1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    4

    Laptop für Black Ops 4

    Moin Leute!

    Ich bin neu hier im Forum! Gleich mal vor weg mein wissen über PC und Laptop ist 0. Ich würde mir gerne einen Laptop zulegen auf dem ich Black Ops 4 zocken kann. Ich habe keine Ahnung welcher Laptop sich dafür am besten eignet. Leider habe ich noch nicht im Lotto gewonnen, also wäre es toll wenn sich die Angebote nicht über 600€ Strecken. Ein Freund könnte mir auch Grafikkarte, CPU usw umbauen also könntet ihr mir auch passende umbau Sets anbieten!


    Danke im Vorraus!

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.198
    Laptops kann man nicht umbauen, das wird nix. Man bekommt separate "Grafikkarten" für Laptops nicht, bzw. die wenigen, die es gibt, wären viel zu teuer, als dass es sich lohnen würde.

    MUSS es denn ein Laptop sein? Mit nem PC wäre das kein Problem, bei nem Laptop aber wären nur minimale Details möglich für 600€.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    4
    Zuerst dachte ich auch an einen Pc, aber da ich mit meinen Vater eine Zoofachhandlung leite und wir demnächst Fotos für unseren Online Shop bearbeiten müssen usw wäre es doch von Vorteil wenn ich das Gerät ohne große Umstände mit in die Firma nehmen könnte. Mein Vater hat zwar 2 Laptops für die Firma aber nach nen Klick 5 minuten zu warten bis sich was tut ist mir zu mühselig. Er holt sich nämlich immer Laptops im wert von 100-200€ da is leider nicht viel dran.. Bis jetzt habe ich nur gaming Laptops für 1000-2000€ gefunden..

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.198
    Echte Gaming-Laptop mit ner Leistung eines PCs, der 600-800€ kosten würde, kriegst Du in der Tat nicht unter 1000€.

    Das wirklich günstigste Notebook, mit dem Du CoD 4 auf Full-HD in mittleren Details mit mehr als 40 FPS spielen kannst, wäre eines mit einer Nvdia GTX 1050 Ti, und das geht ab ca. 800€ los.

    Bei AMD wäre das minimal ein Notebook mit einer RX 560X Acer Aspire Nitro 5 AN515-42-R1GF (NH.Q3REG.003) bei Nvdia mit einer GTX 1050 Ti HP Gaming Pavilion 15-cx0402ng grün (5ET62EA#ABD) die schaffen mittlere Details, Full-HD ca 50 FPS bei CoD Black OPs 4.


    Schwächere Karten: Eine GTX 1050 ohne "Ti" würde um die 40 schaffen, wäre aber sogar noch teurer. Ansonsten wäre die zweitbeste Karte, die schlechter als eine GTX 1050 Ti ist UND aktuell auch zu haben ist, eine Nvidia 950m - die schafft aber Black OPs 4 auf mittleren Details, Full-HD nur mit 24 FPS. Vielleicht wären es bei niedrigen Details auch mehr als 30 FPS. In niedrigen Details und nur 1280x720 als Auflösung schafft sie 60 FPS. Falls Dir das reicht, dann wäre es für 600€ gerade so drin.

    Zwischen der 950m und einer GTX 1050 Ti gibt es aktuell nichts, was in Notebooks verbaut wird, die in dem Preisbereich liegen.


    Hier kannst du die Leistung der Laptop-Grafikkarten alles checken, da kannst du oben in der Tabelle Black Ops auswählen und dann die Auswahl einschränken https://dev1.notebook-check.com/index.php?id=13827
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    4
    Danke für die schnellen Antworten!

    Hab mich jetzt noch lange durchs Netz gesucht und bin auf die 2 Notebook gekommen. Doch jetzt fällt mir nur noch die Entscheidung schwer.. Bitte um Hilfe welchen Ihr von Grafikkarte und Leistung her besser findet!!

    ACER Predator Helios 300 PH317-52-51LG

    oder

    ACER Predator Helios 300 G3-572


    Danke im Vorraus!

    Lg Alex ✌������

    Geändert von LX54 (16.01.2019 um 05:58 Uhr)

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.198
    Also, den G3-572 finde ich in Shops nicht - was soll der kosten? Der PH317 hat eine GTX 1050 Ti, das reicht auf jeden Fall gut aus, die GTX 1060, die im G3-572 drin sein müsste, ist aber ein gutes Stück stärker. Daher wäre der Preis nicht uninteressant.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    4
    Der mit der GTX 1050 Ti Kostet bei Saturn 1199€ und der mit der GTX 1060 komischer weiße nur 999€

  8. #8
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.198
    Zitat Zitat von LX54 Beitrag anzeigen
    Der mit der GTX 1050 Ti Kostet bei Saturn 1199€ und der mit der GTX 1060 komischer weiße nur 999€ ������
    Dann nimm den mit der 1060. Hast du da nen Link? Vermutlich hat der dann keine SSD, und an sich wäre eine SSD heutzutage kaum mehr verzichtbar. Sie ist kein "muss", aber der PC/Laptop läuft dann gefühlt 10 mal schneller. Vlt. könnte man ja eine nachrüsten?


    Was du auch wissen solltest: FALLS eine sehr genaue Farbtreue für die Fotos wichtig ist, dann müsste man sehr aufs Display achten. Bei einem Gamingnotebook kann das Display schon mal so sein, dass die Farben leicht verfälscht sind, was ein Nachteil wäre, FALLS man beim Fotobearbeiten darauf viel wert legt. Nicht, dass zB Rot aussieht wie Orange oder so, aber es kann blasser oder kerniger wirken, oder mit nem leichten Blaustich usw.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 21:52
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 16:48
  3. Mein Laptop & Call of Duty Black Ops
    Von HerzogIgzorn im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 21:25
  4. News - Call of Duty: Black Ops - Release im November, Treyarch kündigt nächsten Teil offiziell an
    Von MichaelBonke im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 06:46
  5. call of duty 7: Black Ops offizielle Website ?
    Von Tilli im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 09:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •