Activision Blizzard: Ex-Boss Mike Morhaime entschuldigt sich

GoodnightSolanin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.03.2021
Beiträge
262
Reaktionspunkte
28
Jetzt ist Deine Meinung zu Activision Blizzard: Ex-Boss Mike Morhaime entschuldigt sich gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Activision Blizzard: Ex-Boss Mike Morhaime entschuldigt sich
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.686
Reaktionspunkte
787
Da gab es so ein Sprichwort....ZU WENIG , ZU SPÄT!
 

lokokokode

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.12.2014
Beiträge
136
Reaktionspunkte
38
Ist nicht klug, so ein Statement zu geben. So kann und wird er vor Gericht angreifbar.
 

Chickenator

Benutzer
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
37
Reaktionspunkte
8
Geil finde ich ja auch, dass Blizzard Leute wie den Synchronsprecher von Keal'thas, welcher sich ja unbewiesenen Vorwürfen entgegenstellen musste, einfach kommentarlos und sofort rausgeschmissen haben, aber jetzt, wo die Vorwürfe das Unternehmen selbst betreffen, versucht man zu beschwichtigen und sich rauszuwinden. Wenn man lang genug Zeug unter den Tisch kehrt, muss man nunmal irgendwann auch damit rechnen, dass das irgendwann wieder ans Licht kommt. Das tut Blizzards ohnehin schon stark geschädigtem Ruf nochmal einen drauf.
 
Oben Unten