1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    03.05.2014
    Beiträge
    3

    neuer "gaming"pc - hilfe beim zusammenstellen

    hallo leute,
    war einige jahre raus aus dem zockergeschäft und bin auch absolut hardwaremäßig nicht mehr auf dem aktuellsten stand und weiss nicht was gut und was schlecht ist.

    ich möchte einen rechner haben mit dem ich im moment jedes spiel auf normaler grafikeinstellung ruckellos spielen kann. könnt ihr mir bitte vorschläge machen? preislich erstmal egal! ich möchte nicht einen high end pc, ich sag mal so gute mittelklasse. BF3 und son kram sollte schon gut drauf laufen


    danke schonmal

    mfg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von lolxd999
    Registriert seit
    24.07.2011
    Beiträge
    238
    Wenn du nicht übertakten willst, ca.620€

    Core i5-4670 ~170€
    passendes H87-Board ~50€
    8 GB DDR3 ~55€
    Radeon R9 270x ~180€
    1 TB HDD ~50€
    Gehäuse ~50€
    BeQuiet 450Watt Straight Power ~70€

    Sinn macht noch eine SSD (~80€), die beschleunigt das Hochfahren und Arbeiten enorm, bringt dir bei Spielen aber halt keine Vorteile hinsichtlich FPS.

    Nächstgrößere Graka wäre eine R9 280X oder eine GTX 770 (~250€), nächstgrößere CPU ein Xeon E3-1230, praktisch ein i7 ohne iGPU.
    Das wäre dann halt schon sehr gehobene Mittelklasse.

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.929
    Jo, wobei ich fürs Board ein paar Euro mehr einrechnen würde, und beim Netzteil wiederum reicht auch eines für 50-60€ - aber in dem Rahmen wird es sich bewegen, da laufen dann alle aktuellen SPiele auf "hohen" Details, manche "ultra"-Stufen wird der vlt nicht mehr so gut schaffen.

    Und bei der Grafikkarte c.a. 80-100€ mehr steigert die Leistung um ca 25%, bei der CPU kostet der besagte Xeon ca 40€ mehr und bietet effektiv 8Kerne (er hat pro Kern 2 "Threads", so dass er quasi 4x2 Threads hat, was so was wie "Kerne" ist) - das wäre zwar derzeit noch kein echter Vorteil, kann aber mal einer werden, da die CPUs der modernen Spielekonsolen 8 Kerne haben und Games ggf. daraufhin optimiert werden
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.05.2014
    Beiträge
    3
    Vielen Dank!

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.05.2014
    Beiträge
    3
    Intel Core i5-4670, 4x 3.40GHz [Details] + 104,00


    der kostet bei mifcom.de nur 104, ist doch der richtige oder?

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.929
    Der kostet garantiert PLUS 104€ im Vergleich zur ansonsten vorgeschlagenen CPU - was ist denn standardmäßig da für eine CPU drin?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Ähnliche Themen

  1. Neuer Pc muss her! Brauche Hilfe beim Zusammenstellen
    Von EB-gamez im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 15:36
  2. Bräuchte Hilfe beim Gaming Pc zusammenstellen 900-100euronen
    Von ZippoLock im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 01:13
  3. Bräuchte Hilfe beim Gaming Pc zusammenstellen 900-100euronen
    Von ZippoLock im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2013, 09:25
  4. brauche hilfe beim pc zusammenstellen
    Von axonra im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 21:29
  5. HIlfe vollnoob braucht hilfe beim pc zusammenstellen
    Von noobito im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 17:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •