1. #1
    Rockhound
    Gast

    CPU-Auslastung bei 100%

    Hallo Leute,

    ich hab ein Problem, dass mich seit einer Lan vor ein paar Tagen quält und auf die Knie zwingt

    Erstmal einiges vielleicht nützliches:
    Ich nutze eine USB-Maus
    Ich nutze eine externe USB-Festplatte, und ich habe Verknüpfungen auf viele Dateien auf dieser Festplatte, die ich täglich nutze
    Ich habe einen Athlon XP 2800+ und 768 MB DDR Ram
    Ich habe nur eine einzige Datei namens svchost.exe auf dem Computer, und die befindet sich im system32-Ordner (glaub ich ^^)

    So, mein Problem:
    Seit der oben genannten Lan, bei der ich einige Programme installiert habe, die alle bereits deinstalliert sind, geht die CPU-Auslastung bei meinem PC auf 100%, sobald ich eine Internet-Anwendung ausführe. Ich hab bei google gelesen, dass der Blaster-Wurm so etwas hervorruft, doch entsprechende AntiViren-Software hat nichts entdeckt.
    Als erstes ist mir das Problem bei ICQ aufgefallen. Immer, wenn ich die Contact List geöffnet habe, ist der PC für ca 30 Sekunden praktisch eingefroren. Wenn ich aus dem Task-Manager die einzige "svchost.exe" (mit einer CPU-Auslastung von 0, für die kein "Benutzername" angegeben war, beendet habe, ging die CPU-Auslastung auf 1%-4% zurück, also war alles normal. Ich habe eine neuere Version von ICQ heruntergeladen, worauf das Problem beendet war, und führte es auf eine veraltete ICQ-Version zurück.

    Als ich dann The All-Seeing Eye (ASE) gestartet habe, hatte ich das gleiche Problem - nur viel länger als 30 Sekunden. Es dürften etwas an die 2 Minuten sein. Allerdings hilft hier kein Updaten und auch keine Beendung etwaiger Dienste (ich habe alle durchprobiert...)
    Bei meinem Internet Explorer 6 habe ich das Problem leider auch. Solange eine Seite läd, genau bis zu dem Punkt, an dem der Ladebalken verschwindet, beträgt die CPU-Auslastung 100%. Auch hier hilft keine Beendung der Dienste.

    Bei allen 3 Anwendungen betrug die CPU-Auslastung des Dienstes "System" im Task-Manager 98% oder 99%.

    So, das ist mein Problem, weiß einer Rat?
    Ich habe irgendwo bei google gelesen, dass das mit dem svchost.exe etwas mit USB-Treibern zu tun hätte, ich konnte bisher aber kein Update für meinen Treiber finden ( oO )

    Ich wär euch echt dankbar, wenn einer das Problem kennen und / oder mir helfen würde. Ich hab nämlich nicht direkt Bock, zu formatieren...

  2. #2
    Jonny83
    Gast

    AW: CPU-Auslastung bei 100%

    Wenn du schon die Vermutung hast, dass es an den USB-Treibern liegen könnte, würd ich die mal aktualisieren. Die USB-Treiber sind normalerweiße in den Mainboard-Chipsatz-Treibern intergriert, also z.B. VIA Hyperion - falls du ne'n VIA-Chipsatz hast.

    Wer verursacht die 100% System-Last? Immer das Prog., was du verwenden willst (IE, ICQ, etc...) oder ein System-Prozess (du hast was von svchost.exe gesagt)?? Ich würd mal die Netzwerk-Einstellungen überprüfen, evtl. ist hier was faul - ansonsten würd ich's mal mit der Systemwiederherstellung versuchen.

  3. #3
    IAMHATED
    Gast

    AW: CPU-Auslastung bei 100%

    Kann es sein, dass Du die wichtigste Angabe vergessen hast? Das OS?!?
    Falls es XP ist, würde ich es einfach drüber installieren (imho gibt es eine Option bei der die vorhandene Installation nur repariert wird) - dabei bleiben alle aktuelleren Dateien erhalten (also Treiber z.B.) und nur defekte werden ersetzt. Ansonsten ist ein Treiberupdate sicher einen Versuch Wert.

  4. #4
    ripitall
    Gast

    AW: CPU-Auslastung bei 100%

    Also, ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass du die USB-Geräte schon länger nutzt, nicht erst seit der LAN, oder?? Also wenn ich recht habe kannst du die als Fehlerquelle zu 99% ausschließen.

    Dann, der Dienst SVCHOST ist ein Host Prozess für andere Dienste. Deine Netzwerkverbindungen werden zB darüber gestartet. Da es ja anscheinend daran liegt ist die Idee mit dem Virus bzw Wurm garnicht mal soweit her geholt.

    Hast du einen 2. Rechner? Wenn ja, bau die Festplatte aus deinem aus, bau sie in dem anderen ein. Starte den anderen Rechner (und boote ja NICHT von der eben umgebauten Platte) und scan dann mal die Platte nach Viren und Würmern

    Da du ja einige Programme installiert hast, kann es auch sein, dass irgendeine Registry-Einstellung oder etwas ähnliches verändert wurde.
    Du solltest tatsächlich mal die Systemwiederherstellung nutzen.
    Wenn das nicht hilft, starte den Rechner mit der XP-CD (Hast du eigentlich XP oder 2000?) und Installier mal XP drüber. Da steht dann was von Windows XP Reparieren (Nicht Reparaturkonsole, die mein ich net).

    Wenn das immer noch net hilft, schreib mich mal so an!!

    MfG

  5. #5
    Rockhound
    Gast

    AW: CPU-Auslastung bei 100%

    Erstma danke für die Antworten.

    Ja, ich nutze Windows XP und der Prozess, der die CPU-Auslastung verursacht, heißt "System". Ich nutze die USB-Geräte schon lange.

    Ich werd mal RegClean ein Bisschen arbeiten lassen, habe gelesen das bringt vielleicht was...

  6. #6
    Rockhound
    Gast

    AW: CPU-Auslastung bei 100%

    Zitat Zitat von Rockhound am 04.08.2004 11:58
    Erstma danke für die Antworten.

    Ja, ich nutze Windows XP und der Prozess, der die CPU-Auslastung verursacht, heißt "System". Ich nutze die USB-Geräte schon lange.

    Ich werd mal RegClean ein Bisschen arbeiten lassen, habe gelesen das bringt vielleicht was...

    Hm schade, google weiß nicht alles

    RegClean und USB-Treiber-Aktualisierung haben nichts gebracht und die Netzwerkeinstellung ist genau wie zuvor, keine Ordner oder sonstiges freigegeben, alles in bester Ordnung.
    Werde heut nachmittag dann mal Windows neu installieren...

  7. #7
    Scream2002
    Gast

    AW: CPU-Auslastung bei 100%

    Hey Jüngchen ...

    Probiers mal mit diesen Programmen hier ...

    Ad-aware 6.0

    Spybot - Search & Destroy

    Ich kann dir nich garantieren das das was hilft aber ... du kannst es mal probieren !

    Ciao

    Jack

  8. #8
    Rockhound
    Gast

    AW: CPU-Auslastung bei 100%

    Zitat Zitat von Scream2002 am 04.08.2004 12:56
    Probiers mal mit diesen Programmen hier ...

    Ad-aware 6.0

    Spybot - Search & Destroy
    Hm danke Scream2002 für den Tipp. Ad-aware hat tatsächlich was gefunden, allerdings trug das nicht zur Problemlösung bei.

    Naja, manchma is formatiern halt doch die einzige Lösung *heul*

  9. #9
    chaos-inc
    Gast

    AW: CPU-Auslastung bei 100%

    Versuch mal die Treiber für die Netzwerkkarte zu aktualisieren, ansonsten macht mein Rechner zur Zeit auch Mucken, im Moment schaut es ganz gut aus, musste allerdings ZoneAlarm deaktivieren. Mein System wurde super langsam sobald Overnet an war.
    Greetz

  10. #10
    Rockhound
    Gast

    AW: CPU-Auslastung bei 100%

    So, nochmal vielen Dank für eure Hilfe, hat nur leider nichts gebracht

    Windows-Neuinstallation, komplette Neuinstallation vom Netzwerk und Spybot & Co. haben nicht geholfen.

    Da mich diese CPU-Auslastung nur noch beim Internet-Explorer und The All-Seeing Eye verfolgt, werde ich wahrscheinlich nicht formatieren müssen, da es zu beiden Programmen ja Alternativen gibt.

    Gruß,

    Rock

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •