Seite 2 von 2 12
  1. #21
    svd
    svd ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von svd
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    6.629
    Das FSP Fortron Hexa dürfte eigentlich mehr als ausreichend sein.

    FSP ist ein bekannter Erstausrüster, stellen Netzteile selber her.
    So klatschen etwa Enermax bei ihrer NAXN 87+ Serie, EVGA, Gigabyte, Cooler Master, Sharkoon ihre Logos auf einige FSP Netzteile.
    1. Geld ist wichtig.
    2. Regeln nicht.
    3. Scheiß aufs Management.

  2. #22
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.031
    Das reicht sicher aus, aber ich würd da lieber 20€ mehr ausgeben und dann ein wirklich auch effizientes lang haltendes Modell nehmen. Das hat nur knapp über 80% Effizienz, ein sehr schwacher Wert für moderne Netzteile.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #23
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.01.2015
    Beiträge
    18
    Hmm, Preis egal...
    Hauptsache effizient und hält wieder ne Weile.
    Ja, die Frage ist eben ob es das Mainbord oder das Netzteil ist.
    Beim Mainbord würde ich mir dann eben auch neue CPU und RAM zulegen, weil ich mir sicher nicht wieder das alte einbaue.
    Von daher hoffe ich, es ist das Netzteil

    Welches wäre denn Effizient und lang haltend ?

  4. #24

  5. #25
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.01.2015
    Beiträge
    18
    Hallo,

    dann werde ich mir wohlmöglich eines dieser Netzteile (vorzugsweise mit abnehmbaren Kabel) zulegen.

    Heute morgen kam meine R9270X [ASUS DirectCU II TOP] (was ein Riesenteil! Passte gerade mal so in meinen Tower...).
    Kann es sein, dass der Rest meines Systems die Karte so ausbremst, dass ich kaum Vorteile gegenüber der R7260X sehe?

    Im Vergleich bei Wolfenstein hatte ich mit den selben Einstellungen bei der R9 fast eine gleiche Avg. Framerate von ca. 45 Frames bei 1080p und Mittleren Einstellungen. Bei höheren Einstellungen fallen die Frames sehr schnell.

    Beim Windows Leistungsindex ist der Index jedoch von 7.6 auf 7.9 gestiegen...

    zunächst hatte ich mit ASUS GPU Tweak gespielt... Jedoch bekam ich dann beim Leistungsindex und beim Starten des Spiels einen Bluescreen, ohne Änderungen läuft es.

    Jetzt frage ich mich: R7 oder R9 zurückschicken?

  6. #26
    svd
    svd ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von svd
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    6.629
    Heh, mit Wolfenstein hast du einen dieser nicht repräsentativen Fälle erwischt.

    Das Spiel ist tatsächlich mehr von der CPU, als von der GPU abhängig. Ist aber kein Grund zur Panik.
    Selbst mit der besten Hardware wird nämlich auf 60fps begrenzt, wenn ich mir nicht irre.

    Probier mal ein Battlefield aus, falls du eines zur Hand hast. Da dürften die Resultate anders aussehen.

    Aber, jtzt, wo du sie eh schon hast, würd ich die 270X behalten.
    1. Geld ist wichtig.
    2. Regeln nicht.
    3. Scheiß aufs Management.

  7. #27
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.031
    Die 270X ist im Schnitt 50% schneller, es kann aber je nach Game passieren, dass die CPU halt schon so an der Grenze arbeitet, dass die 270X keinen Schub bringt - vor allem wenn wiederum die Grafik gar nicht sooo aufwendig ist und schon von der alten Karte gut gemeistert wurde.

    Der Leistungsindex von Windows ist aber eh für die Katz, das ist nur ein SEHR sehr vager Index für absolute Laien, die wissen wollen "kann ich den Gartenbauplaner 4.0 bei meinem 5 Jahre alten PC installieren", wo man dann durchaus sagen kann, dass es mit Index 5 geht, Index 4 aber nicht grad ab einer gewissen PC-Stärke und vor allem für Gaming-Fragen ist der Index ohnehin Mist, denn zB 8 Punkte heißt nicht, dass der in Spielen doppelt so gut wie bei 4 Punkten wäre, und mit ner Karte, die 100% mehr Leistet, kann es trotzdem passieren, dass der Index kaum steigt oder gar sinkt, weil der Index nicht den PC wirklich testet, sondern auf Basis der Hardware-Daten den Wert einschätzt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. News - Enttäuschungen 2009: Diese PC-Spiele waren unter aller Kanone
    Von SebastianThoeing im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 21:04
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 21:06
  3. News - Germany's Next Topmodel: Germany's Next Topmodel 2009: Video zum Spiel
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 18:18
  4. News - Saw: Saw: Im Oktober 2009 kommt das Spiel zum Horror-Film
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 15:56
  5. News - Manifesto Games: Online-Vertrieb für Indie-Spiele
    Von Administrator im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 09:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •