1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    8

    Kauf eines Gaming-Pc´s

    Hallo Leute,

    vielen Dank erstmal, dass ihr meinen Beitrag geöffnet habt und mir helfen möchtet.


    Ich würde mir gerne einen Gaming-PC zusammenbauen lassen, da ich allerdings keinerlei Ahnung von PC´s habe bin ich auf eure Hilfe angewiesen. Meine Erwartungen sind das ich die nächsten Jahre auf hohen Grafikeinstellungen ein super Spielerlebnis habe.

    Mein Budget liegt zwischen 800 und 900 Euro, wäre super wenn Windows bereits inbegriffen wäre. Als armer Azubi wären mehr nicht drinnen.

    Ich habe mich bei Online-Shops wie Saturn und Mediamarkt mal umgeschaut, aber nach kleiner Recherche bin ich in Foren wie diesen gelandet, wo man mir davon abrät PC´s mit "Discount-Grafikkarten" wie der NVIDIA GeForce GTX745 zu kaufen.


    Also, ich freue mich auf eure Vorschläge.

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    8
    Was haltet ihr davon und wo kann ich vielleicht noch einen wenig sparen, um bei ähnlicher Leistung ca. 900€ zu bezahlen? Festplatte fehlt noch.

    LG Daniel

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    8
    Geändert von DanielNoj (13.01.2015 um 11:48 Uhr) Grund: Falsch copy

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.013
    Hab grad nur wenig Zeit, aber nur kurz schon Mal: wenn du nicht UNBEDINGT übertakten willst, reicht ein normaler i5 ohne "k", und falls du übertakten willst wäre ein Board mit Z97 passender. Eine GTX 760 ist wiederum keine gute Wahl, denn die ist nur so gut wie eine AMD R9 270X, die du schon billiger bekommen kannst, bzw. c a 15% schlechter als eine AMD R9 280, die so viel kostet wie eine GTX 760. Und nur 300W sind zu wenig beim Netzteil - 450-500W und am besten 2x PCIe 8pin sollte es schon haben.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Typhalt
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    373
    Wie viel Geld hast du zur verfügung? Und brauchst du dann noch Bildschirm, Maus, Tastatur und Windows?
    Muss es unbedingt ne GTX sein? Und willst du den zusammen bauen lassen, oder baust du selber zusammen?
    Wenn du mr auf das alles eine Antwort gibst, werde ich dir ein vernünftiges System zusammen stellen
    Prozessor: Intel Core i5 4590 4x 3.30GH
    Mainboard: ASRock H97M Pro4
    Arbeitsspeicher: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
    Grafikkarte: Radeon ROG-Strix RX 480
    Festplatte2: 1000GB Seagate Desktop HDD
    Festplatte1: 128GB Crusial SSD
    Netzteil: 500 Watt Corsair CX Series 80+ Bronze
    Gehäuseharkoon VG5
    Monitor: Asus vn247h 59,9 cm
    Tastatur: Logitech K350
    Maus: Razer Naga Hex Wraith Red-Edition

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.009
    hardwareversand.de - Konfigurieren Sie Ihren Wunsch-PC

    nimm den
    der hat ne Gute CPU und auch Windows dabei, da brauch man in 2-3 Jahren nur eine neue Grafikkarte einbauen
    Falls du kein Neues Windows brauchst, kannst auch so eine SSD einbauen oder Alternativ gleich eine bessere Grafikkarte nehmen
    Crucial MX100 SSD 256GB (2,5", 7mm) günstig kaufen
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    8
    An erster Stelle, ich habe überhaupt keine Ahnung und habe diese Konfiguration einfach mal so zusammengestellt, das die noch so in mein Budget passt. Was sich auf 900€ beläuft.

    Bildschirm, Maus und Tastatur sind vorhanden, wäre Wünschenswert wenn Windows in den 900€ enthalten wären. Den PC würde ich definitiv zusammenbauen lassen, es fehlt mir gänzlich an Know-How.

    Typhalt, darüber würde ich mich sehr freuen, wenn du dir die Zeit nehmen würdest, um mir ein System zusammen zu stellen!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Typhalt
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    373
    Zitat Zitat von DanielNoj Beitrag anzeigen
    An erster Stelle, ich habe überhaupt keine Ahnung und habe diese Konfiguration einfach mal so zusammengestellt, das die noch so in mein Budget passt. Was sich auf 900€ beläuft.

    Bildschirm, Maus und Tastatur sind vorhanden, wäre Wünschenswert wenn Windows in den 900€ enthalten wären. Den PC würde ich definitiv zusammenbauen lassen, es fehlt mir gänzlich an Know-How.

    Typhalt, darüber würde ich mich sehr freuen, wenn du dir die Zeit nehmen würdest, um mir ein System zusammen zu stellen!

    Enisra war schneller, kannst da dasSystem nehmen
    Prozessor: Intel Core i5 4590 4x 3.30GH
    Mainboard: ASRock H97M Pro4
    Arbeitsspeicher: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
    Grafikkarte: Radeon ROG-Strix RX 480
    Festplatte2: 1000GB Seagate Desktop HDD
    Festplatte1: 128GB Crusial SSD
    Netzteil: 500 Watt Corsair CX Series 80+ Bronze
    Gehäuseharkoon VG5
    Monitor: Asus vn247h 59,9 cm
    Tastatur: Logitech K350
    Maus: Razer Naga Hex Wraith Red-Edition

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    8
    Vielen Dank für deinen Vorschlag Ensira, werde ich mir alles in Ruhe anschauen

    Wenn würde ich mir direkt die bessere Grafikkarte holen, aber ich brauche Windows aufjedenfall. :/

    LG Daniel

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    8
    Ok Danke euch beiden !

  11. #11
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    8
    Ich wollte mir den PC gerade so kaufen, allerdings gibt es da ein paar Komplikationen. Welchen Lüfter könnt ihr sonst empfehlen und sollte ich mir diese Paste dazu kaufen?
    "
    • Alpenföhn Sella - 92mm, AMD/Intel: Achtung ! Nur Eigenmontage !
      • Bei der von Ihnen gewählten CPU empfehlen wir die Verwendung von Wärmeleitpaste. Wenn Sie diese gleich mitbestellen möchten, können Sie mit der ''Zurück''-Schaltfläche oder über die direkte Navigation zum Schritt 1 zurückgehen und dort Ihre Auswahl ändern.



  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Typhalt
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    373
    Ach das alte Problem, dass die diese Brocken nicht montieren. Hat mit dem Versand zu tun, weil die recht schwer sind, und da nichts beschädigt wird, beim Transport. Aber du bekommst ja einen BoxedKühler drauf und der genügt ja auch eigentlich. Und vielleicht findest du ja in der zwischenzeit im Privaten umfeld wen, der es dir Montieren kann. Ist ja ein Kinderspel


    EDIT: Ja wenn die sagen du musst welche mitbestellen solltest du es machen, weil die braut man auf jeden fall ^^
    Prozessor: Intel Core i5 4590 4x 3.30GH
    Mainboard: ASRock H97M Pro4
    Arbeitsspeicher: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
    Grafikkarte: Radeon ROG-Strix RX 480
    Festplatte2: 1000GB Seagate Desktop HDD
    Festplatte1: 128GB Crusial SSD
    Netzteil: 500 Watt Corsair CX Series 80+ Bronze
    Gehäuseharkoon VG5
    Monitor: Asus vn247h 59,9 cm
    Tastatur: Logitech K350
    Maus: Razer Naga Hex Wraith Red-Edition

  13. #13
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.013
    Also, bei der CPU, die Enisra postete, ist schon ein Kühler dabei. Der ist halt nur was lauter bei Last, als wenn du einen für 15€ oder mehr nimmt. Weil es beim Transport aber kritisch sein kann, verbaut der Shop nur wenige Kühlermodelle. D.h. entweder "leb" mit dem Box-Kühler oder aber montier den extra bestellten selber (ist an sich wirklich nicht schwer) oder probier einen leichten aus. Schau mal, dass du den alten Kühler beim Konfigurator ersetzt, und dann wählst du (am besten die Liste nach Preis ordnen lassen) für ca 17-18€ (je nach Farbe) den Rajintek Aidos oder für 15-16€ den Rajintekt Rhea (der ist noch leichter, aber auch nicht so gut wie der Aidos)
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  14. #14
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    8
    Merci

Ähnliche Themen

  1. Hilfe: Kauf eines Gaming-PCs bis zu 1000€
    Von Lelouch99th im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 16:20
  2. Hilfe bei Kauf eines Gaming PCs
    Von Gamli im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 16:13
  3. Kaufe PC Games Battlefield Heroes Bonuscode PAYPAL
    Von waterboy1337 im Forum Private Kleinanzeigen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 15:09
  4. C&C3 Kanes Rache - lohnt sich der kauf für online gaming?
    Von mongolitenkoenig im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 12:15
  5. News - Vivendi-Universal Games: Kauf durch Take 2?
    Von SYSTEM im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2003, 15:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •