Seite 2 von 2 12
  1. #21
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.174
    Zitat Zitat von Geckodan Beitrag anzeigen
    oh mein gott ich glaub ich fress nen Besen, ich hab alles bei Hardwareversand bestellt und mit KK bezahlt... nix passierte. jetz bekomm ich ein schreiben dass die ATELCO Computer AG Insolvenzverdfahren angemeldet hat einen tag nach meiner bezahlung und dass erstmal gar nichts passiert... wtf. was kann ich da jetzt tun?
    Da kannst du jetzt akut an sich gar nichts tun, aber die versuchen ganz sicher, dass die jetzt erst Mal mit den Lieferanten sich zusammensetzen und die Ware ausliefern können, die bereits bestellt/bezahlt ist. Da musst du abwarten, im Zweifel hättest du aber ja auch später noch genug Gelegenheit, das zurückbuchen zu lassen.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  2. #22
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    19
    naja in meinem Konto bei Hardwareversand ist meine Bestellung als Storniert drin, also wird auch nix mehr zugestellt. Ich hoffe mal das ich eine Rückbuchung machen kann und dann evtl über Mindfactory bestelle.

  3. #23
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.174
    Es kann gut sein, dass die dann einfach erst gar nicht die Kreditkarte belasten. Wann hast du denn "bezahlt" ? idR ist das nach 4-5 Tagen spätestens auch beim KK-Unternehmen zu sehen, so dass du da auch mal anrufen könntest. Aber auch nicht zu früh, denn wenn hardwareversand das jetzt quasi alles erst in die Wege leitet, könnte die Rückbuchung ebenfalls noch 2-3 Tage dauern, bis die "sichtbar" wird.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  4. #24
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    19
    hm also bezahlt hab ich am 23.07. ich sehe quasi den Betrag auf meiner KK aber er wurde eben noch nciht von meinem Konto abgezogen, da die KK ja nur einmal im Monat ausgeglichen wird.... mal sehen was sich morgen ergibt.

  5. #25
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.174
    Zitat Zitat von Geckodan Beitrag anzeigen
    hm also bezahlt hab ich am 23.07. ich sehe quasi den Betrag auf meiner KK aber er wurde eben noch nciht von meinem Konto abgezogen, da die KK ja nur einmal im Monat ausgeglichen wird....
    Dann schau mal die Tage, ob, es vlt. eh wieder zurückgebucht wird. Ich hatte auch mal bei einem Kauf aus techn. Gründen ein Problem, und dann war auf der KK-Karte der Betrag drauf, als würde der abgezogen werden, aber dann erst nach 2 Tagen war die Rückbuchung, die der Shop selber initiiert hatte, zu sehen und alles wieder okay.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  6. #26
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    19
    Ich zitiere hier mal aus der Email

    Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,



    wir möchten uns nochmals für Ihre Bestellung und Ihr Vertrauen bedanken. Es ist uns ein Anliegen, Sie über die derzeitige Situation zu informieren.

    Die ATELCO Computer AG ( - bzw. andere Gesellschaften der ATELCO-Unternehmensgruppe) hat am 23.07.2015 beim Amtsgericht Arnsberg die Eröffnung des Insolvenzverfahrens mit dem Ziel einer langfristigen Sanierung bzw. Restrukturierung beantragt. Herr Rechtsanwalt Dr. Christoph Schulte-Kaubrügger, White & Case, wurde zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Der Vorstand und der vorläufige Insolvenzverwalter werden in den nächsten Wochen die Chancen und Möglichkeiten für eine langfristige Sanierung bzw. Restrukturierung ausloten.
    Die ATELCO-Unternehmensgruppe setzt ihren Geschäftsbetrieb unverändert fort.

    Was bedeutet das für Sie?
    Ihre Bestellung und Zahlung ist vor dem 23.07.15 bei uns eingegangen. Wir bedauern, dass die bestellte Ware bislang nicht bzw. nicht vollständig ausgeliefert werden konnte.
    Noch nicht ausgelieferte Ware aus dieser Bestellung kann aufgrund insolvenzrechtlicher Vorschriften nicht mehr versendet werden. Es müsste ggf. eine Neubestellung ausgelöst werden, die dann erneut bezahlt werden muss.
    Da Sie vor dem 23.07.2015 im Voraus bezahlt haben, besteht für Sie ein Rückforderungsanspruch, der derzeit nicht erfüllt werden kann. Sie können ihre Ansprüche nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens (voraussichtlich am 01.10.2015) beim sodann bestellten Insolvenzverwalter anmelden.

    Gerne hätten wir Ihnen eine positivere Information zukommen lassen und möchten für die derzeitige Situation unser Bedauern ausdrücken.

  7. #27
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.174
    Zitat Zitat von Geckodan Beitrag anzeigen
    Ich zitiere hier mal aus der Email

    Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,



    wir möchten uns nochmals für Ihre Bestellung und Ihr Vertrauen bedanken. Es ist uns ein Anliegen, Sie über die derzeitige Situation zu informieren.

    Die ATELCO Computer AG ( - bzw. andere Gesellschaften der ATELCO-Unternehmensgruppe) hat am 23.07.2015 beim Amtsgericht Arnsberg die Eröffnung des Insolvenzverfahrens mit dem Ziel einer langfristigen Sanierung bzw. Restrukturierung beantragt. Herr Rechtsanwalt Dr. Christoph Schulte-Kaubrügger, White & Case, wurde zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Der Vorstand und der vorläufige Insolvenzverwalter werden in den nächsten Wochen die Chancen und Möglichkeiten für eine langfristige Sanierung bzw. Restrukturierung ausloten.
    Die ATELCO-Unternehmensgruppe setzt ihren Geschäftsbetrieb unverändert fort.

    Was bedeutet das für Sie?
    Ihre Bestellung und Zahlung ist vor dem 23.07.15 bei uns eingegangen. Wir bedauern, dass die bestellte Ware bislang nicht bzw. nicht vollständig ausgeliefert werden konnte.
    Noch nicht ausgelieferte Ware aus dieser Bestellung kann aufgrund insolvenzrechtlicher Vorschriften nicht mehr versendet werden. Es müsste ggf. eine Neubestellung ausgelöst werden, die dann erneut bezahlt werden muss.
    Da Sie vor dem 23.07.2015 im Voraus bezahlt haben, besteht für Sie ein Rückforderungsanspruch, der derzeit nicht erfüllt werden kann. Sie können ihre Ansprüche nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens (voraussichtlich am 01.10.2015) beim sodann bestellten Insolvenzverwalter anmelden.
    Dann kann es sein, dass der Betrag erst mal abgebucht würde, und du müsstest den dann wieder zurückfordern, sobald das Verfahren eröffnet wird. Es kann freilich auch sein, dass bis dahin sich alles verbessert und die Insolvenz doch noch abgewendet werden kann.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  8. #28
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    19
    hm ok also abwarten und Tee trinken, und 1000€ zum Fenster rausgeworfen ^^ also erstmal kein neuer PC...

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Dragnir
    Registriert seit
    27.11.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    264
    Ryzen 2700x - MSI X470 Gaming Plus - Sapphire Vega 64 Nitro+ - 16 GB GSkill 3200 - 128GB SSD - 1TB HDD - Windows 10 Pro

  10. #30
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    19
    Hey Leute ich hab jetzt nach langem und bangem Warten mein Geld zurücküberwiesen bekommen von meiner Bank
    Jetzt steht die Frage natürlich wieder: Ist die Auswahl an Komponenten noch aktuell oder gibts mittlerweile änderungen die ich vornehmen kann? Preis bleibt gleich.

  11. #31
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.174
    Zitat Zitat von Geckodan Beitrag anzeigen
    Hey Leute ich hab jetzt nach langem und bangem Warten mein Geld zurücküberwiesen bekommen von meiner Bank
    Jetzt steht die Frage natürlich wieder: Ist die Auswahl an Komponenten noch aktuell oder gibts mittlerweile änderungen die ich vornehmen kann? Preis bleibt gleich.
    Prinzipiell kannst du das gleiche nehmen, aber vlt. bei der Grafikkarte eine GTX 970 nehmen. Eine R9 290 kostet halt ein Stück weniger, aber braucht mehr Strom. Wenn du wiederum nicht sooo viel spielst, wäre auch die R9 290 weiterhin gut. Wenn du die 2 Jahre nutzt und JEDEN Tag im Schnitt 2 Std spielst, kostet dich das an Strom halt bis zu 45€ mehr.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  12. #32
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    19
    Wie siehts mit der GTX 960 aus, ist die im Vergleich zur 970 arg schlechter?

  13. #33
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.174
    Zitat Zitat von Geckodan Beitrag anzeigen
    Wie siehts mit der GTX 960 aus, ist die im Vergleich zur 970 arg schlechter?
    ja, die ist deutlich schwächer, die ist nur so stark wie eine AMD R9 280 (ca 190€) und 15% schwächer als eine R9 280X (210€), und die R9 290 ist schon um die 45% schneller, die GTX 970 fast 50%...
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Neuer Gaming PC soll her
    Von UltorDivina im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 18:46
  2. Neuer Gaming Rechner für Ca. 1000 Euro
    Von doomkeeper im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 20:39
  3. Ein neuer Gaming-PC muss her
    Von TrinityBlade im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 15:57
  4. Notebook gesucht, max 1000€; Asus?
    Von Major1985 im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 10:57
  5. komplettsystem für max 1000€
    Von D0N-ImperiA im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 13:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •