1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    12.08.2003
    Beiträge
    26

    Komplett PC aus Hardware Teilen für 600-700 Euro

    Ich habe zwar seit 486er Zeiten einen PC aber in aktueller Hardware kenne ich mich nicht mehr so aus.Ich muss mir einen neuen PC zusammenbauen und habe 600 bis maximal 700 Euro Budget.Ein Netzteil von 700 Watt und eine Soundblaster Xfi sollen weiterverwendet werden,der Rest alles neu.
    Also ich brauche Mainboard,CPU und Speicher,dazu eine brauchbare Dx11 Grafikkarte und auch eine interne Festplatte.Das Budget beträgt aber nur 700 Euro und mein Bevorzugter Shop ist Bora Computer da kauf ich schon seit Jahren,also wenn es geht bitte was von Bora aussuchen,da ein Shop von denen in meiner Stadt ist.
    Bora Computer Online Shop

    Ok,währe nett wenn ihr mir helfen würdet für mein Geld möglichst viel Zocker-Leistung zu kriegen
    Und ich hatte vor alles selbst zusammen zu bauen als bitte einzelne Teile vorschlagen keine komplett Pc,es sei denn es sind super-angebote
    Geändert von Weedburner (24.02.2013 um 21:25 Uhr)

  2. #2
    Crysisheld
    Gast
    Geändert von Crysisheld (24.02.2013 um 22:00 Uhr)

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.360
    Was für ein Netzteil hast Du denn? Wenn das nämlich auch schon so alt ist, sollte ein neues her - nicht nur weil dem Netzteil dann sicherlich viele Stecker fehlen, die für moderne Standards nötig sind, sondern weil ein NT nach ein paar Jahren ineffizienter wird.

    Und was ist mit dem Gehäuse? Behältst Du das? Was für eines isses?

    Willst Du auch übertakten?

    Anbei ein Beispiel für ca 640€ im Bild. Optionen: 1) wenn Du übertakten willst, dann nimm nen i5-3570k und ein Mainboard mit Z77-Chipsatz => zusammen ca 50€ mehr. 2) kannst auch eine AMD 7970 nehmen, das wird dann ca 70-80€ teurer.

    Und falls Du noch nen SATA-BRenner brauchst: einfach den günstigsten nehmen, ca 20€
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Komplett PC aus Hardware Teilen für 600-700 Euro-aufruesten-700.jpg  
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.08.2003
    Beiträge
    26
    Schonmal danke für die Antworten
    Netzteil hat 700 Watt das hab ich vor ein paar Monaten gekauft.Das Gehäuse ist schon alt war aber ein besseres und es ist ein großes ATX Tower-Gehäuse.

    Sind die Preise bei Bora wirklich so schlecht? Als ich meinen letzen PC zusammengebaut habe wahren die ganz günstig,aber das ist schon was länger her.Notfalls könnte ich die Sachen auch woanders bestellen währe halt nur gut wenn alles bei einer Firma bestellt wird.

    Die Festplatte könnte notfalls noch was warten.habe momentan eine uralte (bestimmt 12 Jahre alte) IDE Western Digital mit 240 gb,und eine modernere Sata Platte (so 3-4 Jahre alt) auch mit 240 gb.Meine große externe USB mit 1000gb hat ein Problem (hab ich in Hardware Probleme geschildert),es ließe sich durch Recovery Tools leicht beheben nur dummerweise kosten die alle min 69 Euro,hab jedenfalls noch kein billigeres gefunden.

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.360
    Zitat Zitat von Weedburner Beitrag anzeigen
    Sind die Preise bei Bora wirklich so schlecht? Als ich meinen letzen PC zusammengebaut habe wahren die ganz günstig,aber das ist schon was länger her.Notfalls könnte ich die Sachen auch woanders bestellen währe halt nur gut wenn alles bei einer Firma bestellt wird.
    es geht etwas günstiger, aber die Preise sind im Schnitt okay - ich weiß nich, wo crysisheld die GTX 660 Ti für nur 208€ gesehen haben will, vltr hat er das mit einer GTX 660 verwechselt, also ohne Ti? Aber ab ca 240€ bekommst Du online eine GTX 660 Ti. Speziell die Gigabyte ist aber sehr teuer, nicht nur bei Bora: diese Version (mit 3 Lüftern) kostet auch woanders mind 290€. Es gibt aber andere Modelle, die 250-260€ kosten.

    Eine AMD 7950 bietet aber merkbar mehr Leistung für einen ähnlichen Preis.



    Die Festplatte könnte notfalls noch was warten.habe momentan eine uralte (bestimmt 12 Jahre alte) IDE Western Digital mit 240 gb,und eine modernere Sata Platte (so 3-4 Jahre alt) auch mit 240 gb.Meine große externe USB mit 1000gb hat ein Problem (hab ich in Hardware Probleme geschildert),es ließe sich durch Recovery Tools leicht beheben nur dummerweise kosten die alle min 69 Euro,hab jedenfalls noch kein billigeres gefunden.
    Kauf Dir ne neue PLatte. IDE haben moderne Boards nicht mehr, und mit nur 240GB insgesamt kommst Du eh nicht weit... 1000GB kriegst Du für ca. 60€, hab Dir ja eine Platte mit in die Zusammenstellung getan.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •