1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    10.03.2015
    Beiträge
    1

    Gaming PC zwischen 700 und 800 Euro

    Hallo liebe Community,

    ich benötige mal eure Hilfe. Ich bin neu hier und möchte zum ersten mal meinen Rechner selbst zusammenstellen und -bauen. Mein Budget beträgt 700€ Monitor Tastur und Maus sind schon vorhanden.

    Was er können sollte ist die Spiele in 1080p wiederzugeben und das möglichst ohne ruckeln. Ansonsten muß er nicht viel können außer mir beim spielen Spaß zu bereiten.

    Ich habe mich natürlich auch shon ein wenig schlau gemacht und im Internet gesucht und bin dabei auch auf folgenden Artikel gestoßen: https://www.ionas.com/wissen/hardwar...o-pc/#more-255

    Was haltet Ihr von deren Vorschlag

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.854
    Eine GTX 750 Ti ist zu teuer für die Leistung - da ist eine AMD R7 260X für 110€ fast gleichschnell - und beides sind ehrlich gesagt eher "Einsteiger"-Modell, denn eine AMD R9 270X ist fast 50% schneller, kostet 160-170€ - DIE reicht dann für höhere Details bei aktuellen Spielen gut aus. Die günstigeren reichen für 1080p zwar dicke aus, aber je nach Spiel dann nur mit niedrigen Details

    Schau mal hier Spiele-PCs ab 500 Euro - große Kaufberatung mit Beispiel-Konfigurationen da hast du auch auf Seite 4 Spiele-PCs ab 500 Euro - große Kaufberatung mit Beispiel-Konfigurationen - PC-Zusammenstellungen: Mittelklasse für 700 und 800 Euro einen Vorschlag für 700€ - da ist eine GTX 960 vorgeschlagen, die kann man auch nehmen - die ist je nach Spiel gleichschnell oder auch ein bisschen schneller als eine AMD R9 280, die dafür eher nur 180€ kostet. Windows 8.1 64Bit kostet ca 80-90€, dann bist du bei ca 800€.

    Wenn es 800€ OHNE Windows sein darf, kannst du natürlich etwas mehr für die Hardware ausgeben - da hast Du dann mehrere Optionen: entweder ne SSD mit einbauen (das ist eine moderne Flashspeicher-Festplatte, also viel schneller als eine Festplatte - ist aber ein reiner Komfort-Artikel und keiner, den man für die Leistung haben "muss" ) oder eine bessere Grafikkarte nehmen oder aber einen Intel Xeon E3-1231v3 - mehr zu dieser CPU steht auf der nächsten Seite beim 1000€-PC.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Ähnliche Themen

  1. Gaming-PC 600-700 Euro
    Von aehzenbaer im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.09.2014, 20:01
  2. Hilfe ! Gaming PC Hardware Beratung ca 800-900 euro
    Von Aynee im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 00:31
  3. Kaufberatung für Gaming-PC um die 800 Euro
    Von Storm4rGER im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2013, 23:29
  4. Gaming-PC für 700-800 Euro
    Von Corruption im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 08:07
  5. Neuer PC für 500 - 700 o. 800 Euro - Bestes Preisleistungsverhältniss
    Von denizdriver im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 16:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •