1. #1
    Benutzer

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    36

    Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    Hallo alle zusammen . so nun zu meinem Problem ich habe mir 2 festplatten gekauft und bekomme die nicht in meinem tower midi Aerocool 3t
    habe zwar 4 5,25 zoll das wird aber sehr eng mit nem laufwerg oder 2 (wegen hitze und so ) ich habe aber noch die ganzen 8 3,5 zoll frei ach ja brauche die 4,25 zoll weil ich revoltec sillencer entkoppler mit einbauen will
    . und ich will den Luftstrom nutzen der vom kühler vorne kommt(140er)habe mir schonn Plexglaß besorgt und schrauben gibt es nicht vieleicht jemand der weiß ob es auch 5,25 zoll schächte gibt zum nach einbau oder so ich meine aber keine externen genauere beschreibung des towers im pcgh heft 0507 danke im vorraus mfg Jörg
    ach ja konnte nicht die mittarbeiter erreichen weil bei mir alls was steht mit nicht korrekte adresse seltsam habe die mittarbeiter ne falsche angegeben um keine post zu bekommen ?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    491

    AW: Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    Zitat Zitat von icemann70 am 21.07.2007 17:32
    Hallo alle zusammen . so nun zu meinem Problem ich habe mir 2 festplatten gekauft und bekomme die nicht in meinem tower midi Aerocool 3t
    habe zwar 4 5,25 zoll das wird aber sehr eng mit nem laufwerg oder 2 (wegen hitze und so ) ich habe aber noch die ganzen 8 3,5 zoll frei ach ja brauche die 4,25 zoll weil ich revoltec sillencer entkoppler mit einbauen will
    . und ich will den Luftstrom nutzen der vom kühler vorne kommt(140er)habe mir schonn Plexglaß besorgt und schrauben gibt es nicht vieleicht jemand der weiß ob es auch 5,25 zoll schächte gibt zum nach einbau oder so ich meine aber keine externen genauere beschreibung des towers im pcgh heft 0507 danke im vorraus mfg Jörg
    ach ja konnte nicht die mittarbeiter erreichen weil bei mir alls was steht mit nicht korrekte adresse seltsam habe die mittarbeiter ne falsche angegeben um keine post zu bekommen ?
    äh hääää? sry aber ich komm mit dem Geschreibsel echt nicht klar


  3. #3
    Sgod
    Gast

    AW: Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    Ich glaub, zu allererst hast du ein Problem mit deiner Tastatur...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    218

    AW: Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    Zitat Zitat von Sgod am 28.07.2007 18:43
    Ich glaub, zu allererst hast du ein Problem mit deiner Tastatur...
    Ich glaube er meint, dass seine HDDs nicht ins Gehäuse passen, weil die 5,25" Schächte aus Plexiglas sind und die Mitarbeiter ihm Post schreiben Oder zumindest irgendwie sowas
    Senf ist Senf,denn Senf ist auch wenn es Senf ist,Senf und kein Ketchup.
    Ketchup ist Ketchup,weil Ketchup nich wie Majonäse kein Ketchup ist.
    Dabei muss man bedenken,dass Majonäse Majonäse ist und Ketchup zusammen mit Majonäse gut mit Pommes schmeck,aber nicht Senf,aber mit Salz,doch was ist Salz?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    155

    AW: Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    Zitat Zitat von Sgod am 28.07.2007 18:43
    Ich glaub, zu allererst hast du ein Problem mit deiner Tastatur...

  6. #6
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    36

    AW: Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    Zitat Zitat von Jefim am 29.07.2007 10:09
    Zitat Zitat von Sgod am 28.07.2007 18:43
    Ich glaub, zu allererst hast du ein Problem mit deiner Tastatur...
    Naaaaaaaaaaaaggggguuuuuuut im klartext.
    ich habe 4 5.25 zoll und 8 3.5 zoll ,jetzt baue ich 2 Festplatten ein die ein 5.25 zoll Format haben und 2 Laufwerke auch 5.25 zoll .
    Werden die Laufwerke mir nicht zu warm?
    gibt es nicht ein Wechselrahmen für 3.5 auf 5 .25 ?
    oder muß ich die ganzen 8 3.5 rausmachen und selbst welche bauen ?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    491

    AW: Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    Zitat Zitat von icemann70 am 03.08.2007 04:56
    Zitat Zitat von Jefim am 29.07.2007 10:09
    Zitat Zitat von Sgod am 28.07.2007 18:43
    Ich glaub, zu allererst hast du ein Problem mit deiner Tastatur...
    Naaaaaaaaaaaaggggguuuuuuut im klartext.
    ich habe 4 5.25 zoll und 8 3.5 zoll ,jetzt baue ich 2 Festplatten ein die ein 5.25 zoll Format haben und 2 Laufwerke auch 5.25 zoll .
    Werden die Laufwerke mir nicht zu warm?
    gibt es nicht ein Wechselrahmen für 3.5 auf 5 .25 ?
    oder muß ich die ganzen 8 3.5 rausmachen und selbst welche bauen ?
    aaahhhhhhhh lol, selbst mit diesen informationen konnte den obigen Text nicht nachträglich entschlüssel, solltest dich mal bei der NSA oder BND melden

    Solange die Platten nicht über im Bereich 40-45 ist es in Ordnung. Ansonsten vor den Fesplatten nen Lüfter schnallen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    218

    AW: Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    Zitat Zitat von icemann70 am 03.08.2007 04:56
    Zitat Zitat von Jefim am 29.07.2007 10:09
    Zitat Zitat von Sgod am 28.07.2007 18:43
    Ich glaub, zu allererst hast du ein Problem mit deiner Tastatur...
    Naaaaaaaaaaaaggggguuuuuuut im klartext.
    ich habe 4 5.25 zoll und 8 3.5 zoll ,jetzt baue ich 2 Festplatten ein die ein 5.25 zoll Format haben und 2 Laufwerke auch 5.25 zoll .
    Werden die Laufwerke mir nicht zu warm?
    gibt es nicht ein Wechselrahmen für 3.5 auf 5 .25 ?
    oder muß ich die ganzen 8 3.5 rausmachen und selbst welche bauen ?
    Äääh...du hast 5,25" HDDs? wie alt sind die ? 20 Jahre ? Oder sind die jetzt schon in einem Rahmen?
    Bei deinem Gehäuse sollte eigentlich nichts zu warm werden. Wenn du die HDDs mit einem schacht abstand direkt hinter dem 140mm Lüfter vorne montierst kann da nichts passieren und die Luft wird auf dem Weg von vorne nach hinten durch die Festplatten nicht nennenswert erwärmt.

    Ich hoffe das wars was du wissen wolltest
    Senf ist Senf,denn Senf ist auch wenn es Senf ist,Senf und kein Ketchup.
    Ketchup ist Ketchup,weil Ketchup nich wie Majonäse kein Ketchup ist.
    Dabei muss man bedenken,dass Majonäse Majonäse ist und Ketchup zusammen mit Majonäse gut mit Pommes schmeck,aber nicht Senf,aber mit Salz,doch was ist Salz?

  9. #9
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    36

    AW: Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    Zitat Zitat von IgorGonzales am 04.08.2007 11:15
    Zitat Zitat von icemann70 am 03.08.2007 04:56
    Zitat Zitat von Jefim am 29.07.2007 10:09
    Zitat Zitat von Sgod am 28.07.2007 18:43
    Ich glaub, zu allererst hast du ein Problem mit deiner Tastatur...
    Naaaaaaaaaaaaggggguuuuuuut im klartext.
    ich habe 4 5.25 zoll und 8 3.5 zoll ,jetzt baue ich 2 Festplatten ein die ein 5.25 zoll Format haben und 2 Laufwerke auch 5.25 zoll .
    Werden die Laufwerke mir nicht zu warm?
    gibt es nicht ein Wechselrahmen für 3.5 auf 5 .25 ?
    oder muß ich die ganzen 8 3.5 rausmachen und selbst welche bauen ?
    Äääh...du hast 5,25" HDDs? wie alt sind die ? 20 Jahre ? Oder sind die jetzt schon in einem Rahmen?
    Bei deinem Gehäuse sollte eigentlich nichts zu warm werden. Wenn du die HDDs mit einem schacht abstand direkt hinter dem 140mm Lüfter vorne montierst kann da nichts passieren und die Luft wird auf dem Weg von vorne nach hinten durch die Festplatten nicht nennenswert erwärmt.

    Ich hoffe das wars was du wissen wolltest
    Nö wollte doch nur wissen ob es Einbauschächte gibt von 3.5 auf 5.25 sooooooo schwer?
    Hallo die schächte hinter dem Lüfter sind 3.5 und nicht 5.25 . Das ist ja das problem .
    ja ich habe 5 .25 wieso? ganz einfach man nehme 3.5 zoll Festplatte und da zu ein satz Revoltec hdd silencer ergibt 5.25

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.05.2006
    Beiträge
    1.134

    AW: Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    Nun seid mal ruhig junx!
    Hier kommt der Frauenversteher, der das Problem schon nach dem ersten Posting erkannt hatte

    Er hat 4 5,25 Zoll Schächte und will Festplatten mir Entkopplung einbauen. Dazu noch 2 Laufwerke.
    Seine Frage ist jetzt, ob das nicht zu Warm wird, weil er ja keinen Platz zwischen den Laufwerken frei hat.

    Sollte mMn eigentlich funktionieren, weil der Standard wird ja so ausgelegt sein, dass man alle Slots benutzen kann. Wenn das ein großartiges Problem wäre, hätte man direkt Standardmäßig Zwischenraum gelassen.

    Für den Fall, dass es doch zu heiß wird, wollte er noch wissen, ob man aus 3,5 Zoll Schächten 5,25 Zoll Schächte machen kann.
    Das geht nicht.

    Du könntest aber vllt 5,25 Zoll Schächte als Modul kaufen oder bauen und anstelle von deinen 3,5 Zoll Schächten einsetzen. Wo es sowas zu kaufen gibt, weiss ich jetzt spontan auch nix, da ich bei LianLi nur die umgekehrte Richtung gefunden habe.
    Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    491

    AW: Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    Zitat Zitat von Der-Aggro am 04.08.2007 23:25
    Nun seid mal ruhig junx!
    Hier kommt der Frauenversteher, der das Problem schon nach dem ersten Posting erkannt hatte
    Kann ich bei dir in die Lehre gehn?
    Er hat 4 5,25 Zoll Schächte und will Festplatten mir Entkopplung einbauen. Dazu noch 2 Laufwerke.
    Seine Frage ist jetzt, ob das nicht zu Warm wird, weil er ja keinen Platz zwischen den Laufwerken frei hat.
    Darauf hab ich ihm schon geantwortet aber irgnoriet/übersieht mich *megaschluchzer und heulanfallkrieg*

  12. #12
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    36

    AW: Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    [quote=Der-Aggro am 04.08.2007 23:25] Nun seid mal ruhig junx!
    Hier kommt der Frauenversteher, der das Problem schon nach dem ersten Posting erkannt hatte

    Er hat 4 5,25 Zoll Schächte und will Festplatten mir Entkopplung einbauen. Dazu noch 2 Laufwerke.
    Seine Frage ist jetzt, ob das nicht zu Warm wird, weil er ja keinen Platz zwischen den Laufwerken frei hat.

    Sollte mMn eigentlich funktionieren, weil der Standard wird ja so ausgelegt sein, dass man alle Slots benutzen kann. Wenn das ein großartiges Problem wäre, hätte man direkt Standardmäßig Zwischenraum gelassen.

    Für den Fall, dass es doch zu heiß wird, wollte er noch wissen, ob man aus 3,5 Zoll Schächten 5,25 Zoll Schächte machen kann.
    Das geht nicht.

    Du könntest aber vllt 5,25 Zoll Schächte als Modul kaufen oder bauen und anstelle von deinen 3,5 Zoll Schächten einsetzen. Wo es sowas zu kaufen gibt, weiss ich jetzt spontan auch nix, da ich bei LianLi nur die umgekehrte Richtung gefunden habe.
    Hallo ist das denn möglich es hat ja wer verstanden , nagut ich habe mir jetzt schonn nen schacht gebaut für 5 .25 zoll Laufwerke aus Plexiglas (guttaglis).
    nach Tage langem suchen habe ich keine schächte gefunden die von 3.5auf 5.25 zoll gehen nur von 5.25 auf 3.5 zoll ,das war vor meinem Posting(Anfrage) . Jetzt wird sich so mancher fragen wie so denn dann noch eine Anfrage , weil es mich intressiert hat ob es jenand weiß .
    mfg danke für die infos

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von doceddy
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    2.628

    AW: Brauch ma Hilfe wegen Fe(s)ttplatte im Aerocoll 3t Tower (iss kein witz)

    Du solltest dir keine sorgen machen. Ich habe 2 hdds direkt auf einander sitzen und die werden nicht heißer als 45° beim Spielen. Wenn du deine in 5,25Zol einbaust, hast du genug Raum zwischen den Platten, weil die Laufwerke dafür nicht nur breiter, sonder auch höher sind. Notfalls könntest du in die Frontblenden ein Loch reinsägen und ein 80mm Lüfter draufbasteln
    Mein Gamer-PC:
    - Netzwerk von veralteten Computern
    - Abgestürzte Satelliten
    - Cockpit einer Stuka

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •