Seite 2 von 4 1234
14Gefällt mir
  1. #21
    Neuer Benutzer
    Avatar von Lucker1811
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    Essen/ NRW
    Beiträge
    10
    In meinen Augen is der CPU einfach zu hart in der Preisliste xD
    ich würd als AMD nutzer halt den Vishera mit 4x4,2 für 90 mücken nehmen ^^ (alles über 4 Kerne is müll meine ich)

    Kann leider echt null mitreden, weil ich Intel nich leiden kann und nach 1mal nie wieder hatte aber is das son harter unterschied ?
    Wie gesagt mit meinen System kann ich so einiges auf High spielen, und wenn er dann noch den 4x 4,2 und noch eine bessere Graka als ich nimmt muss das teil doch auch voll ballern ^^

    Ist es nich auch so, dass AMD Prozessoren GPU-leistung mitgeben ?
    Hab ich so gehört und gelesen.


    Aber ich glaub ich bin hier schon voll raus und kann mit meinem AMD hier mal ganz ruhig sein, ihr seit alles so Intel - Menschen
    AMD Phenom II x4 965 3,81GHz
    Nvidia GeForce
    GTX 660
    12GB DDR3 RAM von GeiL
    MSi 770 - c45
    HDD
    750 GB
    Win 7 Ultimate 64Bit

    ---
    Es ist Skill wenn dein Luck zur gewohnheit wird


  2. #22
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.811
    Zitat Zitat von rMatze Beitrag anzeigen
    ...wie funktioniert es, dass der i5 4590 hier billiger ist als der i5 4570 (Intel Core i5-4570 Box, LGA1150) ??? ^^ der ist doch besser?!
    Preise werden nicht anhand der Leistung gemacht... da spielen viele Faktoren rein - speziell hier, weil gleicher Hersteller: Herstellungskosten, letzter Einkaufspreis und Angebot/Nachfrage...


    ich stell den mir mal mit hardwareversand zusammen und schau was raus kommt.
    am besten düber den Preisvergleich die Artikel aufrufen - da sparst Du bei hardwareversand einiges.Und dann erst am Schluss erst den Zusammenbau aus dem Menü Links bei Service hinzufügen, FALLS du den PC nicht selber zusammenbauen willst.


    @Lucker: die Intels schlagen AMD in Games nun mal locker, und seit ca. einem Jahr sind die auch bei Preis-Leistung klar besser. Es sind nicht nur die 150€-Intels besser als die 100€-AMDs - das wäre ja zu erwarten - sondern selbst die mind. 180€-teuren FX-9000er sind schlechter als ein Core i5 für 150€, und ein Core i3 für 100€ ist schon ähnlich stark wie ein 140€-AMD-FX-8000er. Vor 2-3 Jahren war AMD noch Top bei den CPUs bis 100-150€ aber, inzwischen sehen die leider lein Land mehr - zumindest nicht für einen Gamer-PC mit ner passablen Grafikkarte.
    Geändert von Herbboy (24.08.2014 um 21:38 Uhr)
    rMatze hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #23
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    38
    ^^ ich hab die ganze Zeit nicht gerafft, dass wir schon auf der 2ten seite sind und gedacht es hat niemand mehr was zu schreiben ;D

    Gaming-PC kaufen HILFE-konfi_02_hardwareversand.png

    hier hab ich ihn mal über geizhals.de zusammengestellt und so ein bisschen was gespart.

    ich habe aber noch eine abschliesende Frage:

    soll ich lieber die MSI r9 270X (MSI R9 270X GAMING 2G mit MANTLE und Gaming Evolved Client, 2GB DDR5)
    nehmen oder die Asus r9 280 (ASUS R9280-DC2T-3GD5 mit MANTLE und Gaming Evolved Client, 3GB GDDR5, 2x DVI,HDMI, DisplayPort)

    ein Kumpel von mir hat nämlich gemeint die 270x kann ich vergessen.


    Soll ich mir dann gleich des Corsair 600W holen falls ich mal aufrüsten will? weil das kostet ja nur 6€ mehr.. (Corsair CX Series Modular CX600M, 600W)

  4. #24
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    38
    was ist eig der unterschied bei nem non-modular und nem modular netzteil der unterschied?

  5. #25
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.811
    Warum soll man die R9 270X vergessen? ^^ ich hab eine AMD 7950, die ist bei der Leistung ähnlich, und das reicht aktuell noch für alles auf hohen Details. Es ist halt immer die Frage, was für ein Budget man hat.

    Die R9 280 ist ca 15% schneller - wenn die im Budget noch passt, dann nimm die. Aber wenn es stimmen würde, dass man die 270X "vergessen" kann, dann wären die 15% mehr Leistung auch nicht grad die Rettung


    Aber für Dein Budget geht es nicht besser als das, was du da zusammengestellt hast - egal ob nur R9 270X oder R9 280. Du musst nur beim Board evlt. lieber ein H97-Board nehme, weil der core i5-4590 eine neue CPU ist und das H87-Board die CPU VIELLEICHT nur mit aktuellstem BIOS erkennt - und da du nicht weißt, ob das Board vlt schon 6 Monate auf dem Lager liegt und ein zu altes BIOS hat, wäre ein Board mit dem neueren H97-Chipsatz die sichere Wahl. ODER als CPU den core i5-4570, der gehört nämlich zu den älteren Modellen und läuft 100pro, und ist auch effektiv nicht merkbar schlechter als der 4590.
    rMatze hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  6. #26
    Benutzer

    Registriert seit
    01.09.2014
    Beiträge
    45
    hey ich bin zufällig über google auf eure diskussion gestoßen weil ich auch nach einem günstigen gaming pc suche und hab mich auch gleich mal auf pc games angemeldet.Herbboy deine zusammenstellung auf hardwareversand hat mir ganz gut für den güsntigen preis gefallen jetzt wollt ich fragen ob du mir auch einen zusammenstellung kannst oder ob ich noch einen neuen thread dafür aufmachen muss. ( falls ja mein budget wäre 800-900€) (cpu soll intel sein / graka ati/amd da mir da der preis/leistungs faktor besser scheint ( belehrt mich eines besseren falls es nicht so ist )

  7. #27
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    38
    die r9 280 von msi wär sicher nimmer im budget, aber die 280 von asus ist ja nicht arg viel teurer als die 270x von msi.
    ich schau mal nach ob ich dann den i5-4590 und H97 ,oder einfach die 4570 und H87 nehm. kommt drauf an was das für einen preisunterschied macht.
    ich meld mich morgen dann nochmal

  8. #28
    Benutzer

    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von rMatze Beitrag anzeigen
    was ist eig der unterschied bei nem non-modular und nem modular netzteil der unterschied?
    Das eine hat einen festen Kabelbaum (non), das andere hat abnehmbare Kabelstränge für SATA, PCI, Molex etc.

  9. #29
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    38
    Gaming-PC kaufen HILFE-konfi_03_hardwareversand.png

    also so müsste dann jetzt alles stimmen?!

    ich bin zwar jetzt bei >600€ anstatt >500€, aber dafür ist es meiner meinung nach jetzt auch ein ganz anständiges system.

  10. #30
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.811
    Jo, das ist ganz ordentlich. Kannst auch als Netzteil ein Thermaltake Smart 530W oder so nehmen, falls das auf Lager ist. Das ist auch modular.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  11. #31
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    38
    ist das besser, oder wie kommst du da drauf?

  12. #32
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    38
    kennst du dich mit monitoren aus bzw hast du biscchen erfahrung?
    hab jetzt nämlich in dem preisbereich 150€ zwei gefunden..
    Sonderposten: Samsung Monitor S24D590PL
    ASUS VS248H

    der samsung ist zwar ein pls panel und kein tn.. aber laut tests ist der für gaming auch nicht schlecht, hat ein gutes bild und gefällt mir auch vom design mehr.

  13. #33
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.811
    Ich meinte das mit dem Netzteil nur, weil das eine halt nicht auf Lager ist.

    Und beim Monitor einfach mal ausprobieren. An sich sind KEINE Monitore mehr UNgeeignet Aber lies vlt erst mal hier Samsung S24D590PL 59,94cm TFT-Monitor schwarz/ silber: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Der Asus wäre in jedem Falle gut. und mit dem "besseren" Bild: bei TN merkst Du auf keinen Fall, dass es irgendwie "schlecht" wäre - nur wenn Du einen Top-Monitor mit wirklich total farbechter Darstellung direkt als Vergleich hast, dann sieht man vlt. nen Unterschied. Aber auch bei TN ist natürlich ein Rot ein Rot und kein Braun oder so
    rMatze hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  14. #34
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    38
    was den monitor angeht muss ich mich anscheinend noch bisschen umschauen und überlegen welchen ich nehme.

    der Asus ist eben schon relativ alt und ich hab mit samsung bei Bildschirmen (bei meinem TV) gute erfahrungen gemacht und bin zufrieden. Deshalb bin ich von dem samsung wahrscheinlich so angetan ;D
    vll tut es mir ja auch noch ein ganz anderer Monitor an

    Jetzt such ich mir noch nach einer vernünftigen Maus ,Tastatur und dann hab ich endlich alles zusammen

  15. #35
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.811
    Also, auch wenn ein Monitor schon 2-3 jahre auf dem Markt ist, isser nicht "schlecht", die sind seit sicher 5-6 Jahren alle "gut genug" für Gaming. In den "brandneuen" Monitoren für 150€ steckt nichts großartig anderes als in denen, die vor 3 Jahren neu waren, damals 200€ kosten und jetzt inzwischen nur noch 150€

    Von Samsung kommt da derzeit bis 150-160€ an sich nur der in Frage Samsung S24C350H 60,96cm LED-Monitor schwarz glänzend: Amazon.de: Computer & Zubehör


    Maus: sehr günstig und dafür auch gut wäre zB die Sharkoon Drakonia, oder auch die http://geizhals.at/de/a4tech-bloody-...6-a889246.html hier einige Meinungen http://www.amazon.de/dp/B00C5VST00

    und als Tastatur: muss die denn programmierbare Tasten haben?
    Geändert von Herbboy (03.09.2014 um 22:25 Uhr)
    rMatze hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  16. #36
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    38
    Die habe ich mir auch schon angeschaut
    hab aber auch noch Sharkoon Darkglider bei GameStar.de - Übersicht Logitech G300 Gaming Mouse bei GameStar.de - Alle Bilder im kopf.. werd mich wohl für eine von denen 4 entscheiden.

    Die Tastatur braucht eig nicht unbedingt programmierbare tasten haben, hab mir aber auch schon überlegt die zu holen Valo Max Customization Gaming Keyboard Tastatur kaufen die ist da gerade total reduziert

  17. #37
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.811
    Zitat Zitat von rMatze Beitrag anzeigen
    Die habe ich mir auch schon angeschaut
    hab aber auch noch Sharkoon Darkglider bei GameStar.de - Übersicht Logitech G300 Gaming Mouse bei GameStar.de - Alle Bilder im kopf.. werd mich wohl für eine von denen 4 entscheiden.

    Die Tastatur braucht eig nicht unbedingt programmierbare tasten haben, hab mir aber auch schon überlegt die zu holen Valo Max Customization Gaming Keyboard Tastatur kaufen die ist da gerade total reduziert
    also, der Preis ist nicht immer ein Indiz für Qualität - ich hab die Meinungen zwar jetzt nicht gelesen, aber schau mal hier Roccat Valo Gaming Keyboard USB mit 2MB: Amazon.de: Computer & Zubehör warum die so mies bewertet ist. Nachher ist eine mit einem "Normalpreis" von 30€ schon besser
    rMatze hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  18. #38
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    38
    Da hast du recht. Von der Tastatur lass ich lieber meine finger weg.

    Ich glaube ich habe meine Komplette Hardware jetzt zusammen
    Monitor: Sonderposten: Samsung Monitor S24D590PL
    Maus: Sharkoon DarkGlider Gaming Laser Mouse
    Maus-Pad: Sharkoon Mat "Darkglider"
    Tastatur: Tt eSports Challenger Pro Gaming Keyboad -hätte eig gerne die Microsoft Sidewinder X4 genommen, aber die gibt es nirgens mehr.

  19. #39
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.811
    Du könntest meine alte haben hab inzwischen ne mechanische

    hört sich alles okay an
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  20. #40
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    38
    ja so eine wird bei mir auch noch nachkommen

    hast du noch ne alte Microsoft Sidewinder X4 ?.

Seite 2 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. 1000 Euro Gaming PC Kaufberatung Hilfe
    Von PizzaPasta2010 im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 03.06.2013, 21:21
  2. Neuen Gaming PC kaufen.
    Von dennisdiewurst im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.02.2013, 10:08
  3. gut das es euch gibt ^^ will mir morgen ne neue grafik karte kaufen hilfe
    Von KayO2009 im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 20:09
  4. Möchte neuen Gaming-PC kaufen: welche CPU/RAM/Graka-Kombination?
    Von Smoerble im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 04:04
  5. Koop-game,welches kaufen????
    Von elemenT01 im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 14:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •