1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    22.11.2014
    Beiträge
    1

    Office-Laptop (eventuell convertible) gesucht

    Moin,

    ich suche derzeit nach einem zusätzlichen Laptop, der nur für Office und Wartungsmaßnahmen an externen Geräten (via USB bzw. seriell) genutzt werden soll.
    Surfen und gelegentlich "Youtuben" natürlich inbegriffen. Keine Videobearbeitung, keine Spiele. Bildbearbeitung nur gelegentlich für kleinere Grafiken (keine Bilder an sich).
    Alles was wirklich Leistung zieht würde über meinen Desktop via Citrix gemacht werden.

    Betriebssystem ist vorhanden und soll bei Kauf nicht dabei sein. Webcam nicht benötigt, daher nicht relevant.
    Der Bildschirm sollte schon seine 14 Zoll haben und entspiegelt (und matt?) sein.
    Wie weit sind convertible Laptops schon nutzbar und inwiefern bieten sie einen Mehrwert? Schwenkbar müssten sie schon um 360° sein, um für mich von Nutzen zu sein.
    Festplattengröße ist relativ irrelevant. Es reichen auch 60GB. SSD ist aber ein "Muss".


    MUSS:
    -SSD (alternativ auch eigener Austausch nach Kauf möglich)
    -relativ hohe Akkulaufzeit
    -entspiegeltes Display
    ->= 14 Zoll
    -wenn convertible, dann 360°

    EGAL:
    -Gewicht
    -Farbe,Design,Beleuchtung etc.


    Auf Grund der sehr eingegrenzten Benutzung sollte der Preis moderat sein. Ich sag mal: bis 500EUR.
    Gibt es auf dem Markt ein Produkt, das zu mir passt?

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.423
    Convertible ist ja an sich quasi mit abnehmbarem Display und Touchscreen, was man als Tablet nutzen kann - meinst Du so was? Das gibt es mit mattem Display und 14 Zoll erst ab 800€, 15.6 Zoll ab 600€. Nur mit spiegelndem Display wäre es ggf. bis 500€ drin.

    Sinn macht so was aber an sich ein drehbares Display nur, wenn du oft anderen Leuten was am Laptop zeigen willst - ansonsten bringt das an sich nix, außer es ist auch abnehmbar UND du willst es dann auch mal als Tablet nutzen - dann musst Du aber bedenken, dass Du weniger Leistung und Speicherplatz hast, weil die "starke" CPU und die Festplatte im Tastatur-Teil sitzen.

    Ich geh jetzt mal davon aus, dass Du kein convertible nehmen wirst. Und auch ne SSD ab Werk ist bei dem Preis nicht drin, weil der Preiskampf da extrem ist - da wäre es ein zu großer Nachteil, wenn man mit "nur" 120GB was anbietet und die Konkurrenz direkt 1000GB - dass ne SSD viel angenehmer ist, das ist den meisten Käufern In der Preisklasse halt noch egal... aber ne SSD selber einbauen wäre ja kein Problem - 120GB kosten 50-60€.

    Schau Dir vlt das mal an Acer Aspire E5-571-36CL (NX.ML8EV.003) Preisvergleich | Geizhals Deutschland es ist sehr schwer, nach Akkulaufzeit zu suchen, aber der Akku hat viele Zellen UND die CPU ist stromsparend. Das hat 15,6 Zoll, mattes Display - und bei dem Preis wärst Du mit insgesamt 460€ inklusive SSD dabei. Vlt für die Festplatte ein externes Gehäuse kaufen und sie dann als externe HDD nutzen?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Ähnliche Themen

  1. Preiswerter Office-Laptop gesucht.!
    Von KrassDreadHead im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 18:04
  2. Laptop Adapter converter für xbox gaming
    Von norbu im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 18:59
  3. Laptop für Uni gesucht
    Von zwock im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 20:56
  4. Laptop bis 700 € gesucht - nur welches?
    Von Venceremos09 im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 00:42
  5. RM --> MPG bzw. AVI Converter gesucht
    Von MarcoS im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.08.2004, 13:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •