1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Chemenu
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    19.05.2015
    Beiträge
    2

    Neues Netzteil aber Welches? (Bzw wieviel Watt brauche ich ? )

    Einen wunderschönen nachmittag meine name ist Maurice und bin seit heute am Verzweifeln

    Seit heute morgen ist The Wicher 3 raus und ich wollte wie die meisten auch direkt anfangen zu zocken nur seid heute scheine ich wohl ein zu schwaches Netzteil eingebaut zuhaben ich habe sonnst keine Probleme andere spiele auf Ultra Settings zuspielen nur The Wicher 3 machte mir heute das leben schwer

    Zu meinen Daten

    Motherboard :970a-ud3p
    CPU: AMD FX(tm)-8320 Eightcore Processor 3,5GHz (aber auf 4Ghz Hochgetaktet )
    GPU: GTX 970 Extrem Core Edition
    Ram: DDR3 8GB G.Skill
    Sound Karte: Die On-Bord wird genutzt
    System: Windows 8.1
    Netzteil: 550Watt


    wenn ihr mehr wissen müsst bitte sagen was ihr braucht ich hab keine Ahnung was hier noch alles aufgelistet werden könnte

    Vielen dank schon mal im Voraus wenn jemand antworten sollte

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von chbdiablo
    Registriert seit
    20.09.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.463
    Ist das Netzteil kaputt gegangen, dein PC geht beim spielen einfach aus oder wo ist eigentlich das Problem? Wenn das Spiel ruckelt oder ähnliches liegt es ganz bestimmt nicht am Netzteil, sondern an der Leistung deines PCs.
    Steppenhund
    The weak suffer. I *endure*

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.265
    Dein Netzteil ist stark genug.
    TW 3 hat eben besonders Hohe Anforderungen auf Ultra Settings.

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.031
    Es kann auch sein, dass die CPU da der Grund ist, da sie bei Games schwächer als ein Intel core i5 ist - wobei ich bei Witcher 3 nicht genau weiß, ob sie den Nachteil vlt. wegen der 8 Kerne doch wieder einholt.

    Aber so oder so ist es bei Ultra halt schon sehr anfordernd. Wenn du nicht grad ein Billigst-Netzteil hast, reichen 550W aber locker. Du kannst zur Kontrolle ja mal den MSI Afterburner installieren und nach dem Spiel nachsehen, wie die Taktraten der Grafikkarte beim Gamen waren - wenn die Taktwerte normal sind, ist alles bestens. Ansonsten könnte es sein, dass die Karte zu wenig Strom bekommt und runtertaktet.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.05.2015
    Beiträge
    2
    Es Liegt nicht an der CPU sondern an der Stromversorgung des gesamtes Systems wenn ich The wicher 3 auf niedrigen Einstellungen spiele ist meine Grafikkarte nicht mehr als bei 50% Auslastung stelle ich sie auf ultra bin ich bein knapp 90% und somit verlangt sie auch mehr strom drum bekomme ich einen kurzen Signalton und der PC ist aus und lässt sich erst wieder einschalten nachdem die Strom Verbindung kurz getrennt wurde somit kann ich mir vorstellen das ich nicht an der CPU liegt die bei Ultra Settings bei 40% Auslastung ist

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chemenu
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    48°09´N,11°35´O
    Beiträge
    8.875
    Könnte durchaus am Netzteil liegen. Was genau ist es denn für eins? Kommt eben auf die Qualität und das Alter an.

    Ich hab mal eben beim PSU-Calculator von beQuiet eine Empfehlung für Dein System erstellen lassen:

    Neues Netzteil aber Welches?  (Bzw wieviel Watt brauche ich ? )-psu_calc.png

    Ein qualitativ hochwertiges 550W Netzteil sollte ausreichen. Wenn Du noch etwas Spielraum haben möchtest (evtl. mal 2. oder stärkere Grafikkarte), dann soltest Du lieber gleich ein stärkeres kaufen, ich würde mal sagen höchstens 750W.


    Der Enermax Calculator bringt ungefähr das gleiche Ergebnis:

    Neues Netzteil aber Welches?  (Bzw wieviel Watt brauche ich ? )-psu_calc1.png
    xXSunStarXx hat "Gefällt mir" geklickt.
    The three golden rules to ensure computer security are:
    Do not own a computer; do not power it on; and do not use it.
    -- Robert Morris


  7. #7
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.031
    Erstmal: ich hatte überlesen, dass der PC ausgeht - dann liegt es sicher am Netzteil, sofern die Temperaturen von CPU und GPU okay sind.


    Dann: diese Kalkulatoren sind leider oft viel zu unzuverlässig, weil die auch einen zu großen Sicherheitspuffer mitreinrechnen. Aber es liegt bestimmt am Netzteil.

    Der FX-8350 (4,0GHz Standardtakt) zieht bei voller Last mit Board&co ca. 210W, siehe hier https://www.overclockers.at/articles...er-amd-fx-8350 Die GTX 970 bei Last ca. 180W. Das sind 390W. Jetzt gibt es zwei mögliche Gründe, warum es bei Dir nicht reicht, vlt treffen auch beide gleichzeitig zu:

    1) wenn das Netzteil eben billig/alt ist, hat es seine Watt schlecht verteilt, so dass die 550W Nennwert nicht reichen. Erstens sind diese 550W dann oft übertriebe, und das Netzteil schafft stabil doch nur zB 450W. Zweitens haben die Netzteile ihre Watt-Leistungen auf drei Bereiche verteilt, und jeder hat ein eigenes Maximum. FALLS der 12V-Sektor (der u.a. für die Graka zuständig ist) nur 200W liefern kann, der PC aber 210W dort verlangt, dann geht der PC halt aus - auch wenn beim 5V-Bereich vielleicht noch 150W frei wären.

    2) Durch Overclocking kann der Strombedarf bei den AMDs enorm steigen - siehe den gleichen Link wie oben https://www.overclockers.at/articles...er-amd-fx-8350 wo unten steht, dass es +100W bei OC von 4 auf 4,5GHz sind. Dann wären es am Ende fast 500W Strombedarf bei so einem PC, und DANN sind 550W knapp, selbst bei einem Markennetzteil, eben wegen der Verteilungsproblematik.


    Gegen 2) spricht aber, dass du ja keinen 8350 hast. Wenn du Deinen 8320 auf 4GHz übertaktest, dann wird der quasi zu einem 8350 bei Standardtakt, und dann wird der Strombedarf evlt. ähnlich sein wie beim 8350 @Standard - und dann wärst du eben bei den ca. 390W. Ich weiß aber nicht genau, was der 8320 im Standard zieht.


    Was für ein Netzteil hast du denn genau? Mach vlt mal den PC auf, oft sieht man das erst bei einem Blick auf die Seite des Netzeils.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Ähnliche Themen

  1. Wieviel watt brauch ich ?
    Von iscariot91 im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.12.2014, 16:59
  2. 8800GTS wieviel Watt brauch ich?
    Von RUSHmore im Forum Hilfe zu PC-Hardware-Problemen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 11:20
  3. Wieviel Watt Netzteil bei Pentium 4 mit 3,4 GHZ
    Von Black-Phantom999 im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.11.2005, 18:46
  4. Wieviel Watt muss das Netzteil haben?
    Von Reymanx3x im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 17:39
  5. Brauche neues Netzteil !!!
    Von Hypergnom im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2005, 18:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •