1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    07.10.2017
    Beiträge
    4

    Neuer PC- Kauf oder PC Aufrüsten?

    Hier Daten zu meinem PC :

    CPU
    Intel Core i5 2500K 3.30GHz
    Sandy Bridge 32nm Technology

    RAM
    8 GB Dual-Channel DDR3 665MHz (9-9-9-24)

    Motherboard
    Gigabyte Technology Co. Ltd. Z68AP-D3 (Socket 1155)

    Graphics
    BenQ XL2420T (1920x1080 60 Hz)
    Intel HD Graphics Family (Gigabyte)
    512MB ATI AMD Radeon HD 6450 (HP)
    CrossFire Disabled

    Storage
    931GB Seagate ST31000524AS (SATA)

    Optical Drives
    TSSTcorp DVDWBD SH-B123L

    Meinen PC habe ich jetzt schon 5-6 Jahre. Meine momentane Grafikkarte habe ich geschenkt bekommen, weil meine vorherige den Geist aufgegeben hat ( AMD Radeon HD 6950 ). Ich möchte nicht mehr als 1400 ausgeben für das Aufrüsten oder einen neuen PC. Kommende Spiele, die noch released werden wie Anthem, Wolfenstein 2, God of War will ich auf maximal flüssig spielen können. Ich hoffe mein Budget reicht dafür. Lohnt es sich mehr meinen PC aufzurüsten oder einfach einen neuen zu beschaffen?

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.013
    Also, ich würde erst mal schauen, ob Dir einfach nur ne neue Grafikkarte nicht völlig reicht. Denn die CPU ist an sich für alle Spiele noch "ausreichend", verhindert halt lediglich, dass du bei einigen Spielen zB maximal 50 FPS schaffst, obwohl die neue Grafikkarte an sich 70 FPS packen würde.

    Außerdem wäre eine SSD eine gute Sache: für Windows und alle "normalen" Programme reichen 120GB, bei 240GB passen schon einige Games drauf, mit 480GB schon recht viele, auch wenn ganz neue Games manchmal schon 60GB und mehr brauchen. Die SSDs kosten in der Reihenfolge der Größe ca 50€, 90€ und 140€.

    Du kannst natürlich auch noch CPU, Mainboard und RAM neu holen, das alte Gehäuse und Netzteil weiternutzen, oder NUR das Gehäuse weiter nutzen, oder alles neu. Es sind grad neue CPUs von Intel gekommen, bei denen allerdings das Problem einer mangelnden Verfügbarkeit zu beachten ist. Da kannst du zB für CPU, Board und 16 GB zwischen 450 und 700 Euro investieren, dazu eine Nvidia GTX 1070 für ca 450€, ein gutes Netzeil für 70€, Gehäuse 60€.

    Wenn du als Alternative AMD nimmst, wäre ein Ryzen 5 1600X eine gute Wahl: ca 220€, Mainboard 80€, RAM 140€, das sind 440€, also ähnlich wie beim Einstieg bei Intel, wobei die günstigste Intel-Variante schneller wäre, aber VIELLEICHT auf Dauer im Nachteil, da sie nur sechs "Threads" (wo was wie CPU-Kerne) bietet, der Ryzen aber 12.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.10.2017
    Beiträge
    4
    Ich weiß nicht, ob das reicht, um die oben genannten Spiele auf maximal spielen zu können. Sollte natürlich flüssig laufen. Ich bin da noch neu in diesem PC Gehabe. Könntest du mir sagen, was ich dafür brauche, um kommendes Anthem, Wolfenstein 2, God of War auf maximal Einstellungen flüssig spielen zu können? Du sagst ich könnte hier und da was neukaufen, aber brauche ich das, um einfach nur auf Maximal Einstellungen flüssig zu spielen? Falls ja, dann sollte ich mir doch einfach nur einen neuen kompletten PC im Laden holen?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    165
    Das ist schon alles echt veraltet und ich würde kein Geld mehr in so alte Technik stecken. Ich würde mir da direkt nen komplett neuen PC holen.
    Entweder mit den neuen Coffee Lake CPUs von Intel, die leider momentan noch schlecht verfügbar sind oder den Ryzen CPUs von AMD. Dazu ne GTX1070, 16Gb RAM, ne SSD usw. und Du hast nen super PC der die nächsten Jahre alle Spiele auf Ultra packt

Ähnliche Themen

  1. Neuer PC Kauf Hilfe
    Von Primaldoom im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2016, 14:11
  2. Neuer pc kauf!!!
    Von enemy111 im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 14:19
  3. Fragen zum Kauf von neuer Hardware
    Von Mauriee im Forum Hilfe zu PC-Hardware-Problemen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 23:16
  4. Kauf Neuer Grafikkarte für älteren PC
    Von Necronboy im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 18:40
  5. Frage zum Kauf neuer Hardware
    Von Crayven im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 16:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •