1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.644
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...

    SUCHE: gute gekühlten ROBUSTEN Midi Tower

    Moin,

    mein alter schwächelt. Ich wünsche mir bei meinem neuen daß er vor allem Robust ist und gut gekühlt ist. Schnick Schnack brauche ich nicht.

    Schöne wäre eine modernes innenleben ohne Schrauben, aber das ist sekundär.

    Preislich wäre unter 100 Lappen schön.

    Für einen Mindfactory Link wäre ich dankbar, das das das Versandhaus meines Vertrauens ist.

    Danke und schönes WE!

    edit: Ach ja, möglichst viele 3,5" Slots wären gut (hab viele Platten)
    Vordack

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MikeToreno
    Registriert seit
    05.12.2005
    Beiträge
    240

    AW: SUCHE: gute gekühlten ROBUSTEN Midi Tower

    http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p619050_ATX-Lancool-Dragon-Lord-PC-K62-Midi-Tower-o-NT-Schwarz.html (leider grad nicht verfügbar)

    http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p680525_ATX-Fractal-Design-Define-R3-Midi-Tower-o-NT-Schwarz.html

    http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p637000_ATX-Xigmatek-Utgard-Black-Mesh-Midi-Tower-o-NT-Schwarz.html

    mal son paar ideen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Onlinestate
    Registriert seit
    31.08.2002
    Beiträge
    3.042

    AW: SUCHE: gute gekühlten ROBUSTEN Midi Tower

    Ich hab den Thermaltake Element G (7 Festplatten Slots, plus extra Konstruktion für 2,5" Platten. http://www.mindfactory.de/prod...
    Andere Bewertungen: http://www.alternate.de/html/p...

    Die Lüfter sind jedoch nicht temperaturgeregelt. Die großen kannst du zwischen 600 und 800 rpm drehen. Den hinteren hab ich mit einem LNA-Adapter gebremst, weil der sonst mit voller Kraft dreht.

    Btw.: Hab 100 bei K&M bezahlt und dort gleich mitgenommen.
    Mit Dropbox Daten synchronisieren und sichern.
    =============
    "The goal is not world domination, but that would be nice." - Linus Torvalds

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.644
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...

    AW: SUCHE: gute gekühlten ROBUSTEN Midi Tower

    Danke euch!

    Ich tendiere hierzu: http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p619050_ATX-Lancool-Dragon-Lord-PC-K62-Midi-Tower-o-NT-Schwarz.html

    oder hierzu: http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p619694_ATX-Thermaltake-Element-G-Midi-Tower-o-NT-Schwarz-Rot.html

    Muss ich mir noch überlegen^^
    Vordack

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.336

    AW: SUCHE: gute gekühlten ROBUSTEN Midi Tower

    Ich hab' mir selbst vor ein paar Wochen einen neuen Midi-Tower gegönnt,
    der eigentlich alle Eigenschaften aufweist, die Du suchst:

    Silverstone Fortress FT01

    http://www.hardwarecanucks.com/forum...ve-foress1.jpg

    Klasse Teil, nur kommt es leider preislich wohl nicht an Deine Vorstellungen ran.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.644
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...

    AW: SUCHE: gute gekühlten ROBUSTEN Midi Tower

    Zitat Zitat von Onlinestate Beitrag anzeigen
    Ich hab den Thermaltake Element G (7 Festplatten Slots, plus extra Konstruktion für 2,5" Platten. http://www.mindfactory.de/prod...
    Andere Bewertungen: http://www.alternate.de/html/p...

    Die Lüfter sind jedoch nicht temperaturgeregelt. Die großen kannst du zwischen 600 und 800 rpm drehen. Den hinteren hab ich mit einem LNA-Adapter gebremst, weil der sonst mit voller Kraft dreht.

    Btw.: Hab 100 bei K&M bezahlt und dort gleich mitgenommen.
    So, es ist getan. Ich habe gestern meine ganzen Komponenten in

    http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p619694_ATX-Thermaltake-Element-G-Midi-Tower-o-NT-Schwarz-Rot.html

    eingebaut und alles leif von Anfang an.

    Jetzt hab ich natürlich noch ein paar Fragen

    Das Teil hat oben, vorne und an der Seite einen großen Lüfte und hinten einen 12,5 mm Lüfter.

    In der Beschreibung steht: orderseite : 2 x 12 cm - ( 0 installiert) Š Oberseite : 2 x 6 cm - ( 0 installiert)

    Das stimmt so nicht. Die 2 x 6 cm sind für honten und nicht für oben aber egal.

    Meine 2 Fragen:

    Da ich vorne schon einen 20mm Lüfter habe (schaut euch die Bilder im Link an), wie auf der Welt soll ich da noch 2 12 cm Lüfter anbauen können? In der Beschreibung steht die sollen quasi genau dahin wo der große ist, aber über den wird kein Wort verloren...

    Die zweite Frage... Lüfter generell... hinten soll es rausblasen und von vorne Luft einsaugen richtig?

    Das wars schon.

    Danke für den Tipp, ist ein Hammer Gehäuse
    Vordack

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.033

    AW: SUCHE: gute gekühlten ROBUSTEN Midi Tower

    WILLST Du denn vorne 2 hin machen? Heutzutage reicht es oft sogar, vorne gar keinen Lüfter zu benutzen - der 200mm sollte als mehr als dicke reichen.

    So wie ds Bild aussieht wäre es aber nicht möglich, 2x 120er PLUS den 200er da einzubauen. Is also wahrscheinlich, dass vorne Platz für 2 120er ODER den 200er ist.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.644
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...

    AW: SUCHE: gute gekühlten ROBUSTEN Midi Tower

    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    WILLST Du denn vorne 2 hin machen? Heutzutage reicht es oft sogar, vorne gar keinen Lüfter zu benutzen - der 200mm sollte als mehr als dicke reichen.

    So wie ds Bild aussieht wäre es aber nicht möglich, 2x 120er PLUS den 200er da einzubauen. Is also wahrscheinlich, dass vorne Platz für 2 120er ODER den 200er ist.
    Danke.

    Also es dreht sich nicht um WILLST ( ) Ich habe, als ich ihn gekauft habe, mir eben 2 12 cm Lüfter mitgekauft da in der Beschreibung stand dass dort noch Platz für sie ist. Jetzt hab ich sie, brauch sie aber nicht (und zum Zurückschicken bin ich zu faul^^). Darum gehts mir. Aber den 20cm Lüfter lass ich drin, da kann man so schön die Lichtfarbe ändern^^

    Ich denke auch das es ein ODER ist, aber wo ist da der Sinn?
    Vordack

  9. #9
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.033

    AW: SUCHE: gute gekühlten ROBUSTEN Midi Tower

    Der Sinn... nun ja...

    - vlt. will jemand lieber 2 x 120mm, weil der "obere" dann die Festplatten besser kühlt als die "oberkante" des 200ers
    - es ist auch gut zu wissen, dass 2x 120mm gehen, wenn man sich sorgen macht "woher nen 200er bekommen, wenn der mal kaputtgeht?"
    - vlt. will manch einer auch superhypesilent-Lüfter einbauen und kennt 120er, die er dann nutzen will, und wenn man die nicht einbauen könnte, wär das ein Argument gegen den Kauf des Gehäuses

    ... ^^
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Onlinestate
    Registriert seit
    31.08.2002
    Beiträge
    3.042

    AW: SUCHE: gute gekühlten ROBUSTEN Midi Tower

    Öhm, so wie ich das verstanden habe, heißt es entweder den 20cm oder 2x12cm. Niemals alle drei zusamman. Hab auch ehrlich gesagt nirgendwo etwas gefunden, wo das Gegenteil behauptet wird.
    Mit Dropbox Daten synchronisieren und sichern.
    =============
    "The goal is not world domination, but that would be nice." - Linus Torvalds

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •