1. #1
    Benutzer

    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    47

    Low Budget Aufrüstung

    Moin,

    nachdem auf dem Rechner meiner Eltern nicht mal mehr das Lexware Programm seinen Dienst richtig aufnehmen will und er auch sonst mehr als Lahm ist, steht eine kleine Aufrüst-Aktion an.
    Momentan im Rechner verbaut:
    - ASRock- Mainboard
    - AMD Duron mit 1,6Ghz
    - 256MB Ram

    Diese Komponenten sollen ersetzt werden. NT und Laufwerke sollen erhalten bleiben. Ich denke es reicht, wenn die Grafik onboard ist!? Was kann man in einem Preisbereich um die 100€ machen? Ist da überhaupt was halbwegs ordentliches realisierbar? Ich hatte eventuell ein Atom-System im Sinn.

    Gruß Daniel

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.217

    AW: Low Budget Aufrüstung

    an sich kannst du da gleich board, CPU und RAM entsorgen... VIELLEICHT würde es reichen, mehr RAM einzubauen, aber wenn nicht, dann hast du teures RAM für nix gekauft (RAM älter als DDR2 ist unverhältnismäßig teuer).


    ich würd ein biliges so775-system vorschlagen, natürlich onboardgrafik:

    nur mit VGA: http://geizhals.at/deutschland/a338800.html ca. 40€
    mit DVI: http://geizhals.at/deutschland/a292492.html ca.45-50€

    E2200 Dualcore: http://geizhals.at/deutschland/a304078.html ca. 55€

    und dazu 2GB DDR2-800 RAM für ca. 15-18€, zB http://geizhals.at/deutschland/a283647.html


    die fragen sind nur: reicht das netzteil (amperwerte bei 3,3/5/12V, stehen seitlich auf dem netzteil) ? hat es überhaupt nen P4-stecker (so ein kleiner quadratischer zusatzstecker mit 4 pins) ? welche windows wird installiert? wenn älter als XP => da gibt es oft gar keine treiber mehr für die boards... wieviele IDE-geräte sind drin? moderne boards haben nur noch 1xIDE, d.h. also ZWEI IDE-geräte.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fiumpf
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    3.748

    AW: Low Budget Aufrüstung

    Zitat Zitat von progamer24 am 27.01.2009 14:07
    Ist da überhaupt was halbwegs ordentliches realisierbar?
    Ich denk mal schon. Hier ein AMD-System:
    CPU
    Mainboard
    RAM
    -> 105,94€

    Bei der CPU ist auch gleich der passende Lüfter dabei. Die Grafikkarte ist onbard; mit der GeForce 6150 lässt sich aber wirklich nur Office machen, für mehr ist der PC ja eh nicht gedacht. Du kannst auch tauschen, dir ne günstigere CPU und dafür ein besseres Board nehmen.
    U wisch.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.01.2005
    Beiträge
    3.295

    AW: Low Budget Aufrüstung

    Alternativ bietet sich in der Tat ein Atom System an:

    CPU+Mainboard 64€

    Ram 9€

    Macht insgesamt 73€ und sollte für Lexware eigentlich reichen. Für 10€ mehr bekommst Du auch noch den Atom 330, der ist dann immerhin ein Dualcörchen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Eol_Ruin
    Registriert seit
    01.02.2003
    Beiträge
    6.060

    AW: Low Budget Aufrüstung

    Zitat Zitat von SuicideVampire am 28.01.2009 00:15
    Alternativ bietet sich in der Tat ein Atom System an:

    CPU+Mainboard 64€

    Ram 9€

    Macht insgesamt 73€ und sollte für Lexware eigentlich reichen. Für 10€ mehr bekommst Du auch noch den Atom 330, der ist dann immerhin ein Dualcörchen
    Ein Einkern-Atom ist nicht schneller als ein 1,6GHz Sempron:
    http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2008/test_intel_atom_nettops/8/

    Lohnt sich also wirklich nicht.

    Selbst ein Atom-330 ist nicht viel schneller:
    http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2008/test_intel_atom_330/9/#abschnitt_performancerating
    i5-4570 | Asrock B85M Pro4 | Arctic Cooling Freezer 13 CO | 8GB Corsair DDR3-1600
    Sapphire HD 6950@6970 Dual-Fan 1GB @880/1350 | Fujitsu Siemens L3230T
    Cherry Evolution Stream | Sharkoon Fireglider | Xigmatek Midgard
    Super Flower Amazon 450W | ADATA Premier Pro SP900 128GB & Agility 3 60GB, Samsung F3 1TB

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.01.2005
    Beiträge
    3.295

    AW: Low Budget Aufrüstung

    Zitat Zitat von Eol_Ruin am 28.01.2009 00:42
    Zitat Zitat von SuicideVampire am 28.01.2009 00:15
    Alternativ bietet sich in der Tat ein Atom System an:

    CPU+Mainboard 64€

    Ram 9€

    Macht insgesamt 73€ und sollte für Lexware eigentlich reichen. Für 10€ mehr bekommst Du auch noch den Atom 330, der ist dann immerhin ein Dualcörchen
    Ein Einkern-Atom ist nicht schneller als ein 1,6GHz Sempron:
    http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2008/test_intel_atom_nettops/8/

    Lohnt sich also wirklich nicht.

    Selbst ein Atom-330 ist nicht viel schneller:
    http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2008/test_intel_atom_330/9/#abschnitt_performancerating
    Du weißt, dass die CPU noch so ein prähistorisches Sockel A-Gerät ist?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Eol_Ruin
    Registriert seit
    01.02.2003
    Beiträge
    6.060

    AW: Low Budget Aufrüstung

    Zitat Zitat von SuicideVampire am 28.01.2009 11:12
    Du weißt, dass die CPU noch so ein prähistorisches Sockel A-Gerät ist?
    Egal lohnt es sich nicht wirklich weil dir Performance eine Atom 230 nicht mal annähernd an einen LE-1100 rankommt. Dieser ist zwar mehr als 50% schneller als ein Sockel A-Sempron mit 1,6GHz ist.
    Aber der Atom 230 ist auch 35% langsamer als der LE-1100. (sieht man aus obigem Link)

    Ein E330 wäre etwas schneller - aber so eine Aufrüstung würde sich nicht wirklich lohnen wenn man um ca. 80 € einen X2 4050e incl Mainboard bekommt - der um mehr als 50% schneller ist.
    i5-4570 | Asrock B85M Pro4 | Arctic Cooling Freezer 13 CO | 8GB Corsair DDR3-1600
    Sapphire HD 6950@6970 Dual-Fan 1GB @880/1350 | Fujitsu Siemens L3230T
    Cherry Evolution Stream | Sharkoon Fireglider | Xigmatek Midgard
    Super Flower Amazon 450W | ADATA Premier Pro SP900 128GB & Agility 3 60GB, Samsung F3 1TB

  8. #8
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    47

    AW: Low Budget Aufrüstung

    Vielen Dank für alle Antworten! Meine Wahl ist - dank eurer Hilfe - auf ein Am2 System gefallen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •