1. #1
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    07.03.2005
    Beiträge
    139

    Grafikkarte aufrüsten

    Hi. Ich überlege schon seit längerem meine Grafikkarte aufzurüsten. Momentan besitzte ich eine Radeon HD 4870 mit 1 GB. Prozessor ist ein Phenom 2 940 und 4 GB Ram Arbeitspeicher.
    Also ich hab lange die Radeon 5870 HD im Auge gehabt, aber die war das letzte halbe Jahr über mir zu teuer. Momentan ist sie wieder mit 250 Euro recht interessant geworden. Mittlerweile gibt es ja aber auch die Radeon 6870 und die 6850, die zwar langsamer laufen, aber auch günstiger sind und andere Vorteile bieten.
    Dazu habe ich nun ein paar Fragen. Lohnt sich eine 6870 im Vergleich zur 6850? Ich habe gelesen, dass die 6850 auch auf das Niveau einer 6870 übertaktet werden kann. Ich übertakte zwar nur selten meine Hardware, aber wenn das so locker drin wäre, wäre es ja unsinnig eine 6870er zu kaufen. Ist das Übertaktungspotenzial wirklich so gut?
    Dann zur Radeon 5870: Lohnt sich deren Anschaffung überhaupt? Sie hat zwar noch ordentlich Power, aber die Karte ist ja schon älter. Macht das irgendwelche Probleme bzw. ist in irgendeiner Weise nachteilig? Und wie schlägt sie sich im Vergleich zu 6870? HAbe irgendwo gelesen, dass die Grafikqualität auch unterschiedlich sein soll.
    Dann frage ich mich, ob momentan überhaupt eine gute Zeit zu kaufen ist? Sollte ich vielleicht noch warten, bis die 6900er rauskommen? Oder vielleicht sogar bis nach Weihnachten, wobei ich gerne schon in den Weihnachtsferien ordentlich loslegen möchte? Fällt der Preis der 5870er weiter?
    Und dann zum Schluss noch ein anderes Problem: Ich hab nur ein 400 Watt Netzteil von Corsair. Mit der 4870er und zwei Platten drin gab es dabei nie Probleme. Wird das noch reichen? Die 6800er sollen ja nicht soviel verbrauchen. Die 5870er dagegen schon mehr. Andererseits wäre es eh mal Zeit für ein Netzteil mit entsprechender Wattzahl (zu blöd, wenn man zwei Jahre vorher meint da Geld sparen zu müssen )
    Hoffe auf hilfreiche Antworten und bedanke mich schonmal im Voraus.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    545

    AW: Grafikkarte aufrüsten

    Eine 5870 lohnt sich auf alle Fälle nicht mehr. In den nächsten Wochen kommen die Highend-Karten von AMD raus, die 6950 und 6970. Die 6950 soll etwa 290€ kosten und schneller sein als die 5870 und etwa gleichschnell wie die NVIDIA Geforce GTX480.

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.033

    AW: Grafikkarte aufrüsten

    Guck mal hier: http://ht4u.net/reviews/2010/amd_radeon_hd_6850_hd_6870_test/index19.php Deine 4870 verbaucht unter Last ca. 30-40W mehr als eine 6870 - die 6870 wird also folglich noch laufen mit Deinem Netzteil. Mit dem Übertakten der 6850 kann ich es Dir aber nicht sagen, ob das klappt, und wenn ja, ob das nicht zusätzliche Mühe und Probleme bringt (kühlung, lärm, Strom, Garantieverlust...)

    ne 5870 braucht wiederum mehr als die 4870, kann also am Netzteil scheitern, und für den preis der 5870 kann man sagen, dass es zwar "o.k" wäre, aber mehr auch nicht. ca. 50-60€ mehr für vlt. 15-20% mehr Leistung.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.03.2005
    Beiträge
    139

    AW: Grafikkarte aufrüsten

    Gut, dass wäre preislich noch ok und auf jeden Fall eine Alternative. Weiß man denn langsam, wann die kommen? Hatte mal was von spätestens 13.12 gelesen. Wollte nämlich nach Möglichkeit nächste Woche schon kaufen.
    Bei der Gelegenheit: Falls ich ein neues Netzteil brauche, irgendwelche Empfehlungen?

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.033

    AW: Grafikkarte aufrüsten

    Wo hast Du das denn gelesen mit dem 13.12? Nicht verwechseln mit dem Datum, zu dem erste freigegebene Karten zB für Tests rauskommen - normalerweise dauert es vom zeitpunkt der ersten Tests, die zeitschriften/onlinemagzine veröffentlichen, nochmal ein paar Wochen bis die in nennenswerten Zahlen den Läden landen

    Ich würd mir da keine allzugroßen Hoffnungen machen. FALLS die doch vor Weihnachten kommen, dann hauen die Hersteller sicher mit Ach und Krach noch ne kleine Charge raus, damit die was vom Weihnachtskuchen abbekommen, und dann endet das wie damals mit der 8800 GT, die für "180-200€" angekündigt war und dann wegen der Nachfrage, aber zu wenig Angebot in den 2-3 Wochen vor Weihnachten bei ebay für 300€ und mehr wegging...

    Neztteil: da muss man die Tests abwarten, was die Karten denn so verbrauchen.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.03.2005
    Beiträge
    139

    AW: Grafikkarte aufrüsten

    Stand mal auf Pcgameshardware.de. Mittlerweile kursiert dort der 15.12 gerüchteweise.
    Beim Netzteil hatte ich mir gedacht, dass ich vielleicht gleich ein 600 Watt Netzteil nehme, damit ich auch langfristig Ruhe habe.

  7. #7
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    16

    AW: Grafikkarte aufrüsten

    hab in meinem pc ne radeon 4800er serie (von Powercolor mit 1gb grafikspeicher) und wollte mal fragen ob es da sinnvoll ist eine 2te radeon (villeicht eine 5770 auch von Powercolor) mit crossfire reinzubauen?
    oder ist das blöd weil die 5770 er eine directx 11 karte ist und die 4800er nicht?

    hab da echt keine ahnung...

    aja prozessor hab ich zwar nen quad core, aber nur den q6600 .... den werd ich aber bald auf einen q8400 aufrüsten

  8. #8
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.033

    AW: Grafikkarte aufrüsten

    Ich würde da eher die alte Karte verkaufen und dann für das Geld plus dem, was ne 5770 kosten würde, direkt eine 6850 einbauen. ODer noch besser ne 6870. Welche 4800er hast Du denn genau? UNd was für ein Mainboard hast Du?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  9. #9
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    16

    AW: Grafikkarte aufrüsten

    ich hab ne Powercolor Radeon HD 4870 mit 1gb speicher ... läuft eigentlich zur zeit eh noch alles ziemlich auf höchsten einstellungen (was mich überrascht weils ja doch schon ne ältere karte is...) aber im laufe des nächsten frühlings wirds dann wohl langsam eng

    das mainboard is ein ASUS P5Q pro ... eben mit 2 PCIe slots aber leider (so n`scheiss aber auch...) ein 775er sockel für intel prozessoren.... also is da gar nicht mehr so viel spielraum nach oben...

    mid meinem 600 watt netzteil sind 2 grafikkarten wrschl sowieso nicht sehr klug...

  10. #10
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    16

    AW: Grafikkarte aufrüsten

    aja no a frage:
    macht ne 6850er mit so einem q8400 überhaupt noch sinn? (is ja auch nicht mehr das jüngste modell... aber wie gesagt da is sockelmäßig nicht viel drin)

  11. #11
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.033

    AW: Grafikkarte aufrüsten

    naj klar macht das Sinn, der Q8400 ist doch noch Top, den hätt ich fast grad neu gekauft - bei den CPUs gibt es seit ner Weile keine besonders großen Mehr-Anforderungen - viele CPUs von vor 2 Jahren, die damals "oberklasse" waren, sind heute immer noch "mittelklasse" - früher war selbst ne sehr gute CPU nach 2 jahren nur noch Einsteigerklasse
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  12. #12
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    16

    AW: Grafikkarte aufrüsten

    okay danke!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •