Seite 3 von 3 123
12Gefällt mir
  1. #41
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.544
    Zitat Zitat von Jakes Beitrag anzeigen
    Ich bin kurz vor Ende des Bestellvorgangs auf ein Problem gestoßen, und zwar wegen dem Prozessorlüfter.

    Den cooler master hyper T4 CPU-Kühler -120mm artikel Nr. HV30CM55DE, also den wollen die wegen dem Gewicht oder so ähnlich nicht verbauen. Die meinen, der Lüfter könnte beim Transport sich irgendwie lösen und dann das Innenleben des PC´s zu Klump schlagen. Das hört sich schon ziemlich beunruhigend an ^^.

    Welchen Lüfter soll ich denn nun nehmen? Ich meine einen der von denen verbaut werden kann und gut ist.
    Also, was zb auch völlig reicht, wenn Du nicht übertaktest, wäre ein Alpenföhn Sella, ODER du baust den Kühler selber ein, was an sich auch nicht schwer ist. Über ein Loch auf der Rückseite des Gehäuses kommt man auch "unter" das Mainboard, wenn das Mainboard schon eingebaut ist, falls das nötig sein sollte.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  2. #42
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    28
    Aber der Alpenföhn ist schon kein Krachmacher und so? Wie gesagt, übertakten werd ich ja nicht. Dann werd ich denn wohl nehmen.

    Das ist der hier oder? Nicht das ich jetzt den falschen erwischt hab.

    http://www.hardwareversand.de/Intel+...+Intel.article

    Danke dir nochmal.

  3. #43
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    28
    Der Alpenföhn wiegt auch zu viel, daher wollen die den auch nicht einbauen.

    Allerdings den hier wollen sie einbauen: Thermaltake Slim X3
    hardwareversand.de - Artikel-Information

    Passt der mit dem Rest von meinem PC zusammen und hat genug Leistung? Oder würde der standart-Kühler auf dem Prozessor eh genügen?

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RichardLancelot
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    1.295
    Zitat Zitat von Jakes Beitrag anzeigen
    Passt der mit dem Rest von meinem PC zusammen und hat genug Leistung? Oder würde der standart-Kühler auf dem Prozessor eh genügen?
    Das vielleicht schon, aber n' Top-Blower ist nicht mehr ganz der aktuellste Stand bzw. optimalste Stand. Der Standardkühler tut es auf nem Intelprozessor mit Standardtakten in jedem Fall auch, da würde ich dann eher auf die zusätzliche Investition verzichten oder es eben selbst einbauen.


    "Fear not the darkness - but welcome its embrace."

  5. #45
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.544
    Also, selbst der mitgelieferte ist bei weitem nicht mehr "laut" so wie es früher war.

    Selbst nen Kühler draufmachen traust Du Dir nicht zu?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  6. #46
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    28
    Ich werd jetzt doch den Kühler selber draufbauen, yep. Also den Cooler Master Hyper T4 CPU-Kühler - 120mm. Ich übertakte ja nix und so, also ist der völlig ausreichend nun? Oder soll ich nun gleich einen noch größeren nehmen ^-. ?

    Öhm... In der Packung ist schon eine Wärmeleitpaste enthalten oder muss ich mir die extra noch dazukaufen? Welche Wärmeleitpaste sollte ich denn da dann kaufen?

  7. #47
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.544
    Ohne OC wäre selbst ein Kühler für 15-20€ gut genug und auch nicht laut.

    Paste ist an sich immer ein bisschen dabei, meist ein kleines Tütchen. Hier unten zB steht das auch: Caseking.de

    Und für die Montage kommst Du wie gesagt auch "unters" Board, wenn Du einfach auch das andere Seitenteil aufmachst, da siehst Du dann eine große Aussparung, durch die man an den Sockel-Bereich rankommt.


    Falls die Dir bei dem PC den Boxed-Kühler vorverbauen, dann teste den PC erstmal damit. Und nach dem Entfernen des Kühlers die CPU was saubermachen. IMHO reicht Küchenpapier, das muss nicht 100% astrein glänzend sauber sein - aber aufpassen, dass keine Paste-Reste zwischen CPU und Sockel reinfällt. Besten die Paste erstmal quasi in die Mitte der CPU schieben, also von "außen nach innen" wischen.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  8. #48
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    28
    Ich hab mir jetzt den PC bestellt, danke euch für die hilfreichen Tipps und Ratschläge und so.

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •