Ich habe folgendes Problem:
Jedesmal, wenn ich im Internet bin, bricht die Verbindung zwischen meiner Telefonanlage (eine "Opencom 30" von Detewe) und meinem PC ab. Die Zeitspanne bis zum Abbruch kann dabei völlig unterschiedlich sein. Mal bleibt die Verbindung solange bestehen, dass ich eine 20 MB große Datei mit einem Mal herunterladen kann (was mit ISDN schonmal dauert) und eine andere Variante ist, dass ich wenige Sekunden nach der Einwahl schon wieder rausgeschmissen werde.
Bis vor kurzem war es sogar so, dass die ISDN-Verbindung weiter angezeigt wurde und auch noch Daten gesendet (aber nicht mehr empfangen) wurden, obwohl die Anlage keine Verbindung zum PC mehr anzeigte. Wollte ich dann die Verbindung trennen, kam es auch schonmal vor, dass sich Windows aufgehängt hat und ich neu starten durfte, aber davon bleibe ich mitlerweile zum Glück verschont, nachdem ich durch einen Tipp in einem Forum dazu gebracht wurde, die Software der Telefonanlage auf dem PC zu Deinstallieren und dann ohne TAPI-Treiber wieder draufzuhauen...

Dazu muss ich noch sagen, dass ich den Rechner und die Telefonanlage schon monatelang in Betrieb hatte ohne, dass ein Problem aufgetreten ist. Das Ganze begann erst, nachdem ich Windows XP Home neu installiert habe. Ansonsten hat sich seit der Zeit des problemfreien Betriebes der beiden Geräte nicht viel geändert.
Die Erklärungen für das Problem, die ich mir vorstellen könnte, wären zum einen, dass ich durch eine Ummöblierung meines Zimmers dazu gezwungen war, das Verbindungskabel zwischen PC und Telefonanlage zu verlängern, was eventuell Probleme bereiten könnte, wie ich irgendwo gelesen habe (aber, wenn das der Fall wäre, wie könnte ich das Problem dann lösen?).
Zum anderen könnte es höchstens noch sein, dass irgendein Windows Update, das vor der Neuinstallation nicht erhältlich gewesen ist, sich mit der Anlage nicht verträgt, nur wie könnte ich so etwas herausfinden?
Es würde mich freuen, wenn einer von Euch mir mit diesem Problem weiterhelfen kann, denn dieses Problem liegt deutlich außerhalb meiner Kompetenzen.
Schonmal vielen Dank im Voraus!