1. #1
    alleinherrscher
    Gast

    Windows Brennservice startet nicht - help

    Hi@all!

    Folgendes Problem: Ich habe hier einen Rechner von einem Freund, der gerne mit dem Windows Brennserivce arbeiten möchte. Da er aber bei der Windows Brennfunktion immer die Fehlermeldung bekam, dass kein Rohling im Laufwerk war, habe ich mal nachgeguckt ob der Brennservice überhaupt aktiviert war. Leider war er es nicht. Gut, dachte ich mir, dann ist das Problem schnell behoben. Schnell services.msc aufgerufen, den Servicestart auf "automatisch" gestellt - denkste! Der Service wird offensichtlich direkt nachdem er gestartet wurde, wieder abgeschaltet. Wenn ich die Startmethode auf "manuell" setzte, läuft der Brennserice beim darauffolgenden Start korrekt, beim nächsten neustart wird er allerdings wieder nicht gestartet oder er wird halt direkt beendet.

    Hat jemand ne Ahnung, was da los ist? Es könnte sein, dass der Fehler das erste mal nach einem Windows update aufgetreten ist, aber das ist sich mein Kumpel nicht ganz sicher...

    Mfg, Alleinherrscher

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    131

    AW: Windows Brennservice startet nicht - help

    Hallo

    Hast du mal nachgesehen ob der Schlüssel AutoRun auf dem Wert 1 steht im Registrierungs-Editor unter HKEY_LOKAL_MASCHINE\\SYSTEM\\Curre ntControlSet\\Service\\Cdrom

    obs hilft weiss ich nicht! mfg Hc.
    Diejenigen die 'Wissen' würden wie Sie es im großen und ganzen funktionieren würde, haben bei den 'Großen' nichts zu zu 'Sagen'!
    Und diejenigen die das große 'Sagen' haben, wissen in Wirklichkeit nicht wie es denn funktionieren würde!

  3. #3
    barhocker
    Gast

    AW: Windows Brennservice startet nicht - help

    Zitat Zitat von alleinherrscher am 16.02.2006 12:25
    Hi@all!

    Folgendes Problem: Ich habe hier einen Rechner von einem Freund, der gerne mit dem Windows Brennserivce arbeiten möchte. Da er aber bei der Windows Brennfunktion immer die Fehlermeldung bekam, dass kein Rohling im Laufwerk war, habe ich mal nachgeguckt ob der Brennservice überhaupt aktiviert war. Leider war er es nicht. Gut, dachte ich mir, dann ist das Problem schnell behoben. Schnell services.msc aufgerufen, den Servicestart auf "automatisch" gestellt - denkste! Der Service wird offensichtlich direkt nachdem er gestartet wurde, wieder abgeschaltet. Wenn ich die Startmethode auf "manuell" setzte, läuft der Brennserice beim darauffolgenden Start korrekt, beim nächsten neustart wird er allerdings wieder nicht gestartet oder er wird halt direkt beendet.

    Hat jemand ne Ahnung, was da los ist? Es könnte sein, dass der Fehler das erste mal nach einem Windows update aufgetreten ist, aber das ist sich mein Kumpel nicht ganz sicher...

    Mfg, Alleinherrscher
    du musst den dienst nicht bloss auf automatisch stellen, sondern auch starten...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •