1. #1
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    189

    Notebook zum Spielen und Arbeiten gesucht

    Jo, Hallo

    Ich hab leider keine Ahnung in der Sparte der Notebooks. Hab bisher immer nur mit "normalen" PC's zu tun gehabt. Meine Freundin möchte sich aber nun eins kaufen.
    Ich suche ein Notebook mit folgenden Konfigurationen:

    - Preis: am besten billig sagen wir mal 600-800 Euro
    - Zum: Surfen, Arbeiten, Spielen (sollte schon mit neueren Spielen klarkommen, Sims 3 würde da drauf so als erstes gespielt werden.)
    - Größe: 17 Zoll? Ist das ne normale Notebookgröße?

    Als Desktop-PC haben wir momentan einen mit Core 2 Duo E8400, HD4850, 4 GB. So in der Art sollte vllt auch das Notebook dann sein. Die Grafikkarte könnte dann schon ein bisschen schlechter sein (aber nicht viel), weil ich denke mal, dass das dann schon ziemlich teuer würde. Ich kenn mich halt leider absolut nicht aus, was mobile Prozessoren und GFX-Karten angeht.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.04.2001
    Beiträge
    2.882

    AW: Notebook zum Spielen und Arbeiten gesucht

    Zitat Zitat von To-be-Loved am 31.01.2009 19:07
    Jo, Hallo

    Ich hab leider keine Ahnung in der Sparte der Notebooks. Hab bisher immer nur mit "normalen" PC's zu tun gehabt. Meine Freundin möchte sich aber nun eins kaufen.
    Ich suche ein Notebook mit folgenden Konfigurationen:

    - Preis: am besten billig sagen wir mal 600-800 Euro
    - Zum: Surfen, Arbeiten, Spielen (sollte schon mit neueren Spielen klarkommen, Sims 3 würde da drauf so als erstes gespielt werden.)
    - Größe: 17 Zoll? Ist das ne normale Notebookgröße?

    Als Desktop-PC haben wir momentan einen mit Core 2 Duo E8400, HD4850, 4 GB. So in der Art sollte vllt auch das Notebook dann sein. Die Grafikkarte könnte dann schon ein bisschen schlechter sein (aber nicht viel), weil ich denke mal, dass das dann schon ziemlich teuer würde. Ich kenn mich halt leider absolut nicht aus, was mobile Prozessoren und GFX-Karten angeht.
    Dann kommst du mit 800€ nicht hin. Also Grafikmäßig sollte da schon eine ATI 3650 oder eine Geforce 9600 GT in dem Book sein. An INtel führt da kein Weg dran vorbei was die CPU angeht. Guck mal bei www.notebooksbilliger.de
    Amilo XI 1546
    "Unterwegs mit bösem Halbwissen im
    Tal der Ahnungslosen"

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Eol_Ruin
    Registriert seit
    01.02.2003
    Beiträge
    6.060

    AW: Notebook zum Spielen und Arbeiten gesucht

    Zitat Zitat von To-be-Loved am 31.01.2009 19:07
    - Preis: am besten billig sagen wir mal 600-800 Euro

    Als Desktop-PC haben wir momentan einen mit Core 2 Duo E8400, HD4850, 4 GB. So in der Art sollte vllt auch das Notebook dann sein. Die Grafikkarte könnte dann schon ein bisschen schlechter sein (aber nicht viel)

    Das wird nicht gehen - EIne 9600M GT (in Laptops ab ca 600€ das schnellste) kommt nichtmal annähernd an eine 4850 ran

    Für so einen Laptop wie du ihn willst sind so ab 1500€ mindestens vonnöten - vor allem wenn es 17" sein soll und du in der nativen AUflösung spielen willst.
    Da wäre dann eine 9800 GTX anzuraten.
    i5-4570 | Asrock B85M Pro4 | Arctic Cooling Freezer 13 CO | 8GB Corsair DDR3-1600
    Sapphire HD 6950@6970 Dual-Fan 1GB @880/1350 | Fujitsu Siemens L3230T
    Cherry Evolution Stream | Sharkoon Fireglider | Xigmatek Midgard
    Super Flower Amazon 450W | ADATA Premier Pro SP900 128GB & Agility 3 60GB, Samsung F3 1TB

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    189

    AW: Notebook zum Spielen und Arbeiten gesucht

    Zitat Zitat von Eol_Ruin am 31.01.2009 19:23

    Das wird nicht gehen - EIne 9600M GT (in Laptops ab ca 600€ das schnellste) kommt nichtmal annähernd an eine 4850 ran

    Für so einen Laptop wie du ihn willst sind so ab 1500€ mindestens vonnöten - vor allem wenn es 17" sein soll und du in der nativen AUflösung spielen willst.
    Da wäre dann eine 9800 GTX anzuraten.
    Achso, also müsste ich schon dicke über 1000 Euro ausgeben, wenn ich ein vergleichbares Book wie meinen Pc haben will?

    Und was taugen unter-1000-Euro-Notebooks fürs spielen? Was ist zB mit denen:

    http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/bgaming_highendb/acer_aspire_6930g584g32mn
    http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/bgaming_highendb/toshiba+satellite+a300+1qd+4096+mb

    Was sind denn auf dem mobilen Grafikkarten-markt so mittel- bis anfang-high-end Grafikkarten? Und die Prozessoren? Wo hört da das mittel auf und wo fängt das high-end an?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.04.2001
    Beiträge
    2.882

    AW: Notebook zum Spielen und Arbeiten gesucht

    Zitat Zitat von To-be-Loved am 31.01.2009 21:16
    Zitat Zitat von Eol_Ruin am 31.01.2009 19:23

    Das wird nicht gehen - EIne 9600M GT (in Laptops ab ca 600€ das schnellste) kommt nichtmal annähernd an eine 4850 ran

    Für so einen Laptop wie du ihn willst sind so ab 1500€ mindestens vonnöten - vor allem wenn es 17" sein soll und du in der nativen AUflösung spielen willst.
    Da wäre dann eine 9800 GTX anzuraten.
    Achso, also müsste ich schon dicke über 1000 Euro ausgeben, wenn ich ein vergleichbares Book wie meinen Pc haben will?

    Und was taugen unter-1000-Euro-Notebooks fürs spielen? Was ist zB mit denen:

    http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/bgaming_highendb/acer_aspire_6930g584g32mn
    http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/bgaming_highendb/toshiba+satellite+a300+1qd+4096+mb

    Was sind denn auf dem mobilen Grafikkarten-markt so mittel- bis anfang-high-end Grafikkarten? Und die Prozessoren? Wo hört da das mittel auf und wo fängt das high-end an?
    Mit denen die du verlinkt hast kannst du schon Spiele spielen. Also so da ist Crysis und o drin allerdings schon mit abstrichen. Die Grafikchips die die beiden Books haben sind auch die die so mid bis knapp high-range sind. Das einzige was da noch drüber steht ist eine 9800M die allerdings erst ab 1000€ und darüber verfügbar ist. Weiss ja nicht wie es bei dir mit der Akkuleistung aussieht. Also ob du ne lange Laufzeit brauchst oder nicht. Aber die zwei die du da verlinkt hast sind schon ganz brauchbar.

    Die CPU´s sind eigentlich vergleichbar mit Desktop CPU´s da gibts es kaum Unterschiede.
    Amilo XI 1546
    "Unterwegs mit bösem Halbwissen im
    Tal der Ahnungslosen"

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.348

    AW: Notebook zum Spielen und Arbeiten gesucht

    SPIELEN kannst du auch neuere spiele damit noch ne weile, aber auf keinen fall auf hohen details.

    ne 9800m GT is ETWA so schnell wie eine desktop Nvidia 8800GT oder AMD 3870. ne AMD 4850 ist bekanntlich schneller als die beiden.

    ne 9600m GT is wiederum ca. 30% langsamer, oder anders gesagt: ne 8800GT/3870 is 50% schneller.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •