben sollte.:top:
 

hunterseyes

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
696
Reaktionspunkte
127
Wieso, sie sind ja sehr oft unter der 40€ Marke. Meist 38-43,-€
Von daher viel Spaß beim Fallen in den 30-40er Bereich. Schaue mir selbst alle paar Tage die Aktienkurse an, einfach nur, weil ich dann sehe, mit dem Verkauf alles richtig gemacht zu haben. :)
 

LarryMcFly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
1.378
Reaktionspunkte
1.152
Wieso, sie sind ja sehr oft unter der 40€ Marke. Meist 38-43,-€


Mit dem 40-€ meinte ich eigentlich damit die Unterstützung bei grob 40€ dauerhaft zu unterlaufen - ich wollte es nicht zu börsianisch schreiben, lesen ja auch Leute die sich nicht die Bohne für das Kauderwelsch interessieren.
Die Phase Anfang Februar bis Anfang März rechne ich nicht ein, hier war ja umgekehrt der Widerstand bei 40€ den die Aktie durchbrechen versuchte nach dem dauerhaften kontinuiierlichen Absturz seit Anfang November 18.
Seit dem hat sie nur noch Mitte April einmal die 39er und Ende Mai/Anfang Juni die 38€ touchiert und ist seitdem wieder kontinuiierlich über der magischen 40 Euro Marke verharrt und hat sich konsolidiert.
Sollte diesmal die 40 Euro Marke reißen, könnte die Rutschpartie nach unten weitergehen...

Von daher viel Spaß beim Fallen in den 30-40er Bereich. Schaue mir selbst alle paar Tage die Aktienkurse an, einfach nur, weil ich dann sehe, mit dem Verkauf alles richtig gemacht zu haben. :)

:top:
 
Oben Unten