1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    6

    Notebook Hilfe

    Hallo

    ich wollte gern mal wissen ob dieses Notebook gut ist und ob ich damit folgende Spiele spielen kann: Drakensang online + Disc Version und Maestia online?

    Fujitsu Siemens Celsius Mobile H270 2.8GHz Win 7

    Hab leider nicht soviel Ahnung davon wäre super wenn mir jemand helfen könnte.

    Danke

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.411
    Also, die Karte ist UNGEFÄHR so stark wie diese hier NVIDIA GeForce 610M - Notebookcheck.com Technik/FAQ da liefe so was wie WoW noch auf mittleren Details (ohne Addons! )


    Weiß Du zufällig, was Drakensang online so ungefähr an Leistung braucht?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    6
    Ja klar

    Betriebssystem:
    Folgende Betriebssysteme werden unterstützt:
    •Windows XP Service Pack 3 oder höher
    •Windows Vista Service Pack 2 oder höher
    •Windows 7 Service Pack 1 oder höher
    •32 Bit (x86) als auch 64 Bit (x64) werden unterstützt
    •Nicht sicher? Klick mich!
    Andere Betriebssysteme werden derzeit nicht unterstützt. Falls entsprechende Windows Emulation vorhanden ist, kann es durchaus sein dass dort Drakensang Online läuft. Supportet werden jedoch nur die oben genannten Betriebssysteme.



    Hardware:
    Hier findest ihr die Anforderungen an die wichtigsten Hardwarekomponenten.
    •Pentium 4 2,8 GHz oder vergleichbare CPU - Für flüssiges Spielen wird eine Mehrkern CPU benötigt, also z.B. Dual-Core, Quad-Core, i3, i5 etc. - Entsprechende Aufkleber sind meist auf den Geräten oder Verpackungen zu finden.
    •Arbeitsspeicher:
    ◦1GB RAM unter Windows XP
    ◦2GB RAM unter Windows Vista / windows 7
    •Nvidia 6800GT mit 256 MB Speicher oder eine vergleichbare Grafikkarte
    ◦Achtung: Grafikkarte und Soundkarte müssen DirectX 9c kompatibel sein!
    ◦Achtung: Die Grafikkarte muss Pixelshader 2.0 unterstützen.
    ◦Nicht sicher? Klick mich! & Klick mich!
    •Wichtig: In Notebooks wird meist stromsparende Hardware verbaut, sodass die Leistung zwischen 40% und 60% geringer ausfällt als bei einem vergleichbaren Desktop PC. Achtet bei Notebooks auf "Gamer/Gaming" Identifikatoren.
    ◦Netbooks und Smartphones sind zum Spielen nicht geeignet

    Meinst du die von mir genannten Spiele laufen auf dem Lappi?
    Geändert von Dj-Skylight (17.07.2013 um 15:42 Uhr)

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.411
    Puh, das ist echt schwer zu sagen... es sieht so aus, als würde es "ausreichen", aber du würdest natürlich mit etwas mehr Investition so oder so mehr Spaß haben. Gibt es nicht irgendeine Möglichkeit, zB ein 450-500€-Modell auf Raten zu kaufen oder etwas von Verwandten zu leihen?

    Ist der Shop in Deiner Nähe, also könntest Du das ggf mal testen und wieder zurückgeben?


    Oder kannst Du vlt in der Community rausfinden, ob Grafikkarten wie die Nvidia 520m oder 610m ausreichen? Es würde schon helfen: wenn einer jetzt schreibt, dass es mit einer bestimmten Nvidia-Karte für normale PCs aus der Reihe 200, 400, 500 oder 600 NICHT reicht. zB wenn selbst eine Desktop GT 520 nicht reicht, dann reicht auch das Notebook nicht.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    6
    Hey hab noch mal ne kleine Frage welches von den beiden Notebooks ist jetz besser immer noch das von HP?

    Notebook 1:

    Fujitsu Siemens Celsius Mobile H270 2.8GHz Win 7

    Notebook 2:

    HP Compaq 650 (H5L63ES)

    Auf was muss ich denn genau achten wenn ich mir dann Games kaufe?

    Danke

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.411
    Da wäre wohl das HP besser geeignet, aber für halbwegs aktuellere Games ist selbst an sich nix... mit gutem Gewissen halbwegs brauchbare wäre ein Notebook mit einer Karte wie einer Nvidia 540m oder 630m oder 635m, und bei AMD vlt eine 6700 oder höher oder 7600m oder höher.

    zB das hier Acer TravelMate P453-MG-33114G50Mikk, GeForce GT 630M (NX.V7UEG.004) Preisvergleich | Geizhals Deutschland kostet zwar ca 100€ mehr, aber das ist um LÄNGEN besser und auch nagelneu und nicht gebraucht. Oder auch Lenovo IdeaPad Z580, Core i3-2348M, 4GB RAM, 500GB, GeForce GT 635M, grau (M81KEGE) Preisvergleich | Geizhals Deutschland beide auch mit Windows dabei.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •