1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    03.09.2005
    Beiträge
    23

    WinXP gebraucht kaufen

    Hallo!

    Ich habe mir überlegt, WinXP gebraucht zu kaufen.
    Neu wäre es viel zu teuer, vor allem, wenn man bedenkt, dass es vier Jahre alt ist, im Gegensatz zu aktuellen Linux-Distributionen!

    Dazu ein paar Fragen:

    1. Angenommen, der Vornutzer hätte sein Produkt schon registriert, könnte man es dann überhaupt umregistrieren?
    2. Wie würde man in diesem Fall überhaupt beweisen, dass man nun der Eigentümer des Produkts ist?
    Besser wäre natürlich ein originalverpacktes WinXP.
    3. Wo bekommt man gut ein gebrauchtes WinXP, neben den einschlägigen Ebay und Amazon?

    Danke!

  2. #2
    Nur-Ich
    Gast

    AW: WinXP gebraucht kaufen

    Zitat Zitat von Schreiberling am 28.01.2006 14:41
    Hallo!

    Ich habe mir überlegt, WinXP gebraucht zu kaufen.
    Neu wäre es viel zu teuer, vor allem, wenn man bedenkt, dass es vier Jahre alt ist, im Gegensatz zu aktuellen Linux-Distributionen!

    Dazu ein paar Fragen:

    1. Angenommen, der Vornutzer hätte sein Produkt schon registriert, könnte man es dann überhaupt umregistrieren?
    2. Wie würde man in diesem Fall überhaupt beweisen, dass man nun der Eigentümer des Produkts ist?
    Besser wäre natürlich ein originalverpacktes WinXP.
    3. Wo bekommt man gut ein gebrauchtes WinXP, neben den einschlägigen Ebay und Amazon?

    Danke!
    Ich würde ein XP nicht gebraucht kaufen, denn du weist nicht ob sich der Verkaufer vorher eine Kopie gezogen hat und es auf seinem Rechner und vielleicht noch auf anderen Rechnern weiter mit der Seriennummer betreibt.
    Was das Beweisen angeht, wenn du die Original CD und das Original Handbuch inkl. Seriennummern Aufkleber hast ist das theoretisch Beweis genug.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •