2Gefällt mir
  • 2 Beitrag von luki0710
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    8

    1000€ Gaming Build

    Hallo Leute,


    wie der Titel schon sagt, bräuchte ich einen neuen Rechner. Alte Teile kann ich nicht übernehmen, da nur ein veraltetet Laptop vorhanden ist. Hier mal so meine Ideen:

    1 x Western Digital WD Blue 1TB, SATA 6Gb/s (WD10EZRZ)
    1 x Crucial BX100 250GB, SATA (CT250BX100SSD1)
    1 x Intel Core i5-6600K, 4x 3.50GHz, boxed ohne Kühler (BX80662I56600K)
    1 x Crucial Ballistix Sport LT weiß DIMM Kit 8GB, DDR4-2400, CL16 (BLS2C4G4D240FSC)
    0 x ASUS TURBO-GTX960-OC-4GD5, GeForce GTX 960, 4GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (90YV07NA-M0NA00)
    1 x ASUS TUF Sabertooth Z170 S (90MB0PT0-M0EAY0)
    1 x NZXT Source 340 schwarz mit Sichtfenster (CA-S340W-B1)
    1 x Corsair Hydro Series H110i GT (CW-9060019-WW)
    1 x Corsair RMi Series RM750i 750W ATX 2.4 (CP-9020082-EU/CP-9020082-UK)

    Alles:
    http://geizhals.de/eu/?cat=WL-640026...0f93b144ce45c8
    Was meint ihr dazu?

    PSU ist überdimensioniert wird die 550w version davon werden.

    Ist Cablemod der einzige Kabelanbieter ?
    Die sind ganz schön teuer :/

    GPU kaufe ich gebraucht wird ne 750ti werden


    Danke schon mal.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von luki0710
    Registriert seit
    22.12.2014
    Beiträge
    1.038
    Also jetzt ne 750ti noch zukaufen halte ich für keine gute Idee, z.B wird The Division nicht spaßig damit zu spielen. Wenn du nur LoL und Minecraft spielst dann reicht ein 580 (kannst keine AAA Spiele und Indis die aufwändiger sind spielen) -700(kannst auch dann alles andere Spiele)€ Rechner aus
    500Watt sollten auch reichen.
    Wenn du 1000€ ausgeben kannst/willst sollte doch auch ne GTX 970 oder R9 390 drinne sein.
    Das Bord finde ich auch als unpassend teuer für dein System.
    Geändert von luki0710 (03.03.2016 um 14:30 Uhr)

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.546
    Nur eine GTX 750 Ti ? ^^ Da wirst du halbwegs neuere Titel nicht auf mehr als niedrig bis mittel genießen können..,


    Willst du denn definitiv übertakten? Das Board ist echt schon SEHR sehr teuer - für Übertakten reicht ein Modell für 120-150€ locker aus. Auch beim Kühler kannst du mit einem 50€-Luftkühler super und auch trotzdem leise übertakten. Und wenn du übertaktest, dann lohnt sich bei Skylake durchaus auch RAM mit 3000MHz, was nicht so viel teurer ist,

    Als Netzteil reicht in der Tat 500-600W völlig aus, wenn es ein Markenmodell ist. Du könntest da zB auch ein AeroCool Xpredator 550GM nehmen, das kostet ca 70€. Oder ein Fractal Design Edison M mit 550W. Beide sind auch modular.


    Insgesamt könntest du halt vlt so viel sparen, dass es für eine GTX 970 reicht. Die GTX 960 ist halt auch nur Mittelklasse, mehr nicht. Ich würde auch nicht die Asus nehmen, die hat nur die Referenzlüftung ist daher laut. Du findest genügend GTX 960 mit 4GB ab 190-200€, die 2-3 Lüfter haben und daher viel leiser sind.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von luki0710 Beitrag anzeigen
    Also jetzt ne 750ti noch zukaufen halte ich für keine gute Idee, z.B wird The Division nicht spaßig damit zu spielen. Wenn du nur LoL und Minecraft spielst dann reicht ein 580 (kannst keine AAA Spiele und Indis die aufwändiger sind spielen) -700(kannst auch dann alles andere Spiele)€ Rechner aus
    500Watt sollten auch reichen.
    Wenn du 1000€ ausgeben kannst/willst sollte doch auch ne GTX 970 oder R9 390 drinne sein.
    Das Bord finde ich auch als unpassend teuer für dein System.
    Ja es wird wohl ne 4gb 960 werden und im sli hab 2 msi für 320€
    Ich spiel fast nur League of L. und nur selten AAA da habe ich gemerkt das der Unterschied zwischen Ultra und High nicht so groß ist.
    Ich hatte ne 970 im letzten rig und war absolut nicht zufrieden die 2 960 haben dann mehr Leistung für den gleichen preis

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Nur eine GTX 750 Ti ? ^^ Da wirst du halbwegs neuere Titel nicht auf mehr als niedrig bis mittel genießen können..,


    Willst du denn definitiv übertakten? Das Board ist echt schon SEHR sehr teuer - für Übertakten reicht ein Modell für 120-150€ locker aus. Auch beim Kühler kannst du mit einem 50€-Luftkühler super und auch trotzdem leise übertakten. Und wenn du übertaktest, dann lohnt sich bei Skylake durchaus auch RAM mit 3000MHz, was nicht so viel teurer ist,

    Als Netzteil reicht in der Tat 500-600W völlig aus, wenn es ein Markenmodell ist. Du könntest da zB auch ein AeroCool Xpredator 550GM nehmen, das kostet ca 70€. Oder ein Fractal Design Edison M mit 550W. Beide sind auch modular.


    Insgesamt könntest du halt vlt so viel sparen, dass es für eine GTX 970 reicht. Die GTX 960 ist halt auch nur Mittelklasse, mehr nicht. Ich würde auch nicht die Asus nehmen, die hat nur die Referenzlüftung ist daher laut. Du findest genügend GTX 960 mit 4GB ab 190-200€, die 2-3 Lüfter haben und daher viel leiser sind.
    ja SEHR teuer aber es ist halt ein TUF deswegen auch nicht so viel OC auf dem Ram

    ich bin auf ein 650 corsair gegangen 99€ sind ok da dein nur Teilmodular waren und ich 7 Jahre Garantie drauf habe

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von luki0710
    Registriert seit
    22.12.2014
    Beiträge
    1.038
    Zitat Zitat von Crazyman3 Beitrag anzeigen
    Ja es wird wohl ne 4gb 960 werden und im sli hab 2 msi für 320€
    Ich spiel fast nur League of L. und nur selten AAA da habe ich gemerkt das der Unterschied zwischen Ultra und High nicht so groß ist.
    Ich hatte ne 970 im letzten rig und war absolut nicht zufrieden die 2 960 haben dann mehr Leistung für den gleichen preis
    Warum willst du aufrüsten wenn du ne 970 hast . SLI sieht aber nicht so schön flüssig aus wie es scheinen mag.

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.546
    Zitat Zitat von Crazyman3 Beitrag anzeigen
    ich bin auf ein 650 corsair gegangen 99€ sind ok da dein nur Teilmodular waren
    Aber was nutzt Dir denn vollmodular? Bei den teilmodularen kannst du halt das Hauptstromkabel und das 8Pin-12-Mainboardkabel nicht abnehmen - die MUSST du aber beide ja eh dranlassen ^^


    und SLI: naja, du hast bis zu ca 60% mehr Leistung - aber in einigen Spielen hast du keinen Vorteil oder SLI bringt nur Probleme, zudem kann immer noch Probleme mit microrucklern geben. Ich bin da sehr skeptisch, auch wenn es in manchen Spielen in der Tat etwas mehr bringt als eine GTX 970.

    Ob dieses TUF wirklich viel bringt bzw den Aufpreis wert ist, musst du selber entscheiden
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Aber was nutzt Dir denn vollmodular? Bei den teilmodularen kannst du halt das Hauptstromkabel und das 8Pin-12-Mainboardkabel nicht abnehmen - die MUSST du aber beide ja eh dranlassen ^^


    und SLI: naja, du hast bis zu ca 60% mehr Leistung - aber in einigen Spielen hast du keinen Vorteil oder SLI bringt nur Probleme, zudem kann immer noch Probleme mit microrucklern geben. Ich bin da sehr skeptisch, auch wenn es in manchen Spielen in der Tat etwas mehr bringt als eine GTX 970.

    Ob dieses TUF wirklich viel bringt bzw den Aufpreis wert ist, musst du selber entscheiden
    Bei der 970 gab es ständig microruckler weil ich auf einem ultrawide spiele und die anscheinen die extra pixel beim autoconfig von geforce experiance nicht mitrechnen ...
    ich war halt immer über den 3,5 gb und das zipft halt an ich würde die karten nicht nochmal für 300 euro kaufen

    voll-modular weil die teil-modulare färbige kabel haben und das schaut nicht gut aus eine 24pin extension kostet 10€ da kann man gleich vollmodular kaufen
    mir ist halt die Ästhetik wichtig weil mein letzter rig trotz 2h Knebelmanagement scheiße ausgesehen hat.

    Tuf ist es wahrscheinlich nicht wert aber mein letztes msi bord ein h97 von der billigen Sorte hatte Fehler und ich hoffe das ein premium Produkt durch die 7 Jahe Garantie ( MB, NT, WK, ) auch solange halten wird

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von luki0710
    Registriert seit
    22.12.2014
    Beiträge
    1.038
    Bei einer R9 390 hast du weder SLI/Crossfire noch das RAM Problem, ich glaub (viel) mehr Strom als SLI verbraucht das auch nicht.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Golgomaph
    Registriert seit
    21.02.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von luki0710 Beitrag anzeigen
    Bei einer R9 390 hast du weder SLI/Crossfire noch das RAM Problem, ich glaub (viel) mehr Strom als SLI verbraucht das auch nicht.
    Bei der wird es bezüglich 4K aber vom Takt her knapp werden. Vielleicht wäre aber eine 980Ti sinnvoller gewesen, die hat die nötige Leistung, den nötigen Speicher und du hast keine SLI-Probleme.
    Denn im MOMENT mit einem SLI-System 4K zu spielen wird wohl nur in den wenigsten Spielen funktionieren, in GTA V zum Beispiel ..

  11. #11
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von luki0710 Beitrag anzeigen
    Bei einer R9 390 hast du weder SLI/Crossfire noch das RAM Problem, ich glaub (viel) mehr Strom als SLI verbraucht das auch nicht.
    wenn dann ne 290 rebrand macht keinen sinn habe ich gehört

  12. #12
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Golgomaph Beitrag anzeigen
    Bei der wird es bezüglich 4K aber vom Takt her knapp werden. Vielleicht wäre aber eine 980Ti sinnvoller gewesen, die hat die nötige Leistung, den nötigen Speicher und du hast keine SLI-Probleme.
    Denn im MOMENT mit einem SLI-System 4K zu spielen wird wohl nur in den wenigsten Spielen funktionieren, in GTA V zum Beispiel ..
    Es geht hier nicht um 4k der monitor ist 2560x1080

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Golgomaph
    Registriert seit
    21.02.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    300
    Oh, hatte bei deinem früheren Post Ultra-HD anstatt Ultawide gelesen ... aber was spricht denn jetzt gegen die R9 390?

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von luki0710
    Registriert seit
    22.12.2014
    Beiträge
    1.038
    Zitat Zitat von Crazyman3 Beitrag anzeigen
    wenn dann ne 290 rebrand macht keinen sinn habe ich gehört
    Ich verstehe diesen Inhalt nicht. Setzte bitte „ .“ und „ ,“, vielleicht verstehe ich es dann.
    Alisis1990 und Golgomaph haben "Gefällt mir" geklickt.

  15. #15
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von luki0710 Beitrag anzeigen
    Ich verstehe diesen Inhalt nicht. Setzte bitte „ .“ und „ ,“, vielleicht verstehe ich es dann.
    wenn dann ne 290, rebrand macht keinen sinn, habe ich gehört

  16. #16
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.546
    Zitat Zitat von Crazyman3 Beitrag anzeigen
    wenn dann ne 290, rebrand macht keinen sinn, habe ich gehört
    Das kommt drauf an, von wann der comment ist ^^ eine r9 290 gibt es neu so gut wie gar nicht mehr, und da, wo du sie bekommst, ist die teurer als eine R9 390. Da wäre man bescheuert, eine R9 290 zu nehmen selbst wenn sie gleichteuer oder 10-20€ günstiger wäre, macht die R9 390 mehr Sinn, da sie etwas effizienter und nen Tick schneller ist. Dass man eher die 290 nehmen sollte, das stammt aus der Zeit, als die 390 noch neu war. Da gab es die 290 noch zahlreich und 50-80€ günstiger. Aber jetzt? Macht keinen Sinn,,,
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Ähnliche Themen

  1. 1000€ Gaming-PC
    Von WayZian im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.06.2015, 20:28
  2. Gaming PC um ca. 1000 Euro
    Von PcNubi im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 13:45
  3. Gaming-PC im Bereich zwischen 1000 u. 1500€
    Von PHENOMII im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 17:27
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 19:57
  5. Gaming PC um die 1000 Euro
    Von Petero86KS im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 15:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •