1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    10.10.2004
    Beiträge
    1

    Problem mit Grafikkarte und Motherboard

    Hab mir ein neues Motherboard (MSI K7N2 Delta) mit Prozessoer (AMD Athlon 2600+) gekauft.
    Das problem ist meine Grafikkarte noch alte Kyro II wird im windows nicht erkannt.
    Im Geräte Manager steht bei "AGP Host to PCI Bridge" zu wenig Ressourcen und es gibt einen konflikt mit "PCI-Standard-PCI-zu-PCI-Brücke"
    Wenn ich den PCI Standard deaktiviere wird die Grafikkarte erkannt aber ich kann kein einziges spiel spielen und der aktuelle treiber für die Grafikk. lässt sie auch nicht installieren.
    Ist die Grafikkarte zu alt?
    Bin in Moment doch ziemlich ratlos!!!!

  2. #2
    Tenshi
    Gast

    AW: Problem mit Grafikkarte und Motherboard

    Zitat Zitat von dante-rei am 10.10.2004 16:36
    Hab mir ein neues Motherboard (MSI K7N2 Delta) mit Prozessoer (AMD Athlon 2600+) gekauft.
    Das problem ist meine Grafikkarte noch alte Kyro II wird im windows nicht erkannt.
    Im Geräte Manager steht bei "AGP Host to PCI Bridge" zu wenig Ressourcen und es gibt einen konflikt mit "PCI-Standard-PCI-zu-PCI-Brücke"
    Wenn ich den PCI Standard deaktiviere wird die Grafikkarte erkannt aber ich kann kein einziges spiel spielen und der aktuelle treiber für die Grafikk. lässt sie auch nicht installieren.
    Ist die Grafikkarte zu alt?
    Bin in Moment doch ziemlich ratlos!!!!
    Nein, was sind schon 4 Jahre im PC-Markt

    Scherz beiseite, kauf dir eine Geforce 4 Ti 4600 gebraucht über Ebay (ca.75€),
    das ist wohl besser geeignet zum Spielen.

    Hast Du die Kyro von deinem Ur-Opa als Familienstück geschenkt bekommen?Er hat sie wahrscheinlich seit dem ersten Weltkrieg und hat sie als Andenken behalten.

    Ok, ok ich höre auf.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    13.12.2003
    Beiträge
    252

    AW: Problem mit Grafikkarte und Motherboard

    Zitat Zitat von Tenshi am 10.10.2004 16:57
    Zitat Zitat von dante-rei am 10.10.2004 16:36
    Hab mir ein neues Motherboard (MSI K7N2 Delta) mit Prozessoer (AMD Athlon 2600+) gekauft.
    Das problem ist meine Grafikkarte noch alte Kyro II wird im windows nicht erkannt.
    Im Geräte Manager steht bei "AGP Host to PCI Bridge" zu wenig Ressourcen und es gibt einen konflikt mit "PCI-Standard-PCI-zu-PCI-Brücke"
    Wenn ich den PCI Standard deaktiviere wird die Grafikkarte erkannt aber ich kann kein einziges spiel spielen und der aktuelle treiber für die Grafikk. lässt sie auch nicht installieren.
    Ist die Grafikkarte zu alt?
    Bin in Moment doch ziemlich ratlos!!!!
    Nein, was sind schon 4 Jahre im PC-Markt

    Scherz beiseite, kauf dir eine Geforce 4 Ti 4600 gebraucht über Ebay (ca.75€),
    das ist wohl besser geeignet zum Spielen.

    Hast Du die Kyro von deinem Ur-Opa als Familienstück geschenkt bekommen?Er hat sie wahrscheinlich seit dem ersten Weltkrieg und hat sie als Andenken behalten.

    Ok, ok ich höre auf.
    @Tenshi:

    Hast du dich nicht letztens darüber aufgeregt, dass alle dem Hardware-Hype und GHz-Wahn verfallen sind? Und dann so ein Kommentar von dir?

    Zum Thema:
    Recht hat der Tenshi aber trotzdem, besorg dir eine neue Karte.
    MfG and don´t believe the hype...

  4. #4
    Tenshi
    Gast

    AW: Problem mit Grafikkarte und Motherboard

    Zitat Zitat von Starsucker am 10.10.2004 17:01
    Zitat Zitat von Tenshi am 10.10.2004 16:57
    Zitat Zitat von dante-rei am 10.10.2004 16:36
    Hab mir ein neues Motherboard (MSI K7N2 Delta) mit Prozessoer (AMD Athlon 2600+) gekauft.
    Das problem ist meine Grafikkarte noch alte Kyro II wird im windows nicht erkannt.
    Im Geräte Manager steht bei "AGP Host to PCI Bridge" zu wenig Ressourcen und es gibt einen konflikt mit "PCI-Standard-PCI-zu-PCI-Brücke"
    Wenn ich den PCI Standard deaktiviere wird die Grafikkarte erkannt aber ich kann kein einziges spiel spielen und der aktuelle treiber für die Grafikk. lässt sie auch nicht installieren.
    Ist die Grafikkarte zu alt?
    Bin in Moment doch ziemlich ratlos!!!!
    Nein, was sind schon 4 Jahre im PC-Markt

    Scherz beiseite, kauf dir eine Geforce 4 Ti 4600 gebraucht über Ebay (ca.75€),
    das ist wohl besser geeignet zum Spielen.

    Hast Du die Kyro von deinem Ur-Opa als Familienstück geschenkt bekommen?Er hat sie wahrscheinlich seit dem ersten Weltkrieg und hat sie als Andenken behalten.

    Ok, ok ich höre auf.
    @Tenshi:

    Hast du dich nicht letztens darüber aufgeregt, dass alle dem Hardware-Hype und GHz-Wahn verfallen sind? Und dann so ein Kommentar von dir?

    Zum Thema:
    Recht hat der Tenshi aber trotzdem, besorg dir eine neue Karte.
    Ja, das war doch nur ein Scherz, außerdem bin ich für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, ich verwende ja selbst eine 9800Pro, habe gerade Mal 160 Euro dafür ausgegeben. Ich finde es nur beunruhigend, wenn Leute sich GK für 500 Euro kaufen. Ich habe ihm ja nicht geraten, den neuesten Mist zu kaufen, sondern eine sehr gute Karte für wenig Geld, 75 Euro sind ok.
    Ich habe ja nicht gefordert, dass man gar keine GK kauft, sondern daß man etwas seinen Kopf einschaltet und nicht jeden Hype mitmacht und das mache ich auch nicht, wenn ich solche Ratschläge gebe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •