Seite 1 von 3 123
5Gefällt mir
  1. #1
    Gast20180604
    Gast

    gelöscht

    gelöscht
    Geändert von Gast20180604 (29.05.2018 um 15:34 Uhr)

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.929
    Also, wenn du so viel Geld hast, dann ist es schon okay, wenn du bei der GTX 1080 nicht noch lange warten willst aber zum Rest:

    den Sockel 2011-3 würde ich vergessen. Die 6 echten Kerne beim 5820K bringen statt "nur" 4 beim i7-6700kin Spielen rein gar nichts, im Gegenteil: da der Takt geringer ist als beim zb i7-4790K oder i7-6700K, ist der 5820K sogar teilweise langsamer, und schneller so gut wie nie. Zudem sind die Mainboards für den Sockel 2011-3 sehr teuer. Nimm einen i7-6700K mit einem Mainboard Z170-Chipsatz für 130-160€, dazu dann 2x 8GB DDR3-3000- oder 3200-RAM, mehr als 100€ würde ich für 16GB nicht ausgeben - da hast du das bessere Paket. AUSNAHME: wenn du neben Gaming irgendwelche ganz besonderen Programme nutzt, die vlt doch von den mehr Kernen profitieren, dann sieht es vlt anders aus. Das können zb spezielle Renderprogramme oder so was sein.

    Der Rest passt gut, Netzteil ist mehr als stark genug (es gibt Billigmodelle, die angeblich 750W haben und viel schlechter sind) aber der Kühler ist dann auch schon sehr extrem - wenn du nur "normal" übertakten willst und nicht um jedes einzelne Mehr-Prozent an Takt rauskitzeln willst, dann reicht auch einer für 45-55€ dicke aus.

    Beim Gehäuse musst du übrigens nun echt KEINEN Big-Tower nehmen, außer du würdest Dir massenhaft Festplatten einbauen wollen Die Midi-Modelle sind schon seit Jahren extrem gut durchdacht und bieten genug Raum und eine gute Kühlung - in meinem 70€-Gehäuse hat sogar eine richtige Wasserkühlung Platz mit insgesamt 5 Lüftern nur für die Wakü, und das ist nicht mal ganz 50cm hoch, 21cm breit. Lediglich bei der Breite musst du halt aufpassen, damit auch - FALLS du einen hohen Kühler willst - so einer reinpasst. Aber ansonsten bekommst du locker auch übertaktete moderne Hardware mit einem Midi-Tower ab 50€ super gekühlt, musst Dir höchsten für einen gleichzeitig auch leisen Betrieb noch 2-3 Lüfter für je 10-15€ dazukaufen, oder man sucht einen Tower, der zwar 90-150€ kostet, aber schon 3 leise Lüfter dabei hat. PCs sind VIEL leiser geworden als die, die es noch vor 5-6 Jahren gab.

    Wichtig sind: mind 2x USB3.0, weitere 2x 2.0 sind nett, aber kein Muss. Dann natürlich genug Platz auch für lange Grafikkarten und hohe Kühler. Und bestenfalls auch schon 2-3 leise Lüfter dabei, mindestens aber vorne Platz für 1-2 (am besten größer als nur 120mm), hinten für 1-2 mit 120mm und auch - nur damit man die Option hat - oben Platz für 1-2 Lüfter

    Nur mal als Beispiel: das hier wäre zB schon ein sehr gutes Gehäuse 62177 - Phanteks Enthoo Pro mit Sichtfenster Midi hat alles, was man braucht, inkl nem 140mm Lüfter vorne und einem 120 hinten.


    hier hast du auch einen recht aktuellen Artikel zum Thema Gehäuse Kaufberatung & Marktübersicht mit über 80 ATX-, mATX- und Mini-ITX-Gehäusen da sind auch einige Gehäuse in einer Übersicht dabei, da kannst du auch mal nachsehen. Wobei da keine teurer als 80-90€ drin sind.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #3
    Gast20180604
    Gast
    gelöscht
    Geändert von Gast20180604 (29.05.2018 um 15:34 Uhr)

  4. #4
    Benutzer
    Avatar von Dreiradsimulator
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Neben dem Apfelfeld
    Beiträge
    53
    Big Tower werden kaum noch genutzt, ausser für seeeeeeeeehr ausgiebige Wasserkühlungen und eben PCs mit mehreren Grafikkarten
    Mein favorisierter, grosser Tower ist der Phanteks Enthoo Luxe...
    Aber die Lüfter der Phanteks Tower sollen wohl nicht wirklich gut sein- die evtl. Tauschen.

    Netzteil wäre gut zum Beispiel ein SuperFlower Leadex Gold 550 oder die Platin Variante. Oder ein Be Quiet Dark Power pro P11.
    Wie gesagt, ein Sockel 2011v3 System ist auf grund des niedrigen Grundtaktes für Gaming nicht optimal.
    Kannst du die alte nicht vielleicht wieder beleben? Backen o. Ä.?
    Ich würde schon auf die Costum Modelle warten, da das Referenz Modell recht laut wird und nicht so wirklich hoch boostet...

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.929
    Zitat Zitat von Goldrock8065537 Beitrag anzeigen
    Holen sich auch Leute mit mehreren Grafikkarten keine Big Tower mehr? Ich kann mir selbst nicht erklären wieso, aber ich hätte einfach gerne einen. xD
    wenn du unbedingt einen willst, dann nimm einen. Aber es hat halt keine Vorteile, dafür nimmt ein Big-Tower aber mehr Platz weg und ist teurer

    Und auch wenn man mehrere Grafikkarten drin hat: die müssen ja auf ein ATX-Mainboard passen, und wenn ein ATX-Board ins Gehäuse passt, dann passen ja auch logischerweise zwei Grafikkarten - es gibt da kein Problem. Sicher wird der PC ein wenig wärmer als mit nur einer Karte, aber die Lüftungen und kühler heutzutage sind so gut, dass es echt nicht nötig ist. Die Zeiten, wo ein PC wegen Übertaktung und zwei Grafikkarten überhitzte, sind lange vorbei, außer man versucht das sogar in einem Mini-ITX-Gebäude


    Natürlich gibt es auch Zwischenstufen: es ist nicht klar festgelegt, was "big" und was "midi" ist. Einige Midi sind so groß, dass man die auch als Big verkaufen könnte. In Big passen halt MEISTENS auch Mainboards größer als ATX rein, was zB für Server sinnvoll sein kann, wo zudem vlt auch gleich 8-10 Festplatten drin sind. Aber es gibt auch Tower, die sich "big" nennen und wo nur ATX-Mainboards passen.

    Das Enthoo Pro, was ich postete, ist zB Marketingseitig ein Big-Tower. Es gibt aber Midi-Tower, die ähnliche Maße haben, viele sind auch nur 2-3cm kleiner bei Höhe, Breite und Tiefe. Richtig Big ist wiederum zB das hier https://www.alternate.de/CM-Storm/Tr...+Storm/1012632
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  6. #6
    Gast20180604
    Gast
    gelöscht
    Geändert von Gast20180604 (29.05.2018 um 15:34 Uhr)

  7. #7
    Benutzer
    Avatar von Dreiradsimulator
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Neben dem Apfelfeld
    Beiträge
    53
    Ja das Dark Power Pro ist besser, Beim Antec Edge ist der Lüfter nicht so gut.
    Aber um ehrlich zu sein hab ich das übersehen XD

  8. #8
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.929
    Für Mini-DP gäb es auch Adapter. Bei vielen Monitoren ist aber eh ein passendes normales Kabel dabei, vlt hast du ja noch eines "rumfliegen" ?

    Wegen der zwei Monitore: auf einem zweiten nur den Desktop darzustellen ist lachhaft wenig, das stört das Gaming kein bisschen. Viel eher würde ein auf dem Desktop laufenden Programm stören, aber das hat dann mit der CPU und nicht mit der Grafikkarte zu tun. Du kannst also mehrere Monitore an die Graka anschließen und musst nicht die interne CPU-Grafik nutzen.

    Grafikkarte: die Custom-Versionen sollten an sich in jedem Falle leiser sein, aber zum genauen Release kann man nichts sagen. Das ist auch das erste Mal, dass Nvidia ganz klar verkündet hat, dass es zuerst nur "Referenz"Modelle, eben die FoundersEdition gibt UND sogar sagt, dass die dafür mehr verlangen als die späteren Customkarten kosten werden. Bei den letzten 6-7 "Gamer"-Grafikkartenserien waren (bis auf spezielle Modelle wie die Titan) an sich schon BEI Release auch Customkarten zu haben, teilweise gab es sogar NIE ein Referenzmodell im normalen Handel. Daher kann man hier nicht auf Erfahrungswerten etwas vorhersagen zu den Custom 1080ern. Vermutlich 3-4 Wochen nach der Founders Edition würde ich sagen.

    Netzteil und RAM passen.



    Und WENN du warten willst, dann würde ich gleich mit allem warten, außer du willst unbedingt irgendwas zocken bis dahin
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  9. #9
    Gast20180604
    Gast
    gelöscht
    Geändert von Gast20180604 (29.05.2018 um 15:33 Uhr)

  10. #10
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.929
    Zitat Zitat von Goldrock8065537 Beitrag anzeigen
    Vielen, vielen Dank für die Hilfe. Dann muss ich mich jetzt nur noch für ein Gehäuse entscheiden und auf die Customer Versionen warten. Mit dem Großteil meiner Anliegen sind wir endlich durch. Nur, was genau meinst du mit "mit allem warten", den Kauf der gesamten Komponenten oder auch noch die AMD Grafikkarten abwarten?
    ich meine nur, dass du am besten alles auf einmal kaufst und nicht schon jetzt den ganzen Rest


    Zu Deiner alten Karte: keine Ahnung, kann vieles sein. Vlt ist ein Kondensator defekt, und die "Ruhe" hat den langsam wieder entladen, so dass die Karte nun erstmal wieder läuft...? Kann dir aber ebensogut mit ner Nvidia passieren, was meinst du, wie oft AUCH Nvidia-Modelle von irgendwelchen systematischen Fehlern betroffen waren? und das ne Karte mal nen Defekt hat, kann Dir sowieso immer passieren, egal wer die Karte produziert hat und ob der Chip von AMD oder Nvidia kommt.
    Dreiradsimulator hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  11. #11
    Benutzer
    Avatar von Dreiradsimulator
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Neben dem Apfelfeld
    Beiträge
    53
    Wenn die Karte so unglaublich heiss wird, montiere am besten den Kühler neu und trage neue WLP auf... Das hilft manchmal Wunder.
    Prinzipiell ist die R9 280x ja überhaupt nicht schlecht.

  12. #12
    Gast20180604
    Gast
    gelöscht
    Geändert von Gast20180604 (29.05.2018 um 15:33 Uhr)

  13. #13
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    19.12.2004
    Beiträge
    251
    Bezüglich Gehäuse kann ich persönlich dir die be quiet! Silent Base 600 Gehäuse empfehlen, z.B. 8637630 - be quiet! Silent Base 600 ged
    Ich habe mir das auch geholt und bin sehr zufrieden.

    Zum Thema Midi Tower: die reichen wirklich. Das be quiet! Silent Base 600 ist schon ein echt dickes Teil. Größer wäre zu groß meiner Meinung nach. Schau dir einfach mal die Maße an:
    Länge: 495 mm
    Breite: 230 mm
    Höhe: 493 mm

    Kannst das ja mit einem Meterband mal testen.

  14. #14
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.929
    Zitat Zitat von Goldrock8065537 Beitrag anzeigen
    Ich hab im Internet auch schon gelesen, dass es das Problem mit ihr aber häufiger gibt, z.B. dass die Lüftersteuerung eben nicht richtig auf die Temperaturen reagiert.

    Was ich mich jetzt halt frage: Wenn entsprechende Programme nicht in der Lage sind die Temperatur der Graka auszulesen, wird diese sich dann überhaupt noch automatisch abschalten, wenn sie zu heiß wird, oder fackelts dann einfach irgendwann?
    naja, wenn da der Wurm drin ist, kann es sogar passieren, dass die Karte "abfackelt". Vlt probier es mal mit dem MSI-Afterburner, wo man eine eigene Kurve einstellen kann, ob DAS dann klappt. Und teste damit auch mal, ob es klappt, wenn du manuell einen festen Drehzahlwert für die Lüfter forcierst - man KANN es so einstellen, dass die Lüfter IMMER mit zB 1500 U/min drehen.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  15. #15
    Gast20180604
    Gast
    gelöscht
    Geändert von Gast20180604 (29.05.2018 um 15:32 Uhr)

  16. #16
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.929
    Ich bin leider gleich weg, aber:

    ne GTX 1080 wäre gut, besser geht es eh nicht. Ob du IMMER 144FPS hast, kann man nicht sagen - aber: auch bei nur 100 FPS hast du einen Vorteil von 144Hz, da musst nicht genau oder mind 144 FPS haben. Erst recht nicht, falls der Monitor GSync hat - da isses sogar gar nicht verkehrt, mal weniger FPS zu haben, damit GSync auch was zu tun hat


    Wenn du aber diese Ansprüch hast, wird die 1080 wohl eh nmicht 3-4 Jahre "halten" - vlt wäre eine 1070 sogar besser: die 1080 ist ca. 20% schneller, kostet aber >40-50% mehr.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  17. #17
    Gast20180604
    Gast
    gelöscht
    Geändert von Gast20180604 (29.05.2018 um 15:32 Uhr)

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.283
    Die 1170 ist die nächste "Generationsstufe". Denke mal so in 2 Jahren?

  19. #19
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.929
    Zitat Zitat von Goldrock8065537 Beitrag anzeigen
    Nächstes Problem ist übrigens Windows 10. Wenn ich den PC bis Ende Juli hätte, könnte ich mir da noch günstig Win7 holen und upgraden. Ab August müsste ich dann nochmal knapp 100 Euro mehr für Win10 berappen. Angenommen die Situation rund um die Customer ist bis Ende Juli bei der 1080 schon geklärt, bei der 1070 aber noch unklar, könnte ich hier dann wieder 100 Euro sparen, indem ich mir die 1080 dann schon holen könnte und dementsprechend noch rechtzeitig hätte. Oder ich pokere dann mit der 1070 und dem Microsoft Support.. Mir platzt gleich der Kopf, haha.
    Du kannst ja auch erstmal alles bis auf die Grafikkarte kaufen, das wäre kein Problem. Wenn du dann eine neue einbaust, bleibt der Key ja trotzdem noch gültig.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  20. #20
    Goldrock
    Gast
    gelöscht
    Geändert von Goldrock (29.05.2018 um 15:20 Uhr)

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. high end pc 2000 euro budget
    Von Der-Brock im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 23:15
  2. Brauche High - End Komplettrechner Zusammenstellung so 1400 €
    Von BelokZoc im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 11:14
  3. High-End Zusammenstellung in Ordnung?
    Von Bastard im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 18:00
  4. News - Meinung: High-End-Spiele-PC zu gewinnen!
    Von SYSTEM im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.10.2003, 11:45
  5. News - Neue High-End-Soundkarte von Terratec
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2001, 01:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •