Seite 2 von 3 123
12Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.486
    ja, man sollte bedenken das die Spiele auch eine Multikern-CPU gut unterstützen müssen und sind mehr Kerne eher so was wie Doppelte Temperatur = halbierte Backzeit, auf dem Papier vielleicht richtig, aber nicht in der Praxis
    Und so, nja, die Rechenleistung ist zwar schon höher, nur merkt man davon beim Spielen nicht wirklich groß etwas, der Unterschied ist so im 3 Frame Bereich, das kann man zwar messen aber wer das sehen will, der ist vorher mit ner Fliege in ne Teleportkammer gestiegen

    Außerdem, Mainboards sind nie zu schwach und wenn dann ist das schon nen echtes Pleitenprodukt
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  2. #22
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.547
    Zitat Zitat von Jakes Beitrag anzeigen
    Das wäre so frustrierend, wenn Spiele dann beim intel core i5 ein Jahr früher in der framerate/fps einbrechen würden, obwohl die Spiele eventuell dann noch auf einem Intel core i 7 mit 40 fps fröhlich weiterlaufen würden ^^.
    Das glaub ich auf keinen Fall, das würde ja auch für zig-Millionen Gamer heißen, dass sie die neueren Spiele nicht mehr spielen können, außer sie kaufen ne neu CPU oder gar Board+CPU+RAM... das kann sich kein Spielehersteller leisten, dass seine Spiele nur mit solchen CPUs laufen

    Es ist DENKBAR, dass durch die "virtuellen" 8 Kerne, die der i7 hat, manche kommende Games, die auf so was abgestimmt sind, BESSER laufen also bei den CPU mit 4 Kernen, aber auf keinen Fall wird es mit nem i5 schon in nem Jahr Probleme geben. Derzeit ist ein i7 kaum nennenswert schneller in Games als ein i5. Wir kommen jetzt so LANGSAM in die Zeit, in der ein AMD X4 955 oder 965 bei manchen Spielen etwas schwächelt, und die CPU ist ca 4 Jahre auf dem Markt und war bis vor 2-3 Jahren noch einer der besten Quadcores - die i5 3400/3500er sind derzeit die besten Quadcores, die werden sicher nicht schon bald zu schwach.

    Und selbst wenn doch: wenn Du nen i5 verkaufst und dann einen i7 neu, dann gibst Du vermutlich in der Summe nicht viel mehr aus, als wenn Du schon jetzt direkt 100€ mehr investierst.

    Wenn der Aufpreis für Dich okay ist, kannst Du ruhig nen i7 nehmen - aber auf keinen Fall würd ich dann deswegen woanders sparen.



    Nebenbei noch wegen des Übertaktens: selbst ein Kühler um die 20€, den der Shop auch vorverbaut, reicht durchaus für einiges aus. Und es gibt auch genug gute Übertakter-Kühler, die wirklich nicht schwer zu montieren sind. Zudem haben alle ordentlichen Gehäuse inzwischen eine Aussparung in der Mainboard-Halterungsplatte, so dass es auch kein Problem ist, einen Kühler nachträglich einzubauen, bei man "unter" das Board ranmuss - zB das Gehäuse, was ich oben vorschlug, hat das auch, siehe Bild: http://www.sharkoon.com/sites/defaul...E_black_03.jpg das rechteckige "Fenster" links oben, da kommst Du dann von der rechten Gehäuseseite (rechts bei Sicht "von vorne" ) auch ohne Ausbau des Board locker an den Sockel von hinten ran.
    Geändert von Herbboy (30.05.2013 um 15:59 Uhr)
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #23
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    28
    Gut, dann werde ich wohl den PC genau so wie in den Anhängen zu sehen ist zusammenbauen lassen. Ist das so in Ordnung, oder sollte ich besser noch was abändern?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Ist der PC sein Geld wert?-_ben-k1.jpg   Ist der PC sein Geld wert?-_ben-k2.jpg  

  4. #24
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.547
    Sieht einwandfrei aus, aber willst Du wirklich ein BluRay-Laufwerk? Laufwerk + wirklich zuverlässig funktionierende Software sind auch nicht billiger als ein richtiger BD-Player kostet
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.486
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Sieht einwandfrei aus, aber willst Du wirklich ein BluRay-Laufwerk? Laufwerk + wirklich zuverlässig funktionierende Software sind auch nicht billiger als ein richtiger BD-Player kostet
    Nicht zu vergessen, wenn man jetzt nur am Monitor Filme schauen wollte: HDMI und DVI sind auch untereinander kompatibel
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RichardLancelot
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    1.295
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Sieht einwandfrei aus, aber willst Du wirklich ein BluRay-Laufwerk? Laufwerk + wirklich zuverlässig funktionierende Software sind auch nicht billiger als ein richtiger BD-Player kostet
    Ich finde das ist zukunftssicher gedacht. Perspektivisch wird's PC-Spiele auch bald auf BDs geben, weil die DualLayer-DVDs nicht mehr reichen. Ob man natürlich High-Live ein BD-Laufwerk kauft oder das sofort mit dem neuen PC tut muss jeder für sich entscheiden.


    "Fear not the darkness - but welcome its embrace."

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.486
    Zitat Zitat von RichardLancelot Beitrag anzeigen
    Ich finde das ist zukunftssicher gedacht. Perspektivisch wird's PC-Spiele auch bald auf BDs geben, weil die DualLayer-DVDs nicht mehr reichen. Ob man natürlich High-Live ein BD-Laufwerk kauft oder das sofort mit dem neuen PC tut muss jeder für sich entscheiden.
    naja, nicht wirklich
    Das kamen ja auch noch Ewigkeiten lang Spiele mit 4 CDs auf den Markt und das war erst so 2007/08 so als es nur noch DVDs gab und wenn man bedenkt das es auch schon Ewigkeiten davor DVD Laufwerke gab
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RichardLancelot
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    1.295
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    naja, nicht wirklich
    Das kamen ja auch noch Ewigkeiten lang Spiele mit 4 CDs auf den Markt und das war erst so 2007/08 so als es nur noch DVDs gab und wenn man bedenkt das es auch schon Ewigkeiten davor DVD Laufwerke gab
    Da kannst du Recht haben...oder auch nicht Ich pers. kaufe mir auch erst n' BD-LW wenn die Zeit ran ist und ich es benötige.


    "Fear not the darkness - but welcome its embrace."

  9. #29
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    28
    Puh... Wollte mir das BD-LW eben aus dem Zukunftsaspekt heraus kaufen, um später für Spiele in BD-Format gerüstet zu sein. Aber ihr habt da schon recht, wer weiß wann so ein Laufwerk mal echt notwendig ist, und dann kann man immer noch günstig umrüsten. Die Preise purzeln bestimmt in der Zukunft, wobei die 60€ für das BD-LW schon total günstig sind. Ich bleib jetzt doch bei dem DVD Laufwerk (LG GH24NS).

    Wow ich hätte ja vor Tagen nie gedacht, dass man sich einen so leistungsstarken PC zusammenbauen kann und summasummarum noch unter 900€ ist

    Vielen Dank für eure Ratschläge

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.486
    nja, im Moment ist BluRay beim PC halt nur dann Sinnvoll wenn man irgendwas mit Video macht oder sonst irgendwie richtig Große Daten hat oder einen HTPC will, ansonsten macht es halt eher Sinn darauf zu warten bis es ein Spiel mal gibt das mal auf BR kommt und dann eines nachzurüsten, ist ja kein Problem, Anschlüsse sind genug da und Platz auch
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  11. #31
    Lunica
    Gast
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    um es mal so zusagen:
    Einen so teuren PC mit einer Billiggrafikkarte auszustatten grenzt schon an Betrug, da man nur eine rein macht um da hinschreiben zu können, es wäre eine drin, aber deren Leistung grade mal so vor der Grafikeinheit der CPU liegt

    'Von daher Finger weg
    Hier gibt´s aber schon jede menge Threads mit Rechnerbeispielen
    Es gibt auch Leute die nicht spielen und eine schnelle CPU benötigen.
    HP vermarktet den PC ja nicht als Gaming PC.
    999€ sind aber trotzdem zu viel. Zu mindestens was die Hardware betrifft.
    Für das Geld kann man sich schon einen Dual Sockel bauen mit 2 - CPUs (16 Threads).

    PC Spiele auf BR wird es vermutlich nie geben.
    Die Presskosten für BR sind teurer und lohnen nicht für Datenträger.
    Außerdem wird immer mehr über Steam verkauft.
    Geändert von Lunica (30.05.2013 um 19:17 Uhr)

  12. #32
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.547
    Zitat Zitat von Jakes Beitrag anzeigen
    Puh... Wollte mir das BD-LW eben aus dem Zukunftsaspekt heraus kaufen, um später für Spiele in BD-Format gerüstet zu sein. Aber ihr habt da schon recht, wer weiß wann so ein Laufwerk mal echt notwendig ist, und dann kann man immer noch günstig umrüsten. Die Preise purzeln bestimmt in der Zukunft
    eben, denn BIS mal Spiele auf BD kommen dauert es sicher noch. Die weitaus überwiegende Mehrzahl an Games hat immer noch maximal 2 DVDs, und auch 3 sind für die User nicht "schlimm" - aber wenn nun ein Game nur als BD rauskäme, würde sich der Publisher eine Riesenmenge an Käufern vergraulen... und wenn es doch mal nötig sein wird, sinken die Preise für BD-Laufwerke noch weiter.

    Es kann auch sein, dass es niemals so weit kommen wird, dass Spiele mal auf BD rauskommen, wenn nämlich der Download der Spiele vlt in 4-5 Jahren sowieso dermaßen selbstverständlich ist, dass es gar keine Datenträger mehr gibt und man im Laden nur noch Hüllen mit Codes kaufen kann. Für zB AddOns ist das ja eh schon gang und gäbe.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.486
    Zitat Zitat von Lunica Beitrag anzeigen
    Es gibt auch Leute die nicht spielen und eine schnelle CPU benötigen.
    HP vermarktet den PC ja nicht als Gaming PC.
    999€ sind aber trotzdem zu viel. Zu mindestens was die Hardware betrifft.
    Für das Geld kann man sich schon einen Dual Sockel bauen mit 2 - CPUs.
    ähm, nein, es ist Betrug deswegen weil die CPU einen Grafikeinheit hat -> keine Grafikkarte mehr braucht, die ist zwar immer noch Leistungsfähiger als die Grafikeinheit der CPU, aber wenn man eh nur Videos damit betreiben will
    Es wird einem etwas vorgegaukelt, das angeblich ein Feature ist, aber dabei doch nur so Sinnlos ist wie Sportsitze und Ralleystreifen beim Golf 1,2l Diesel, es sieht gut aus, aber schneller wird der auch nicht dadurch
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  14. #34
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.547
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ähm, nein, es ist Betrug deswegen weil die CPU einen Grafikeinheit hat -> keine Grafikkarte mehr braucht, die ist zwar immer noch Leistungsfähiger als die Grafikeinheit der CPU, aber wenn man eh nur Videos damit betreiben will
    Es wird einem etwas vorgegaukelt, das angeblich ein Feature ist, aber dabei doch nur so Sinnlos ist wie Sportsitze und Ralleystreifen beim Golf 1,2l Diesel, es sieht gut aus, aber schneller wird der auch nicht dadurch
    "Betrug" ist da aber viel zu hochgegriffen. Es gibt nämlich am Ende dann doch Leute, die gewisse alte oder Low-Low-Budget Games betreiben und dann froh sind, dass da nicht nur die CPU-Grafik zur Verfügung steht. Zudem macht SO eine Grafikkarte den PC sicher auch nicht so viel teurer, als dass der PC OHNE die Karte viel billiger wäre... und dass der PC natürlich rein für die Leistung sowieso teuer ist, ist klar - aber HP nimmt halt auch noch nen Aufschlag für den Namen und den Support mit zB Abholservice.

    Betrug wäre es, wenn der PC als "Gaming-PC" vermarktet würde, oder wenn man dazuschreibt, dass er auch für die neuesten 3D-Games super geeignet sei oder so.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  15. #35
    Lunica
    Gast
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ähm, nein, es ist Betrug deswegen weil die CPU einen Grafikeinheit hat -> keine Grafikkarte mehr braucht, die ist zwar immer noch Leistungsfähiger als die Grafikeinheit der CPU, aber wenn man eh nur Videos damit betreiben will
    Es wird einem etwas vorgegaukelt, das angeblich ein Feature ist, aber dabei doch nur so Sinnlos ist wie Sportsitze und Ralleystreifen beim Golf 1,2l Diesel, es sieht gut aus, aber schneller wird der auch nicht dadurch
    Die GT640 kostet 60€
    HP bekommt die vermutlich für 30€

    Sinnlos ist die Karte nicht.
    1A OpenGL Unterstützung in allen Desktop Anwendungen. Mehrere Monitore anschließbar. Das ein oder andere Spiel wird laufen.
    Aber für 999€ finde ich eher die gesamte Kiste zu teuer.
    Egal ob Gaming, Server, Office. Das Ding ist einfach nur ein i7 mit bisschen Hardware drumherum.
    Quasi spricht der PC keine Zielgruppe an.

    Das ist bei Apple aber nicht viel anders.
    Die Hardware wird dort auch sehr teuer verkauft.
    Geändert von Lunica (30.05.2013 um 20:00 Uhr)

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.486
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    "Betrug" ist da aber viel zu hochgegriffen. Es gibt nämlich am Ende dann doch Leute, die gewisse alte oder Low-Low-Budget Games betreiben und dann froh sind, dass da nicht nur die CPU-Grafik zur Verfügung steht. Zudem macht SO eine Grafikkarte den PC sicher auch nicht so viel teurer, als dass der PC OHNE die Karte viel billiger wäre... und dass der PC natürlich rein für die Leistung sowieso teuer ist, ist klar - aber HP nimmt halt auch noch nen Aufschlag für den Namen und den Support mit zB Abholservice.

    Betrug wäre es, wenn der PC als "Gaming-PC" vermarktet würde, oder wenn man dazuschreibt, dass er auch für die neuesten 3D-Games super geeignet sei oder so.
    naja, deswegen hab ich im ersten Posting ja auch geschrieben das es daran grenzt, wobei, ich glaube im Mediamarkt war man sowas im "angebot" und/oder auf so ner Website, wo da halt mit so einem Teil als super Grafikkarte geworben wurde
    Und naja, wenn man da jetzt neben ... Videoschnitt noch mal ne Partie Sim City 3000 als spielt, da reicht eigentlich die CPU aus, ich hab die selbst mal zwangsgetestet da das ja Bankprobleme gab bei der Vorkasse, es war die Bank schuld übrigens und deswegen ich noch hätte länger auf meine GraKa hätte warten müssen und auch die PCGH hat die auch mal getestet, also die Linie zwischen ist da doch schon eher dünn wo so Spiele da grade noch drauf laufen

    Und auch wenn die Dinger nicht komplett Sinnlos sind wie Eisenferritkerne um Wasser- oder Benzinleitungen, aber in so einem System mit so einer CPU, für den Preis, da ist man doch schon eher mit HD7770 oder Nvidia Äquivalent bedient
    Es ist halt wie mit den Sitzen und den Ralleystreifen beim Low-End Golf, die sehen zumindest gut aus und sind besser
    Geändert von Enisra (30.05.2013 um 20:20 Uhr)
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  17. #37
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.547
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    naja, deswegen hab ich im ersten Posting ja auch geschrieben das es daran grenzt, wobei, ich glaube im Mediamarkt war man sowas im "angebot" und/oder auf so ner Website, wo da halt mit so einem Teil als super Grafikkarte geworben wurde
    Und naja, wenn man da jetzt neben ... Videoschnitt noch mal ne Partie Sim City 3000 als spielt, da reicht eigentlich die CPU aus, ich hab die selbst mal zwangsgetestet da das ja Bankprobleme gab bei der Vorkasse, es war die Bank schuld übrigens und deswegen ich noch hätte länger auf meine GraKa hätte warten müssen und auch die PCGH hat die auch mal getestet, also die Linie zwischen ist da doch schon eher dünn wo so Spiele da grade noch drauf laufen

    Und auch wenn die Dinger nicht komplett Sinnlos sind wie Eisenferritkerne um Wasser- oder Benzinleitungen, aber in so einem System mit so einer CPU, für den Preis, da ist man doch schon eher mit HD7770 oder Nvidia Äquivalent bedient
    naja, wenn Du den aber echt nur als Büro-PC und ab und an für wirklich absolute "Casual"-Games oder ältere Budget-Games brauchst, dann ist ne 7770 auch wieder unnötig.

    Karten schwächer als eine 7770 gibt es ja nicht ohne Grund zu kaufen

    Wichtig ist nur, dass einem nicht mehr vorgegauckelt wird, zB ist das bei MediaMarkt manchmal echt grenzwertig wenn da zu einer Nvidia GT 640 steht "Nvidia-Power mit großem 3 Gigabyte Speicher für brillante 3D-Spielegrafik!" - und selbst da kenn ich Leute, die vor Staunen vom Hocker fallen würden, wenn Du denen Spiele auf so einer Gurke zeigst, die damit noch ganz gut laufen... nicht jeder ist "Gamer", viele sind schon hochbeeindruckt von einer Grafik wie zB bei CoD4, und DAS läuft selbst mit so ner Karte problemlos oder auch Fifa, das braucht auch wenig Power, aber halt doch mehr als CPU-Grafik... und wer so was dann spielt, der wird sagen "was habt ihr denn? Das ist doch ein toller PC auch für Spiele...?" ^^

    Oder ein Kumpel von mir schwärmt zB immer von der "supergenialen Grafik auf der PS3", und ich denke, dass die allermeisten Games, die es auf PC und PS3 gibt, auf diesem HP-PC zumindest auf Minimum "laufen" (also PS3-Niveau... ) , und das wäre dann auch schon für viele "Normaluser" der helle Wahnsinn...
    Geändert von Herbboy (30.05.2013 um 20:26 Uhr)
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  18. #38
    Lunica
    Gast
    Die verarsche ist ja eigentlich das die 640 im Bezug zum Preis als "Gaming Karte" recht teuer ist.
    Also wenn man die FPS durch den Kaufpreis dividiert dann ist das Ding teurer als eine 200€ Karte.

    Unterhalb einer 7850 oder 650 Ti Boost würde ich im Moment auf die iGPU setzen oder was gebrauchtes kaufen.
    Wobei bei der 7850 bekommt man noch ein Game mit. Bei der 650Ti Boost glaube ich nicht.
    Geändert von Lunica (30.05.2013 um 20:36 Uhr)

  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.486
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    naja, wenn Du den aber echt nur als Büro-PC und ab und an für wirklich absolute "Casual"-Games oder ältere Budget-Games brauchst, dann ist ne 7770 auch wieder unnötig.

    Karten schwächer als eine 7770 gibt es ja nicht ohne Grund zu kaufen
    naja, aber das es etwas zu kaufen gibt, heißt ja nicht das es sinn macht
    Und so in der Kombination dient die doch eigentlich nur dazu um schreiben zu können, es sei eine Grakfikkarte vorhanden
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  20. #40
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    28
    Ich bin kurz vor Ende des Bestellvorgangs auf ein Problem gestoßen, und zwar wegen dem Prozessorlüfter.

    Den cooler master hyper T4 CPU-Kühler -120mm artikel Nr. HV30CM55DE, also den wollen die wegen dem Gewicht oder so ähnlich nicht verbauen. Die meinen, der Lüfter könnte beim Transport sich irgendwie lösen und dann das Innenleben des PC´s zu Klump schlagen. Das hört sich schon ziemlich beunruhigend an ^^.

    Welchen Lüfter soll ich denn nun nehmen? Ich meine einen der von denen verbaut werden kann und gut ist.

Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •